In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006077236 - KATALYTISCH AKTIVE ZUSAMMENSETZUNG ZUR SELEKTIVEN METHANISIERUNG VON KOHLENMONOXID UND VERFAHREN ZU DEREN HERSTELLUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2006/077236
Veröffentlichungsdatum 27.07.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2006/050312
Internationales Anmeldedatum 19.01.2006
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 20.11.2006
IPC
B01J 23/89 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
23Katalysatoren, die nicht in Gruppe B01J21/62
70der Metalle der Eisengruppe oder des Kupfers
89in Verbindung mit Edelmetallen
B01J 21/18 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
21Katalysatoren, die Magnesium, Bor, Aluminium, Kohlenstoff, Silicium, Titan, Zirkonium oder Hafnium als Elemente, Oxide oder Hydroxide enthalten
18Kohlenstoff
B01J 23/74 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
23Katalysatoren, die nicht in Gruppe B01J21/62
70der Metalle der Eisengruppe oder des Kupfers
74Metalle der Eisengruppe
B01J 23/46 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
01Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
JChemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse oder Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
23Katalysatoren, die nicht in Gruppe B01J21/62
38der Edelmetalle
40der Metalle der Platingruppe
46Ruthenium, Rhodium, Osmium oder Iridium
C01B 3/58 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
01Anorganische Chemie
BNichtmetallische Elemente; deren Verbindungen
3Wasserstoff; Gasgemische, die Wasserstoff enthalten; Abtrennen von Wasserstoff aus Gemischen, die diesen enthalten; Reinigung von Wasserstoff
50Trennung von Wasserstoff oder Wasserstoff enthaltenden Gasen von Gasgemischen, z.B. Reinigung
56durch Kontakt mit festen Stoffen; Regenerierung der gebrauchten festen Stoffe
58eine katalytische Umsetzung einschließend
C07C 1/02 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
CAcyclische oder carbocyclische Verbindungen
1Herstellung von Kohlenwasserstoffen aus einer oder mehreren Verbindungen, von denen keine ein Kohlenwasserstoff ist
02aus Oxiden des Kohlenstoffs
CPC
B01J 21/18
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
21Catalysts comprising the elements, oxides, or hydroxides of magnesium, boron, aluminium, carbon, silicon, titanium, zirconium, or hafnium
18Carbon
B01J 23/46
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
23Catalysts comprising metals or metal oxides or hydroxides, not provided for in group B01J21/00
38of noble metals
40of the platinum group metals
46Ruthenium, rhodium, osmium or iridium
B01J 23/6482
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
23Catalysts comprising metals or metal oxides or hydroxides, not provided for in group B01J21/00
38of noble metals
54combined with metals, oxides or hydroxides provided for in groups B01J23/02 - B01J23/36
56Platinum group metals
64with arsenic, antimony, bismuth, vanadium, niobium, tantalum, polonium, chromium, molybdenum, tungsten, manganese, technetium or rhenium
648Vanadium, niobium or tantalum ; or polonium
6482Vanadium
B01J 23/6525
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
23Catalysts comprising metals or metal oxides or hydroxides, not provided for in group B01J21/00
38of noble metals
54combined with metals, oxides or hydroxides provided for in groups B01J23/02 - B01J23/36
56Platinum group metals
64with arsenic, antimony, bismuth, vanadium, niobium, tantalum, polonium, chromium, molybdenum, tungsten, manganese, technetium or rhenium
652Chromium, molybdenum or tungsten
6525Molybdenum
B01J 23/6562
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
23Catalysts comprising metals or metal oxides or hydroxides, not provided for in group B01J21/00
38of noble metals
54combined with metals, oxides or hydroxides provided for in groups B01J23/02 - B01J23/36
56Platinum group metals
64with arsenic, antimony, bismuth, vanadium, niobium, tantalum, polonium, chromium, molybdenum, tungsten, manganese, technetium or rhenium
656Manganese, technetium or rhenium
6562Manganese
B01J 23/74
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
01PHYSICAL OR CHEMICAL PROCESSES OR APPARATUS IN GENERAL
JCHEMICAL OR PHYSICAL PROCESSES, e.g. CATALYSIS OR COLLOID CHEMISTRY; THEIR RELEVANT APPARATUS
23Catalysts comprising metals or metal oxides or hydroxides, not provided for in group B01J21/00
70of the iron group metals or copper
74Iron group metals
Anmelder
  • BASF Aktiengesellschaft [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • KUHRS, Christian [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HÖLZLE, Markus [DE]/[DE] (UsOnly)
  • GERLACH, Till [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HESSE, Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • KUHRS, Christian
  • HÖLZLE, Markus
  • GERLACH, Till
  • HESSE, Michael
Gemeinsamer Vertreter
  • BASF Aktiengesellschaft
Prioritätsdaten
102005003311.324.01.2005DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) KATALYTISCH AKTIVE ZUSAMMENSETZUNG ZUR SELEKTIVEN METHANISIERUNG VON KOHLENMONOXID UND VERFAHREN ZU DEREN HERSTELLUNG
(EN) CATALYTICALLY ACTIVE COMPOSITION FOR THE SELECTIVE METHANATION OF CARBON MONOXIDE AND METHOD FOR PRODUCING SAID COMPOSITION
(FR) COMPOSITION A ACTIVITE CATALYTIQUE DESTINEE A LA METHANISATION SELECTIVE DE MONOXYDE DE CARBONE ET PROCEDE DE FABRICATION DE CETTE COMPOSITION
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine katalytisch aktive Zusammensetzung für die selektive Methanisierung von Kohlenmonoxid, die dadurch gekennzeichnet ist, dass sie als Aktivkomponente wenigstens ein Element, ausgewählt aus der Gruppe bestehend aus Ruthenium, Rhodium, Nickel und Cobalt, und ein Trägermaterial auf Kohlebasis enthält. Gegenstände der Erfindung sind weiterhin die Verwendung dieser katalytisch aktiven Zusammensetzung für die selektive Methanisierung von Kohlenmonoxid sowie der Einsatz bei der Wasserstofferzeugung für Brennstoffzellenanwendungen.
(EN)
The invention relates to a catalytically active composition for the selective methanation of carbon monoxide. Said composition is characterised in that it contains as the active component at least one element selected from the group consisting of ruthenium, rhodium, nickel and cobalt and a carbon-based support. The invention also relates to the use of said catalytically active composition for the selective methanation of carbon monoxide and to the use of the composition for generating hydrogen in fuel-cell applications.
(FR)
L'invention concerne une composition à activité catalytique destinée à la méthanisation sélective de monoxyde de carbone, caractérisée en ce qu'elle contient, en tant que composant actif, au moins un élément choisi dans le groupe composé de ruthénium, rhodium, nickel et cobalt, et un matériau support à base de carbone. L'invention concerne également l'utilisation de cette composition à activité catalytique pour la méthanisation sélective de monoxyde de carbone, et son utilisation dans la production d'hydrogène dans des applications de cellules électrochimiques.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten