In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2007087917 - VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR REGISTRIERUNG IN EINEM IMS MIT EINER GRUU

Veröffentlichungsnummer WO/2007/087917
Veröffentlichungsdatum 09.08.2007
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2006/069196
Internationales Anmeldedatum 01.12.2006
IPC
H04L 29/08 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
LÜbertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06gekennzeichnet durch ein Protokoll
08Steuerungsverfahren für die Übertragung, z.B. Steuerungsverfahren für die Datenverbindungsebene
H04L 29/06 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
LÜbertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06gekennzeichnet durch ein Protokoll
CPC
H04L 65/1016
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
65Network arrangements or protocols for real-time communications
10Signalling, control or architecture
1013Network architectures, gateways, control or user entities
1016IMS
H04L 65/1073
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
65Network arrangements or protocols for real-time communications
10Signalling, control or architecture
1066Session control
1073Registration
H04L 69/329
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
69Application independent communication protocol aspects or techniques in packet data networks
30Definitions, standards or architectural aspects of layered protocol stacks
32High level architectural aspects of 7-layer open systems interconnection [OSI] type protocol stacks
322Aspects of intra-layer communication protocols among peer entities or protocol data unit [PDU] definitions
329in the application layer, i.e. layer seven
Anmelder
  • NOKIA SIEMENS NETWORKS GMBH & CO. KG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • LEIS, Peter [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • LEIS, Peter
Gemeinsamer Vertreter
  • NOKIA SIEMENS NETWORKS GMBH & CO. KG
Prioritätsdaten
06000639.212.01.2006EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUR REGISTRIERUNG IN EINEM IMS MIT EINER GRUU
(EN) METHOD AND DEVICE FOR REGISTRATION IN AN IMS WITH A GRUU
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF D'ENREGISTREMENT DANS UN IMS PAR GRUU
Zusammenfassung
(DE)
Eine einfache und effiziente Teilnehmer- Registrierung von mehreren Endgeräten eines Teilnehmers aus, die eine Unterscheidung der Endgeräte des Teilnehmers in einem von einem S-CSCF-Server informierten Applikations-Server erlaubt wird ermöglicht durch ein Verfahren zur Registrierung (Register 1, Register 1 GRUU 1, Register 2, Register 2 GRUU 2) in einem zellularen Mobilfunknetz (S-CSCF, Applikations-Server), dadurch g e k e n n z e i c h n e t, dass von einem Endgerät (UE 1) eines Teilnehmers (,,Public ID X') an einen S- CSCF-Server (S-CSCF) eine die Teilnehmeridentität des Teilnehmers betreffende Teilnehmeridentitätsinformation (,,public ID-X') und eine dieses Endgerät (UE 1) betreffende Endgerät-Kontaktinformation enthaltende SIP- Registrierungsnachricht (Register 1) gesendet wird, worauf der S-CSCF-Server an einen Applikations-Server eine Nachricht (Register 1 GRUU 1) sendet, welche die Endgerätkontaktinformation (contact 1, repräsentiert durch eine GRUU) betreffend das Endgerät (UE 1) und eine die Teilnehmeridentität des Teilnehmers betreffende Teilnehmeridentitätsinformation(public ID X) enthält.
(EN)
The invention relates to a simple and efficient user registration of several terminals of a user, permitting a differentiation of the terminals of the user in an application server informed by an S-CSCF server, by means of a method for registration (Register 1, Register 1 GRUU 1, Register 2, Register 2 GRUU 2) in a cellular mobile radio network (S-CSCF, Application server), characterised in that a SIP registration message (Register 1), containing user identity information ('public ID-X') relating to the user identity of the user and terminal contact information relating to the appropriate terminal (UE 1), is sent from a terminal (UE 1) of a user ('Public ID X') to an S-CSCF server (S-CSCF), whereupon the S-CSCF server sends a message (Register 1 GRUU 1) to an application server, containing the terminal contact information (contact 1, represented by a GRUU) relating to the terminal (UE 1) and user identity information (public ID X) relating to the user identity of the user.
(FR)
L'invention concerne un enregistrement d'abonné simple et efficace à partir de plusieurs terminaux d'un abonné, cet enregistrement permettant de différencier les terminaux de l'abonné dans un serveur d'application informé par un serveur S-CSCF. Cet enregistrement est réalisé au moyen d'un procédé d'enregistrement (enregistrement 1, enregistrement 1 GRUU 1, enregistrement 2, enregistrement 2 GRUU 2) dans un réseau de téléphonie mobile cellulaire (S-CSCF, serveur d'application). L'invention est caractérisée en ce qu'un message d'enregistrement SIP (enregistrement 1) contenant une information relative à l'identité de l'abonné (Public ID X) et une information de contact de terminal concernant ce terminal (UE1) est envoyé à un serveur S- CSCF (S-CSCF) par un terminal (UE1) d'un abonné (Public ID-X). Le serveur S-CSCF envoie alors un message (enregistrement 1 GRUU 1) à un serveur d'application, ce message contenant l'information de contact de terminal (contact 1, représenté par GRUU) concernant le terminal (UE1) et une information relative à l'identité de l'abonné (Public ID X).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten