In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006082215 - KATALYSATORSYSTEM FÜR KATALYTISCHE GASPHASENREAKTIONEN MIT EINER IN FLUSSRICHTUNG DES GASES ZUNEHMENDEN KATALYSATORAKTIVITÄT

Veröffentlichungsnummer WO/2006/082215
Veröffentlichungsdatum 10.08.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2006/050616
Internationales Anmeldedatum 02.02.2006
IPC
B01J 8/06 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
8Chemische oder physikalische Verfahren allgemein, die in Gegenwart fließender Medien und fester Teilchen ausgeführt werden; Vorrichtungen für derartige Verfahren
02mit stationären Teilchen, z.B. in Festbetten
06in Röhrenreaktoren; wobei die festen Teilchen in Röhren angeordnet sind
B01J 8/04 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
8Chemische oder physikalische Verfahren allgemein, die in Gegenwart fließender Medien und fester Teilchen ausgeführt werden; Vorrichtungen für derartige Verfahren
02mit stationären Teilchen, z.B. in Festbetten
04wobei das fließende Medium nacheinander zwei oder mehr Betten durchströmt
C07C 51/265 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
51Herstellung von Carbonsäuren oder deren Salzen, Halogeniden oder Anhydriden
16durch Oxidation
21mit molekularem Sauerstoff
255von Verbindungen, die sechsgliedrige aromatische Ringe enthalten, ohne Ringspaltung
265mit Alkyl-Seitenketten, die zu Carboxylgruppen oxidiert werden
C07C 63/16 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
63Verbindungen, die Carboxylgruppen an Kohlenstoffatome von sechsgliedrigen aromatischen Ringen gebunden enthalten
14Monocyclische Dicarbonsäuren
15bei denen alle Carboxylgruppen an Kohlenstoffatome des sechsgliedrigen aromatischen Ringes gebunden sind
161,2-Benzoldicarbonsäure
C07C 17/156 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
17Herstellung halogenierter Kohlenwasserstoffe
093durch Substitution mit Halogenen
15mit Sauerstoff als Reaktionsteilnehmer, z.B. Oxychlorierung
152von Kohlenwasserstoffen
156von ungesättigten Kohlenwasserstoffen
C07C 45/00 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
45Herstellung von Verbindungen, die CO-Gruppen nur an Kohlenstoff- oder Wasserstoffatome gebunden enthalten; Herstellung von Chelaten solcher Verbindungen
CPC
B01J 2208/00752
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
2208Processes carried out in the presence of solid particles; Reactors therefor
00743Feeding or discharging of solids
00752Feeding
B01J 2208/025
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
2208Processes carried out in the presence of solid particles; Reactors therefor
02with stationary particles
023Details
024Particulate material
025Two or more types of catalyst
B01J 23/002
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
23Catalysts comprising metals or metal oxides or hydroxides, not provided for in group B01J21/00
002Mixed oxides other than spinels, e.g. perovskite
B01J 35/0006
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
35Catalysts, in general, characterised by their form or physical properties
0006Catalysts containing parts with different compositions
B01J 37/04
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
37Processes, in general, for preparing catalysts; Processes, in general, for activation of catalysts
04Mixing
B01J 8/003
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
8Chemical or physical processes in general, conducted in the presence of fluids and solid particles; Apparatus for such processes
0015Feeding of the particles in the reactor; Evacuation of the particles out of the reactor
003in a downward flow
Anmelder
  • BASF Aktiengesellschaft [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • MEISSNER, Ruprecht [DE]/[DE] (UsOnly)
  • ALLMANN, Hans-martin [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HESSE, Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
  • ZÜHLKE, Jürgen [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • MEISSNER, Ruprecht
  • ALLMANN, Hans-martin
  • HESSE, Michael
  • ZÜHLKE, Jürgen
Gemeinsamer Vertreter
  • BASF Aktiengesellschaft
Prioritätsdaten
102005004926.502.02.2005DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) KATALYSATORSYSTEM FÜR KATALYTISCHE GASPHASENREAKTIONEN MIT EINER IN FLUSSRICHTUNG DES GASES ZUNEHMENDEN KATALYSATORAKTIVITÄT
(EN) CATALYST SYSTEM FOR CATALYTIC GAS PHASE REACTIONS FEATURING AN INCREASING CATALYST ACTIVITY IN THE DIRECTION OF FLOW OF THE GAS
(FR) SYSTEME CATALYTIQUE POUR REACTIONS CATALYTIQUES EN PHASE GAZEUSE A ACTIVITE CATALYTIQUE CROISSANTE DANS LE SENS D'ECOULEMENT DU GAZ
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft Katalysatorsysteme für katalytische Gasphasenreaktionen, die dadurch gekennzeichnet sind, dass die Katalysatoraktivität in Flussrichtung des Gases zunimmt, wobei die Katalysatoraktivität durch Mischungen aus niedrig aktiven und hoch aktiven Katalysatoren gesteuert wird. Ferner betrifft die Erfindung Verfahren zur Herstellung von Phthalsäureanhydrid, Ethylendichlorid, Cyclohexanon, Maleinsäureanhydrid und Acrylsäure.
(EN)
The invention relates to catalyst systems for catalytic gas phase reactions which are characterized in that the catalyst activity increases in the direction of flow of the gas, the catalyst activity being controlled using mixtures of low activity and high activity catalysts. The invention further relates to methods for producing phthalic anhydride, ethylene dichloride, cyclohexanone, maleic anhydride, and acrylic acid.
(FR)
L'invention concerne des systèmes catalytiques pour des réactions catalytiques en phase gazeuse. L'invention est caractérisée en ce que l'activité catalytique croît dans le sens d'écoulement du gaz, cette activité catalytique étant régulée par mélange de catalyseurs à faible activité et à forte activité. La présente invention porte également sur des procédés pour préparer de l'anhydride phtalique, du chlorure d'éthylène, du cyclohexanone, de l'anhydride de l'acide maléique et de l'acide acrylique.
Auch veröffentlicht als
EP6707977
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten