In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006077169 - MESSVORRICHTUNG UND MESSVERFAHREN ZUM MESSEN PHOTOKATALYTISCHER AKTIVITÄT EINER PHOTOKATALYTISCHEN SCHICHT

Veröffentlichungsnummer WO/2006/077169
Veröffentlichungsdatum 27.07.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2006/000679
Internationales Anmeldedatum 23.01.2006
IPC
G01N 21/78 2006.01
GSektion G Physik
01Messen; Prüfen
NUntersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung von Submillimeter-Wellen, infrarotem, sichtbarem oder ultraviolettem Licht
75Systeme, in welchen das Material einer chemischen Reaktion unterzogen wird, deren Fortschreiten oder Ergebnis untersucht wird
77durch Beobachten des Effektes an einem chemischen Indikator
78durch Hervorrufen einer Farbänderung
G01N 21/84 2006.01
GSektion G Physik
01Messen; Prüfen
NUntersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung von Submillimeter-Wellen, infrarotem, sichtbarem oder ultraviolettem Licht
84Systeme, besonders ausgebildet für spezielle Anwendungen
G01N 21/33 2006.01
GSektion G Physik
01Messen; Prüfen
NUntersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung von Submillimeter-Wellen, infrarotem, sichtbarem oder ultraviolettem Licht
17Systeme, in denen einfallendes Licht durch die Eigenschaften des untersuchten Materials beeinflusst wird
25Farbe; Spektraleigenschaften, d.h. Vergleich der Materialeffekte bei Licht von zwei oder mehr Wellenlängen oder Wellenlängenbereichen
31Untersuchen relativer Materialeffekte bei Wellenlängen, die für spezifische Elemente oder Moleküle charakteristisch sind, z.B. Atomabsorptionsspektrometrie
33mit ultraviolettem Licht
C03C 17/25 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
03Glas; Mineral- oder Schlackenwolle
CChemische Zusammensetzungen für Gläser, Glasuren oder Emails; Oberflächenbehandlung von Glas; Oberflächenbehandlung von Fasern oder Fäden, die aus Glas, Mineralien oder Schlacken hergestellt wurden; Verbinden von Glas mit Glas oder anderen Stoffen
17Oberflächenbehandlung von Glas, z.B. entglastem Glas, außer Fasern oder Filamenten aus Glas, durch Überziehen
22mit anderen anorganischen Stoffen
23Oxide
25durch Abscheidung aus der flüssigen Phase
G01N 21/77 2006.01
GSektion G Physik
01Messen; Prüfen
NUntersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
21Optisches Untersuchen oder Analysieren von Stoffen, d.h. durch die Anwendung von Submillimeter-Wellen, infrarotem, sichtbarem oder ultraviolettem Licht
75Systeme, in welchen das Material einer chemischen Reaktion unterzogen wird, deren Fortschreiten oder Ergebnis untersucht wird
77durch Beobachten des Effektes an einem chemischen Indikator
CPC
G01N 2021/7796
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
21Investigating or analysing materials by the use of optical means, i.e. using sub-millimetre waves, infrared, visible or ultraviolet light
75Systems in which material is subjected to a chemical reaction, the progress or the result of the reaction being investigated
77by observing the effect on a chemical indicator
7796Special mountings, packaging of indicators
G01N 21/33
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
21Investigating or analysing materials by the use of optical means, i.e. using sub-millimetre waves, infrared, visible or ultraviolet light
17Systems in which incident light is modified in accordance with the properties of the material investigated
25Colour; Spectral properties, i.e. comparison of effect of material on the light at two or more different wavelengths or wavelength bands
31Investigating relative effect of material at wavelengths characteristic of specific elements or molecules, e.g. atomic absorption spectrometry
33using ultra-violet light
G01N 21/78
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
21Investigating or analysing materials by the use of optical means, i.e. using sub-millimetre waves, infrared, visible or ultraviolet light
75Systems in which material is subjected to a chemical reaction, the progress or the result of the reaction being investigated
77by observing the effect on a chemical indicator
78producing a change of colour
G01N 21/8422
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
21Investigating or analysing materials by the use of optical means, i.e. using sub-millimetre waves, infrared, visible or ultraviolet light
84Systems specially adapted for particular applications
8422Investigating thin films, e.g. matrix isolation method
Anmelder
  • FRAUNHOFER-GESELLSCHAFT ZUR FÖRDERUNG DER ANGEWANDTEN FORSCHUNG E.V. [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • ZASTROW, Armin [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • ZASTROW, Armin
Vertreter
  • GOLKOWSKY, S.
Prioritätsdaten
10 2005 003 878.624.01.2005DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MESSVORRICHTUNG UND MESSVERFAHREN ZUM MESSEN PHOTOKATALYTISCHER AKTIVITÄT EINER PHOTOKATALYTISCHEN SCHICHT
(EN) MEASURING DEVICE AND MEASURING METHOD FOR MEASURING PHOTOCATALYTIC ACTIVITY OF A PHOTOCATALYTIC LAYER
(FR) DISPOSITIF DE MESURE ET PROCEDE DE MESURE POUR MESURER L'ACTIVITE PHOTOCATALYTIQUE D'UNE COUCHE PHOTOCATALYTIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Vorrichtung und ein Verfahren zur Messung photokatalytischer Aktivität einer mit einer Strahlungsquelle bestrahlten photokatalytischen Schicht. Die Vorrichtung enthält eine Messsonde (1) mit einem Messkopf, wobei der Messkopf mit einem auf die photokatalytische Aktivität der photokatalytischen Schicht (3) reagierenden Indikator (5) ausgestattet ist. Das erfindungsgemäße Verfahren sieht vor, dass ein auf die photokatalytische Aktivität reagierender Indikator (5) zur Messung der photokatalytischen Aktivität in einem geringen Abstand zur photokatalytischen Schicht (3) positioniert wird. Durch die erfindungsgemäße Vorrichtung und das erfindungsgemäße Verfahren ist es insbesondere möglich, photokatalytische Schichten zerstörungsfrei und definiert zu messen.
(EN)
The invention relates to a device and method for measuring photocatalytic activity of a photocatalytic layer irradiated by a source of radiation. The device contains a measuring probe (1) with a measuring head, the measuring head being equipped with an indicator (5) that reacts to the photocatalytic activity of the photocatalytic layer (3). The inventive method provides that an indicator (5), which reacts to the photocatalytic activity and which serves to measure the photocatalytic activity, is positioned at a short distance from the photocatalytic layer (3). The inventive device and method make it possible to measure photocatalytic layers in a non-destructive and defined manner.
(FR)
La présente invention concerne un dispositif et un procédé pour mesurer l'activité photocatalytique d'une couche photocatalytique exposée à une source de rayonnement. Ce dispositif comprend une sonde de mesure (1) avec une tête de mesure qui présente un indicateur (5) réagissant à l'activité photocatalytique de la couche photocatalytique (3). Le procédé selon cette invention consiste à placer un indicateur (5) réagissant à l'activité photocatalytique à faible distance de la couche photocatalytique (3), afin de mesurer l'activité photocatalytique. Le dispositif et le procédé selon cette invention permettent notamment de mesurer des couches photocatalytiques de manière définie et non destructive.
Auch veröffentlicht als
EP6706425
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten