In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2007085508 - VERFAHREN UND SYSTEM ZUR DYNAMISCHEN RESSOURCENZUWEISUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2007/085508
Veröffentlichungsdatum 02.08.2007
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2007/050032
Internationales Anmeldedatum 03.01.2007
IPC
B60R 16/02 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
16Elektrische oder Fluid-Schaltkreise, besonders für Fahrzeuge ausgebildet und nicht anderweitig vorgesehen; Anordnung von elektrischen oder Fluid-Schaltkreiselementen, besonders für Fahrzeuge ausgebildet und nicht anderweitig vorgesehen
02elektrisch
H04L 12/403 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
LÜbertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12Datenvermittlungsnetze
28gekennzeichnet durch die Netzstruktur, z.B. Nahbereichsnetze , Fernbereichsnetze
40Netzwerke mit Busstruktur
403mit zentraler Steuerung, z.B. Sendeabruf
H04L 12/43 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
LÜbertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12Datenvermittlungsnetze
28gekennzeichnet durch die Netzstruktur, z.B. Nahbereichsnetze , Fernbereichsnetze
42Netzwerke mit Schleifenstruktur
427mit dezentraler Steuerung
43mit synchroner Übertragung, z.B. Zeitmultiplex , Ringe unter Zeitschlitz
H04L 12/64 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
LÜbertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12Datenvermittlungsnetze
64Systeme mit gemischten Durchschalteprinzipien
CPC
H04L 12/40156
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
12Data switching networks
28characterised by path configuration, e.g. local area networks [LAN], wide area networks [WAN]
40Bus networks
40143involving priority mechanisms
40156by using dedicated slots associated with a priority level
H04L 12/417
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
12Data switching networks
28characterised by path configuration, e.g. local area networks [LAN], wide area networks [WAN]
40Bus networks
407with decentralised control
417with deterministic access, e.g. token passing
H04L 2012/40241
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
12Data switching networks
28characterised by path configuration, e.g. local area networks [LAN], wide area networks [WAN]
40Bus networks
40208characterized by the use of a particular bus standard
40241Flexray
H04L 2012/40273
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
LTRANSMISSION OF DIGITAL INFORMATION, e.g. TELEGRAPHIC COMMUNICATION
12Data switching networks
28characterised by path configuration, e.g. local area networks [LAN], wide area networks [WAN]
40Bus networks
40267Bus for use in transportation systems
40273the transportation system being a vehicle
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • ZENDER, Arne [DE]/[DE] (UsOnly)
  • VOLLMER, Vasco [DE]/[DE] (UsOnly)
  • BUSSE, Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
  • WEBER, Alexander [DE]/[DE] (UsOnly)
  • KRAEMER, Lars [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • ZENDER, Arne
  • VOLLMER, Vasco
  • BUSSE, Michael
  • WEBER, Alexander
  • KRAEMER, Lars
Gemeinsamer Vertreter
  • ROBERT BOSCH GMBH
Prioritätsdaten
10 2006 003 067.220.01.2006DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN UND SYSTEM ZUR DYNAMISCHEN RESSOURCENZUWEISUNG
(EN) METHOD AND SYSTEM FOR THE DYNAMIC ALLOCATION OF RESOURCES
(FR) PROCÉDÉ ET SYSTÈME POUR L'AFFECTATION DYNAMIQUE DE RESSOURCES
Zusammenfassung
(DE)
Bei einem Verfahren zur dynamischen Ressourcen-Zuweisung in einem Kommunikationssystem wird für den Zugriff von Kommunikationsteilnehmern ein zyklischer Zeitrahmen von zumindest zeitweise fester zeitlicher Dauer vorgegeben, wobei Zeitschlitze in dem Zeitrahmen den Kommunikationsteilnehmern zugeteilt werden. Ungenutzte Zeitschlitze werden in ihrer Dauer verkürzt, wodurch zusätzliche Zeitschlitze in dem Zeitrahmen untergebracht werden können, die Kommunikationsteilnehmern dynamisch insbesondere in Abhängigkeit ihres Kommunikationsbedarfs zugewiesen werden.
(EN)
Disclosed is a method for dynamically allocating resources in a communication system. According to said method, a cyclical time frame having an at least temporarily fixed duration is predefined for access by communication stations, ten time slots being assigned to the communication stations within the time frame. The duration of unused time slots is reduced such that additional time slots, which are dynamically allocated to communication stations especially in accordance with the communication requirements thereof, can be placed inside the time frame.
(FR)
L'invention concerne un procédé pour l'affectation dynamique de ressources dans un système de communication. Selon ce procédé, on spécifie pour l'accès des stations de communication un bloc de temps cyclique de durée au moins par moments fixe, des tranches de temps étant attribuées aux stations de communication à l'intérieur de ce bloc de temps. Selon l'invention, on réduit la durée des tranches de temps inutilisées, ce qui permet d'insérer dans le bloc de temps des tranches de temps supplémentaires qui seront affectées dynamiquement à des stations de communication, notamment en fonction de leur besoin en matière de communication.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten