In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2007093069 - ANHÄNGERKUPPLUNG FÜR STEUERBARE ANHÄNGER

Veröffentlichungsnummer WO/2007/093069
Veröffentlichungsdatum 23.08.2007
Internationales Aktenzeichen PCT/CH2007/000068
Internationales Anmeldedatum 09.02.2007
IPC
B60D 1/58 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
DFahrzeugverbindungen
1Zugkupplungen; Anhängevorrichtungen; Zuggabeln; Abschleppvorrichtungen
58Hilfsvorrichtungen
B60D 1/06 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
DFahrzeugverbindungen
1Zugkupplungen; Anhängevorrichtungen; Zuggabeln; Abschleppvorrichtungen
01Zugkupplungen oder Anhängevorrichtungen gekennzeichnet durch ihre Bauart
06Kugelkopfkupplungen
CPC
B60D 1/065
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
DVEHICLE CONNECTIONS
1Traction couplings; Hitches; Draw-gear; Towing devices
01Traction couplings or hitches characterised by their type
06Ball-and-socket hitches ; , e.g. constructional details, auxiliary devices, their arrangement on the vehicle
065characterised by the hitch mechanism
B60D 1/58
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
DVEHICLE CONNECTIONS
1Traction couplings; Hitches; Draw-gear; Towing devices
58Auxiliary devices
Anmelder
  • ROGENMOSER, Walter [CH]/[CH]
Erfinder
  • ROGENMOSER, Walter
Vertreter
  • FRISCHKNECHT, Harry
Prioritätsdaten
238/0614.02.2006CH
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ANHÄNGERKUPPLUNG FÜR STEUERBARE ANHÄNGER
(EN) TRAILER COUPLING FOR CONTROLLABLE TRAILERS
(FR) Accouplement de remorque pour remorque commandable
Zusammenfassung
(DE)
Eine Kupplungsvorrichtung zur Messung eines Winkels zwischen einem Anhänger und einem Zugfahrzeug uinfasst einen ersten Kupplungskörper (1), der eine mindestens teilweise kugelförmige Kuppeloberfläche aufweist, und einen zweiten Kupplungskörper (2), der eine zur Kuppeloberfläche des ersten Kupplungskörpers (1) mindestens teilweise komplementäre Form aufweist. An Kuppeloberfläche des ersten oder des zweiten Kupplungskörpers (1, 2) ist eine Messfläche (3) vorgesehen. Die Messfläche erstreckt sich über ein Teilsegment der Kuppeloberfläche des jeweiligen Kupplungskörpers (1, 2).
(EN)
A coupling device for measuring an angle between a trailer and a tractor vehicle comprises a first coupling body (1) which has an at least partially spherical coupling surface and a second coupling body (2) which has a shape which is at least partially complementary to the coupling surface of the first coupling body (1). Provided on the coupling surface of the first or of the second coupling body (1, 2) is a measuring face (3). The measuring face extends over a partial segment of the coupling surface of the respective coupling body (1, 2).
(FR)
Dispositif d'accouplement pour mesurer un angle entre une remorque et un véhicule tracteur comprenant un premier corps (1) d'accouplement qui présente une surface d'accouplement au moins partiellement sphérique et un deuxième corps (2) d'accouplement qui présente une forme au moins partiellement complémentaire au premier corps (1) d'accouplement. Une surface (3) de mesure est prévue sur la surface d'accouplement du premier ou du deuxième corps (1, 2) d'accouplement. La surface de mesure s'étend sur un segment partiel de la surface d'accouplement du corps (1, 2) d'accouplement correspondant.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten