In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2007095897 - ROTIEREND ANTREIBBARES SCHNEID- ODER FRÄSWERKZEUG UND VERFAHREN SOWIE VERWENDUNG EINES SOLCHEN SCHNEIDWERKZEUGES ZUM HERSTELLEN VON ANTRIEBS- ODER FÖRDERRIEMEN

Veröffentlichungsnummer WO/2007/095897
Veröffentlichungsdatum 30.08.2007
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2007/000258
Internationales Anmeldedatum 13.02.2007
IPC
B27G 13/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
27Bearbeiten oder Konservieren von Holz oder ähnlichem Werkstoff; Nagelmaschinen oder Klammermaschinen allgemein
GZusatzmaschinen oder –geräte zum Bearbeiten von Holz oder ähnlichen Werkstoffen; Werkzeuge zum Bearbeiten von Holz oder ähnlichen Werkstoffen; Schutzvorrichtungen für Holzbearbeitungsmaschinen oder -werkzeuge
13Messerköpfe; andere rotierende Schneidwerkzeuge, die besonders zum Bearbeiten von Holz oder ähnlichen Werkstoffen ausgebildet sind
B27G 13/14 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
27Bearbeiten oder Konservieren von Holz oder ähnlichem Werkstoff; Nagelmaschinen oder Klammermaschinen allgemein
GZusatzmaschinen oder –geräte zum Bearbeiten von Holz oder ähnlichen Werkstoffen; Werkzeuge zum Bearbeiten von Holz oder ähnlichen Werkstoffen; Schutzvorrichtungen für Holzbearbeitungsmaschinen oder -werkzeuge
13Messerköpfe; andere rotierende Schneidwerkzeuge, die besonders zum Bearbeiten von Holz oder ähnlichen Werkstoffen ausgebildet sind
12zum Profilschneiden
14zum Schneiden von Nuten oder Zapfen
B23C 3/30 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
CFräsen
3Fräsen bestimmter Werkstücke; besondere Fräsvorgänge; Maschinen dafür
28Nuten von Werkstücken
30Fräsen gerader Nuten, z.B. Keilnuten
B29D 29/10 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
DHerstellen besonderer Gegenstände aus Kunststoff oder aus Stoffen in plastischem Zustand
29Herstellen von Riemen oder Bändern
10Keilriemen
CPC
B23C 2210/72
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
2210Details of milling cutters
72Rotatable in both directions
B23C 2226/33
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
2226Materials of tools or workpieces not comprising a metal
33Elastomers, e.g. rubber
B23C 3/305
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
3Milling particular work; Special milling operations; Machines therefor
28Grooving workpieces
30Milling straight grooves, e.g. keyways
305in which more than one milling tool is used simultaneously, e.g. for sheet material
B23C 5/08
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
5Milling-cutters
02characterised by the shape of the cutter
08Disc-type cutters
B23C 5/18
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
CMILLING
5Milling-cutters
16characterised by physical features other than shape
18with permanently-fixed cutter-bits or teeth
B27G 13/005
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
27WORKING OR PRESERVING WOOD OR SIMILAR MATERIAL; NAILING OR STAPLING MACHINES IN GENERAL
GACCESSORY MACHINES OR APPARATUS FOR WORKING WOOD OR SIMILAR MATERIALS; TOOLS FOR WORKING WOOD OR SIMILAR MATERIALS
13Cutter blocks; Other rotary cutting tools
005Tools composed of two or more rotating discs
Anmelder
  • ARNTZ BETEILIGUNGS GMBH & CO. KG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • MEIER, FRANK [DE]/[DE] (UsOnly)
  • BALLHAUSEN, Ulrich [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • MEIER, FRANK
  • BALLHAUSEN, Ulrich
Vertreter
  • SROKA, Peter
Prioritätsdaten
10 2006 009 203.124.02.2006DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ROTIEREND ANTREIBBARES SCHNEID- ODER FRÄSWERKZEUG UND VERFAHREN SOWIE VERWENDUNG EINES SOLCHEN SCHNEIDWERKZEUGES ZUM HERSTELLEN VON ANTRIEBS- ODER FÖRDERRIEMEN
(EN) ROTATIONALLY DRIVABLE CUTTING OR MILLING TOOL AND METHOD, AND USE OF SUCH A CUTTING TOOL FOR PRODUCING DRIVING AND CONVEYOR BELTS
(FR) OUTIL ROTATIF MOTORISE DE COUPE OU DE FRAISAGE ET PROCEDE AINSI QU'UTILISATION DE CET OUTIL DE COUPE POUR LA REALISATION DE COURROIES D'ENTRAINEMENT OU DE TRANSPORT
Zusammenfassung
(DE)
Ein rotierend antreibbares Schneid- oder Fräswerkzeug mit mindestens einem in der einen Drehrichtung wirksamen Schneidzahn und mindestens einem in der anderen Drehrichtung wirksamen Schneidzahn ist dadurch gekennzeichnet, dass die in den entgegengesetzten Drehrichtungen wirksamen Schneidzähne (2a; 2b bzw. 4) zur Durchführung unterschiedlicher Bearbeitungsprozesse unterschiedlich ausgerichtete Schneidkanten haben.
(EN)
A rotationally drivable cutting or milling tool having at least one cutting tooth effective in the one direction of rotation and at least one cutting tooth effective in the other direction of rotation is characterized in that the cutting teeth (2a; 2b and 4) effective in the opposite directions of rotation have cutting edges oriented differently for carrying out different machining processes.
(FR)
L'invention concerne un outil rotatif motorisé de coupe ou de fraisage qui présente au moins une dent de coupe qui agit dans un sens de rotation et au moins une dent de coupe qui agit dans l'autre sens de rotation. Il est caractérisé en ce que les dents de coupe (2a; 2b ou 4) qui agissent dans les sens de rotation opposés ont des tranchants de coupe orientés différemment pour réaliser différentes opérations de traitement.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten