In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2008031558 - VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR HERSTELLUNG VON KUNSTSTOFFVERPACKUNGSBEHÄLTERN MIT EINER LASERSCHNEIDEEINRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2008/031558
Veröffentlichungsdatum 20.03.2008
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2007/007900
Internationales Anmeldedatum 11.09.2007
IPC
B29C 49/74 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
49Blasformen, d.h. Blasen eines Vorformlings oder Blasrohlings zu einer gewünschten Gestalt in einer Form; Vorrichtungen hierfür
42Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
72Entgraten außerhalb des Formwerkzeuges
74Entgraten des Halsabschnittes
B23K 26/00 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KLöten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
26Bearbeitung durch Laserstrahlen z.B. Schweißen, Schneiden oder Bohren
B23K 26/08 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KLöten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
26Bearbeitung durch Laserstrahlen z.B. Schweißen, Schneiden oder Bohren
08Vorrichtungen mit Relativbewegung zwischen Laserstrahlen und Werkstück
B29C 49/06 2006.1
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
49Blasformen, d.h. Blasen eines Vorformlings oder Blasrohlings zu einer gewünschten Gestalt in einer Form; Vorrichtungen hierfür
02kombiniertes Blasformen und Herstellen eines Vorformlings oder Blasrohlings
06Spritzblasformen
CPC
B23K 2103/42
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KSOLDERING OR UNSOLDERING; WELDING; CLADDING OR PLATING BY SOLDERING OR WELDING; CUTTING BY APPLYING HEAT LOCALLY, e.g. FLAME CUTTING; WORKING BY LASER BEAM
2103Materials to be soldered, welded or cut
30Organic material
42Plastics
B23K 2103/50
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KSOLDERING OR UNSOLDERING; WELDING; CLADDING OR PLATING BY SOLDERING OR WELDING; CUTTING BY APPLYING HEAT LOCALLY, e.g. FLAME CUTTING; WORKING BY LASER BEAM
2103Materials to be soldered, welded or cut
50Inorganic material, e.g. metals, not provided for in B23K2103/02B23K2103/26
B23K 26/0838
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KSOLDERING OR UNSOLDERING; WELDING; CLADDING OR PLATING BY SOLDERING OR WELDING; CUTTING BY APPLYING HEAT LOCALLY, e.g. FLAME CUTTING; WORKING BY LASER BEAM
26Working by laser beam, e.g. welding, cutting or boring
08Devices involving relative movement between laser beam and workpiece
083Devices involving movement of the workpiece in at least one axial direction
0838by using an endless conveyor belt
B29C 2791/001
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
2791Shaping characteristics in general
001Shaping in several steps
B29C 2791/009
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
2791Shaping characteristics in general
004Shaping under special conditions
009Using laser
B29C 2793/009
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
2793Shaping techniques involving a cutting or machining operation
009after shaping
Anmelder
  • KRONES AG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • HUMELE, Heinz [DE]/[DE] (UsOnly)
  • GMEINER, Franz [DE]/[DE] (UsOnly)
  • KRONSEDER, Volker [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • HUMELE, Heinz
  • GMEINER, Franz
  • KRONSEDER, Volker
Gemeinsamer Vertreter
  • KRONES AG
Prioritätsdaten
10 2006 042 711.412.09.2006DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR HERSTELLUNG VON KUNSTSTOFFVERPACKUNGSBEHÄLTERN MIT EINER LASERSCHNEIDEEINRICHTUNG
(EN) METHOD AND DEVICE FOR THE PRODUCTION OF PLASTIC PACKAGING CONTAINERS BY MEANS OF A LASER CUTTER
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF DE PRODUCTION DE CONTENANTS D'EMBALLAGE EN MATIÈRE PLASTIQUE
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Vorrichtung zum Herstellen von Kunststoffpackungen (2), wobei diese durch Streckblasen einer flaschenähnlichen Vorverpackung (16) hergestellt werden, die nach der Fertigstellung mittels eines Lasers behandelt und so zur endgültigen Verpackung umgeformt wird. Die Erfindung betrifft weiterhin einen nach diesem Verfahren und mit dieser Vorrichtung hergestellten Kunststoffbehälter.
(EN) The invention relates to a method and a device for producing plastic packages (2) which are produced by stretch blow molding a bottle-type preliminary package (16) that is laser treated after being completed and is thus molded to the final package. The invention further relates to a plastic container that is produced according to said method and by means of said device.
(FR) L'invention concerne un procédé et un dispositif de production d'emballages en plastique qui sont réalisés par soufflage avec étirage d'un pré-emballage de type bouteille, lequel est soumis à un traitement laser après la finition et ainsi transformé en emballage définitif. L'invention concerne également un contenant plastique réalisé selon ce procédé et avec ce dispositif.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten