In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2008028898 - VERFAHREN ZUR LUFTMASSENMESSUNG UND LUFTMASSENSENSOR

Veröffentlichungsnummer WO/2008/028898
Veröffentlichungsdatum 13.03.2008
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2007/059211
Internationales Anmeldedatum 04.09.2007
IPC
G01F 1/66 2006.1
GSektion G Physik
01Messen; Prüfen
FMessen des Volumens, des Durchflussvolumens, des Massendurchflusses oder des Füllstandes; volumetrische Mengenmessung
1Messen des Volumendurchflusses oder Massendurchflusses eines Fluids oder eines fließfähigen festen Stoffes, wobei das Fluid in einem ständigen Fluss durch das Instrument fließt
66durch Messen von Frequenz, Phasenverschiebung oder Ausbreitungsgeschwindigkeit von elektromagnetischen oder anderen Wellen, z.B. Ultraschall-Durchflussmesser
CPC
G01F 1/662
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
FMEASURING VOLUME, VOLUME FLOW, MASS FLOW OR LIQUID LEVEL; METERING BY VOLUME
1Measuring the volume flow or mass flow of fluid or fluent solid material wherein the fluid passes through the meter in a continuous flow
66by measuring frequency, phaseshift, or propagation time of electromagnetic or other waves, e.g. ultrasonic flowmeters
662Constructional details
Anmelder
  • CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • BIERL, Rudolf [DE]/[DE] (UsOnly)
  • LESSER, Martin [DE]/[DE] (UsOnly)
  • MEYER, Andreas [DE]/[DE] (UsOnly)
  • STEUBER, Frank [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • BIERL, Rudolf
  • LESSER, Martin
  • MEYER, Andreas
  • STEUBER, Frank
Gemeinsamer Vertreter
  • CONTINENTAL AUTOMOTIVE GMBH
Prioritätsdaten
10 2006 041 530.205.09.2006DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR LUFTMASSENMESSUNG UND LUFTMASSENSENSOR
(EN) METHOD FOR MEASURING AIR MASS AND AIR MASS SENSOR
(FR) Procédé de mesure de débit massique d'air et sonde de débit massique d'air
Zusammenfassung
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur Luftmassenmessung und einen Luftmassensensor. Um ein preiswertes sowie zuverlässig arbeitendes Verfahren sowie eine entsprechende Vorrichtung zur Durchflussmessung zu schaffen, wird vorgeschlagen, einen Luftmassensensor mit zwei Ultraschallwandlern 3, 4, die in einem Rohr 2 angeordnet sind, so aufzubauen, dass die Ultraschallwandler 3, 4 unter einem geringen Abstand l, L und im Wesentlichen parallel zueinander in einem Winkel α schräg zur Rohrmittenachse M im Bereich der Rohrwand 5 angeordnet sind und ein System 6 mit mindestens einem Spiegel bzw. Reflektor 7, 8 so angeordnet ist, dass die von dem jeweiligen Sendewandler 3, 4 ausgesandte Ultraschallwelle 9 zu dem als Empfangswandler benutzten zweiten Wandler 3, 4 reflektiert wird, wobei im Bereich eines der beiden Schallwandler 3, 4 ein Rohr 11 derart angeordnet ist, dass ein Teil des Übertragungsweges der Ultraschallwelle 9 in diesem Rohr 11 geführt ist.
(EN) The present invention relates to a method for measuring air mass and to an air mass sensor. In order to provide an inexpensive and reliable method as well as a corresponding apparatus for measuring flow, it is proposed to construct an air mass sensor having two ultrasonic transducers 3, 4, which are arranged in a tube 2, in such a manner that the ultrasonic transducers 3, 4 are arranged at a short distance l, L from one another and essentially parallel to one another at an angle α which is oblique with respect to the centre axis of the tube M in the region of the tube wall 5, and a system 6 having at least one mirror or reflector 7, 8 is arranged in such a manner that the ultrasonic wave 9 emitted by the respective transmission transducer 3, 4 is reflected to the second transducer 3, 4 which is used as the reception transducer, wherein a tube 11 is arranged in the region of one of the two sound transducers 3, 4 in such a manner that part of the transmission path of the ultrasonic wave 9 is guided in this tube 11.
(FR) La présente invention concerne un procédé de mesure de débit massique d'air et une sonde de débit massique d'air. Pour créer un procédé économique mais travaillant de manière fiable ainsi qu'un dispositif correspondant de mesure de débit, l'invention propose de constituer une sonde de débit massique d'air avec deux convertisseurs d'ultrasons (3, 4) disposés dans un tube (2) de telle sorte que les convertisseurs d'ultrasons (3, 4) soient situés dans la zone de la paroi (5) du tube à petite distance l, L, sensiblement en parallèle l'un à l'autre et obliquement sous un angle a par rapport à l'axe central M du tube, et de disposer un système (6) qui présente au moins un miroir ou réflecteur (7, 8) de telle sorte que les ultrasons (9) émis par chacun des convertisseurs d'émission (3, 4) soient réfléchis vers le deuxième convertisseur (3, 4) utilisé comme convertisseur de réception. Un tube (11) est disposé dans la zone d'un des deux convertisseurs acoustiques (3, 4) de telle sorte qu'une partie du parcours de transfert des ultrasons (9) soit amenée dans ce tube (11).
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten