WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2008022877) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINER ISOLIERGLASSCHEIBE SOWIE EINE VORRICHTUNG ZUM APPLIZIEREN EINES ABSTANDHALTERS AUF EINE GLASSCHEIBE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2008/022877    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP2007/057843
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2008 Internationales Anmeldedatum: 30.07.2007
IPC:
E06B 3/673 (2006.01), E06B 3/663 (2006.01)
Anmelder: PROWERB ST. GALLEN AG [CH/CH]; Heiligkreuzstrasse 9, CH-9008 St. Gallen (CH) (For All Designated States Except US).
MÄDER, Hans Rudolf [CH/CH]; (CH) (For US Only)
Erfinder: MÄDER, Hans Rudolf; (CH)
Vertreter: HEPP, Dieter; Friedtalweg 5, CH-9500 Wil (CH)
Prioritätsdaten:
06119566.5 25.08.2006 EP
Titel (DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINER ISOLIERGLASSCHEIBE SOWIE EINE VORRICHTUNG ZUM APPLIZIEREN EINES ABSTANDHALTERS AUF EINE GLASSCHEIBE
(EN) METHOD OF PRODUCING AN INSULATING GLASS UNIT, AND AN ARRANGEMENT FOR APPLYING A SPACER TO A GLASS PANE
(FR) procédé de fabrication d'un vitrage isolant et dispositif d'application d'un écarteur sur une vitre
Zusammenfassung: front page image
(DE)Ein Verfahren zur Herstellung einer Isolierglasscheibe mit mindestens zwei Glasscheiben umfasst die folgenden Schritte: es werden Glasscheiben und ein Abstandhalter bereitgestellt, Trocknungsmittel wird in oder auf den Abstandhalter eingegeben, der Abstandhalter auf eine Glasscheibe gebracht. Dann wird eine zweite Glasscheibe auf die erste Glasscheibe gelegt und die Glasscheiben zu einer Isolierglasscheibe verbunden. Das Eingeben des Trocknungsmittels erfolgt während oder nach dem Aufbringen des Abstandhalters.
(EN)A method of producing an insulating glass unit having at least two glass panes comprises the following steps: glass panes and a spacer are made available, desiccant is introduced into or onto the spacer, the spacer is fitted onto a glass pane. A second glass pane is then placed on the first glass pane and the glass panes are combined to form an insulating glass unit. The desiccant is introduced during or after the mounting of the spacer.
(FR)L'invention concerne un procédé de fabrication d'un vitrage isolant qui présente au moins deux vitres et qui comprend les étapes suivantes: on prépare des vitres et un écarteur, on introduit un agent de séchage dans ou sur l'écarteur et on place l'écarteur sur une vitre. On place ensuite une deuxième vitre sur la première vitre et on relie les vitres pour former un vitrage isolant. L'apport de l'agent de séchage s'effectue pendant ou après l'application de l'écarteur.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW.
African Regional Intellectual Property Organization (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasian Patent Organization (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
European Patent Office (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)