In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006089714 - SYSTEM ZUM VERBINDEN VON KLIMATISIERUNGSKANÄLEN

Veröffentlichungsnummer WO/2006/089714
Veröffentlichungsdatum 31.08.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2006/001558
Internationales Anmeldedatum 21.02.2006
IPC
F24F 13/02 2006.01
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24Heizung; Herde; Lüftung
FKlimatisierung; Luftbefeuchtung; Belüftung; Verwendung von Luftströmen zum Abschirmen
13Einzelheiten, gemeinsam bei oder für Klimatisierung, Luftbefeuchtung, Lüftung oder Verwendung von Luftströmen zum Abschirmen
02Kanalführungsanordnungen
F16L 23/14 2006.01
FSektion F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder Maschineneinheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
LRohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
23Flanschverbindungen
12besonders ausgebildet für spezielle Rohre
14für rechteckige Rohre
B21D 5/08 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, Metallstangen oder Metallprofilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
5Biegen von Blechen entlang gerader Linien, z.B. zum Bilden einfacher Knicke
06unter Anwendung von Formgesenken oder Formwalzen, z.B. zum Herstellen von Profilen
08unter Anwendung von Formwalzen
CPC
F16L 23/14
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
LPIPES; JOINTS OR FITTINGS FOR PIPES; SUPPORTS FOR PIPES, CABLES OR PROTECTIVE TUBING; MEANS FOR THERMAL INSULATION IN GENERAL
23Flanged joints
12specially adapted for particular pipes
14for rectangular pipes
F16L 9/003
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
LPIPES; JOINTS OR FITTINGS FOR PIPES; SUPPORTS FOR PIPES, CABLES OR PROTECTIVE TUBING; MEANS FOR THERMAL INSULATION IN GENERAL
9Rigid pipes
003with a rectangular cross-section
F24F 13/0209
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
24HEATING; RANGES; VENTILATING
FAIR-CONDITIONING; AIR-HUMIDIFICATION; VENTILATION; USE OF AIR CURRENTS FOR SCREENING
13Details common to, or for air-conditioning, air-humidification, ventilation or use of air currents for screening
02Ducting arrangements
0209characterised by their connecting means, e.g. flanges
Anmelder
  • SMITKA, Günter [DE]/[DE]
Erfinder
  • SMITKA, Günter
Vertreter
  • WENZEL & KALKOFF
Prioritätsdaten
10 2005 008 604.723.02.2005DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SYSTEM ZUM VERBINDEN VON KLIMATISIERUNGSKANÄLEN
(EN) SYSTEM FOR CONNECTING AIR CONDITIONING DUCTS
(FR) SYSTEME POUR RELIER DES VOIES DE CLIMATISATION
Zusammenfassung
(DE)
Ein System für Klimatisierungskanale aus aneinander gesetzten, im Querschnitt rechteckigen Kanalteilstücken aus Blech, an deren beiden Enden zum Verbinden der Kanalteilstücke jeweils ein rahmenartiger Flansch aus Profilen mit in Offnungen der Profile einsteckbaren Eckwinkeln angeordnet ist, gestattet eine einfache Profilfertigung dadurch, dass das den Eckwinkel (16) umschliessende Profil (5) eine innere Abkantung (15) neben und parallel zu einem ersten Schenkel (10) aufweist.
(EN)
A system for air conditioning ducts composed of duct pieces which are placed onto one another, are rectangular in cross-section and consist of sheet metal, wherein in each case one frame-like flange composed of sections having angle brackets which can be inserted into openings in the sections is arranged at each end of said duct pieces in order to connect the latter, permits simple section-based production by virtue of the fact that the section (5) which encloses the angle bracket (16) has an inner chamfer (15) adjacent to and parallel to a first limb (10).
(FR)
L'invention concerne un système pour des voies de climatisation, comprenant des parties de voies rectangulaires dans leur diamètre en tôle, sur les deux extrémités desquelles une collerette de type support, présentant des angles droits pouvant s'insérer dans des orifices de profilés, ce qui permet de relier les parties de voies. Ledit système comprend une fabrication de profilés, de sorte que le profilé (5) comprenant l'angle droit (16) comprend un biseautage (15) parallèle et à proximité du premier côté d'angle (10).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten