Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2007104947) APARATUS FOR PLACING BATTERY PLATES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2007/104947 Internationale Anmeldenummer PCT/GB2007/000835
Veröffentlichungsdatum: 20.09.2007 Internationales Anmeldedatum: 09.03.2007
IPC:
B65G 59/04 (2006.01) ,B65G 47/84 (2006.01) ,B65G 47/91 (2006.01) ,B65H 3/08 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
G
Transport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
59
Entstapeln von Gegenständen
02
Entstapeln vom oberen Ende des Stapels
04
durch ansaugende oder magnetische Vorrichtungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
G
Transport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47
Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen [Stückgut] oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
74
Zuführ-, Übergabe- oder Abgabevorrichtungen besonderer Art
84
mit Mitnehmerorganen ausgerüstete Sternräder oder umlaufende, ebenso ausgerüstete, endlose Förderbänder oder -ketten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
G
Transport- oder Lagervorrichtungen, z.B. Förderer zum Laden oder Abladen; Werkstättenfördersysteme; pneumatische Rohrförderanlagen
47
Mit Förderern verbundene Vorrichtungen zum Handhaben von Gegenständen [Stückgut] oder Schüttgut; Anwendungen solcher Vorrichtungen
74
Zuführ-, Übergabe- oder Abgabevorrichtungen besonderer Art
90
Vorrichtungen zum Aufnehmen und Abgeben von Gegenständen und Schüttgut
91
mit pneumatischen, d.h. Saug-Greifern
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
H
Handhaben von dünnem oder fadenförmigem Gut, z.B. Folien, Bahnen, Kabeln
3
Vereinzeln der Werkstücke von Stapeln
08
mit Hilfe pneumatischer Kräfte
Anmelder:
HOPWOOD, Robert, T. [GB/GB]; GB (UsOnly)
BARGE, Christopher, S. [GB/GB]; GB (UsOnly)
TBS ENGINEERING LIMITED [GB/GB]; Longhill Elmstone Hardwicke Cheltenham Gloucestershire GL51 9TY, GB (AllExceptUS)
Erfinder:
HOPWOOD, Robert, T.; GB
BARGE, Christopher, S.; GB
Vertreter:
DUNLOP, B., K., C. ; Wynne-Jones, Lainé & James LLP Essex Place 22 Rodney Road Cheltenham Gloucestershire GL50 1JJ, GB
Prioritätsdaten:
0604831.810.03.2006GB
60/744,52910.04.2006US
Titel (EN) APARATUS FOR PLACING BATTERY PLATES
(FR) ÉQUIPEMENT POUR METTRE EN PLACE DES PLAQUES DE BATTERIE
Zusammenfassung:
(EN) This invention relates to apparatus for placing battery plates in a line from a stack of plates including an elevator for receiving a stack of plates and sequentially elevating the stack to maintain, in use, the uppermost plate in the stack in a datum region lying between two parallel generally horizontal planes and a plurality of vacuum heads arranged in a closed loop for sequentially passing over the elevator with a fixed gap from the upper plane of the datum range for picking up the uppermost plate and for subsequently releasing the plate at a release position.
(FR) La présente invention concerne un équipement pour mettre en place des plaques de batterie sur une ligne à partir d'un tas de plaques comprenant: - un élévateur pour recevoir un tas de plaques et élever séquentiellement le tas afin de maintenir, lors de l'utilisation, la plaque la plus en hauteur dans le tas dans une zone de référence située entre deux plans parallèles généralement horizontaux et - une pluralité de ventouses disposées en boucle fermée pour passer séquentiellement au-dessus de l'élévateur avec un intervalle fixe par rapport au plan supérieur de la zone de référence afin de ramasser la plaque la plus en hauteur et la relâcher par la suite en une position de largage.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LY, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SV, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MT, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)