In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2007088068 - KERZE UMFASSEND EINEN DOCHT, EIN BRENNMATERIAL UND EINEN KERZENTELLER

Anmerkung: Text basiert auf automatischer optischer Zeichenerkennung (OCR). Verwenden Sie bitte aus rechtlichen Gründen die PDF-Version.

[ DE ]

Ansprüche

1. Kerze, umfassend einen Docht, ein Brennmaterial und einen Kerzenteller, dadurch gekennzeichnet, dass der Kerzenteller eine in dem Bereich der Standfläche der Kerze angeordnete Platte darstellt.
2. Kerze nach Anspruch 1 , dadurch gekennzeichnet, dass die Platte eine Oberfläche hat, die nicht größer als die Standfläche der Kerze ist.
3. Kerze nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass die Form der Platte der Standflächenform der Kerze entspricht.
4. Kerze nach Anspruch 3, dadurch gekennzeichnet, dass Platte und
Standfläche der Kerze kreisförmig sind.
5. Kerze nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der Kerzenteller auf dem Brennmaterial an der Standfläche der Kerze angeordnet ist.
6. Kerze nach einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, dass der

Kerzenteller in dem Bereich der Standfläche der Kerze in das Brennmaterial integriert ist.
7. Kerze nach Anspruch 6, dadurch gekennzeichnet, dass der Kerzenteller auf dem Kerzenrohling vor dem Aufbringen der Tauchwachsschicht angeordnet wird.
8. Kerze nach einem der vorhergehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass der Kerzenteller aus Aluminium besteht.
9. Kerze nach einem der Ansprüche 1 bis 7, dadurch gekennzeichnet, dass der Kerzenteller aus einem feuerfesten Material ausgewählt aus der Gruppe der Metalle, Metalllegierungen, anorganische Materialien, feuerfeste Kunststoffe, feuerfeste Verbundwerkstoffe, keramische Materialien und Glas besteht.

10. Kerzenteller, umfassend eine Platte aus einem feuerfesten Material mit einer zentralen Vertiefung.
11. Kerzenteller nach Anspruch 10, dadurch gekennzeichnet, dass die Platte kreisförmig ist.

12. Kerzenteller nach Anspruch 10 oder 11 , dadurch gekennzeichnet, dass das feuerfeste Material Aluminium ist.
13. Kerzenteller nach Anspruch 10 oder 11 , dadurch gekennzeichnet, dass das feuerfeste Material ausgewählt aus der Gruppe der Metalle, Metalllegierungen, anorganische Materialien, feuerfeste Kunststoffe, feuerfeste
Verbundwerkstoffe, keramische Materialien und Glas ist.
14. Kerzenteller nach einem der Ansprüche 10 bis 12 oder 13, dadurch
gekennzeichnet, dass der Kerzenteller eine zu der der Vertiefung
gegenüberliegenden Seite des Tellers ausgestaltete erhöhte Umrandung aufweist.
15. Kerzenteller nach einem der Ansprüche 10 bis 12, 13 oder 14, dadurch gekennzeichnet, dass der Kerzenteller mindestens eine Prägung aufweist.

16. Kerzenteller nach Anspruch 15, dadurch gekennzeichnet, dass die Prägungen zusätzlich mit Einschnitten oder Einstanzungen versehen sind.
17. Kerzenteller nach einem der Ansprüche 10 bis 12, 13, oder 14 bis 16, dadurch gekennzeichnet, dass der Teller Punktmarkierungen zum Durchstoß für Steckverbindematerial aufweist.
18. Kerze, umfassend einen Docht, ein Brennmaterial und einen Kerzenteller nach einem der Ansprüche 10 bis 12, 13 oder 14 bis 17.
19. Befestigungsvorrichtung für eine Kerze, umfassend eine Kerze nach den

Ansprüchen 1 bis 8, 9 oder 18 und Befestigungsmaterial.
20. Kerzenteller nach Anspruch 12, dadurch gekennzeichnet, daß das Aluminium eine Dicke von 30 bis 100 μm, bevorzugt 48 bis 68 μm besitzt.
21. Kerzenteller nach Anspruch 16, dadurch gekennzeichnet, daß die Einschnitte oder Einstanzungen halbmondförmig sind.
22. Kerzenteller nach Anspruch 15, 16 oder 21 , dadurch gekennzeichnet, daß sich die Prägungen in Richtung der Umrandung erstrecken.
23. Kerzenteller nach Anspruch 17, dadurch gekennzeichnet, daß die
Punktmarkierungen halbmondförmige Einstanzungen darstellen.

24. Kerzenteller nach einem der Ansprüche 10 bis 12, 13, 14 bis 17 oder 20 bis 23, dadurch gekennzeichnet, daß er eine Haftvermittlungsschicht trägt.
25. Verwendung eines Kerzentellers gemäß einem der Ansprüche 10 bis 12, 13, 14 bis 17 oder 20 bis 24 zusammen mit Steckverbindungsmaterial und einer Kerze zur Herstellung einer Brandgefahr verringernden Kerze samt
Befestigungsmaterial.
26. Verwendung eines Kerzenteller nach Anspruch 25, dadurch gekennzeichnet, daß das verwendete Steckverbindungsmaterial aus Steckstiften oder aus
Draht besteht.
m