Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2007013317) NEEDLE ROLLER BEARING
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2007/013317 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2006/314084
Veröffentlichungsdatum: 01.02.2007 Internationales Anmeldedatum: 14.07.2006
IPC:
F16C 19/46 (2006.01) ,F16C 33/34 (2006.01) ,F16C 33/60 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
19
Wälzlager, ausschließlich für Drehbewegung
22
mit Rollen vorwiegend gleicher Größe in einer oder mehreren kreisförmigen Reihen, z.B. auch Nadellager
44
Nadellager
46
einreihig
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
33
Lagerteile; besondere Verfahren zum Herstellen von Lagern oder Teilen davon
30
Teile von Wälzlagern
34
Rollen; Nadeln
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
33
Lagerteile; besondere Verfahren zum Herstellen von Lagern oder Teilen davon
30
Teile von Wälzlagern
58
Laufflächen; Laufringe
60
geteilt
Anmelder:
阿部 克史 ABE, Katsufumi [JP/JP]; JP (UsOnly)
大石 真司 OISHI, Shinji [JP/JP]; JP (UsOnly)
吉村 友悟 YOSHIMURA, Yugo [JP/JP]; JP (UsOnly)
藤井 徳明 FUJII, Noriaki [JP/JP]; JP (UsOnly)
藤本 智也 FUJIMOTO, Tomoya [JP/JP]; JP (UsOnly)
NTN株式会社 NTN CORPORATION [JP/JP]; 〒5500003 大阪府大阪市西区京町堀1丁目3番17号 Osaka 3-17, Kyomachibori 1-chome, Nishi-ku, Osaka-shi, Osaka 5500003, JP (AllExceptUS)
本田技研工業株式会社 HONDA MOTOR CO., LTD. [JP/JP]; 〒1078556 東京都港区南青山二丁目1番1号 Tokyo 1-1, Minami-Aoyama 2-chome, Minato-ku, Tokyo 1078556, JP (AllExceptUS)
Erfinder:
阿部 克史 ABE, Katsufumi; JP
大石 真司 OISHI, Shinji; JP
吉村 友悟 YOSHIMURA, Yugo; JP
藤井 徳明 FUJII, Noriaki; JP
藤本 智也 FUJIMOTO, Tomoya; JP
Vertreter:
伊藤 英彦 ITOH, Hidehiko; 〒5420082 大阪府大阪市中央区島之内1丁目21番19号 協和島之内ビル アイミー国際特許事務所 Osaka IMY INTERNATIONAL PATENT OFFICE Kyowa Shimanouchi Bldg. 21-19, Shimanouchi 1-chome, Chuo-ku Osaka-shi, Osaka 5420082, JP
Prioritätsdaten:
2005-21999529.07.2005JP
Titel (EN) NEEDLE ROLLER BEARING
(FR) PALIER A ROULEMENTS A AIGUILLES
(JA) 針状ころ軸受
Zusammenfassung:
(EN) A needle roller bearing has an outer ring having two outer ring members (12) split by a split line extending in the direction of the axis of the bearing, and also has needle rollers rollably placed on the raceway surface of the outer ring. The needle roller bearing satisfies the relationship of L/w < 0.5, where L is a non-contact length between the set of the outer ring members (12) and the set of the needle rollers (14) that pass on the butted sections between the two outer ring members, and w is an effective length of each needle roller (14).
(FR) L’invention concerne un palier à roulements à aiguilles comportant une bague extérieure présentant deux éléments de bague extérieurs (12) clivés par une ligne de clivage se prolongeant dans la direction de l’axe du palier, et des roulements à aiguilles (14) montés de façon à rouler sur la surface de roulement de la bague extérieure. Le palier à roulements à aiguilles vérifie la relation L/w < 0,5, où L est la longueur sans contact entre les deux éléments de bague extérieurs (12) et les roulements à aiguilles (14) passant sur les parties en butée entre les deux éléments de bague extérieurs, w est la longueur effective de chaque roulement à aiguilles (14).
(JA) 針状ころ軸受は、軸受の軸線方向に延びる分割線によって分割された2つの外輪部材12を有する外輪と、外輪の軌道面上に転動自在に配置される複数の針状ころとを備える。そして、2つの外輪部材の突合部上を通過する針状ころ14と外輪部材12との非接触長さLと、針状ころ14の有効長さwとは、L/w<0.5の関係を有する。  
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KN, KP, KR, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, LY, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RS, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)