In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006074563 - VERFAHREN ZUM BETRIEB EINER AUFZUGSANLAGE SOWIE EINE SOLCHE AUFZUGSANLAGE

Veröffentlichungsnummer WO/2006/074563
Veröffentlichungsdatum 20.07.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/CH2006/000012
Internationales Anmeldedatum 06.01.2006
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 25.09.2006
IPC
B66B 1/00 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
66Heben; Anheben; Schleppen
BAufzüge; Rolltreppen oder Fahrsteige
1Steuerungs- oder Regelungssysteme für Aufzüge allgemein
B66B 13/12 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
66Heben; Anheben; Schleppen
BAufzüge; Rolltreppen oder Fahrsteige
13Türen, Schranken oder andere Vorrichtungen zur Eingangskontrolle oder Ausgangskontrolle für die Fahrkörbe oder Aufzugschächte
02Türbetätigung oder Schrankenbetätigung
12Vorrichtungen zum gleichzeitigen Öffnen und Schließen der Türen des Aufzugskorbes und des Schachtes
B66B 13/14 2006.01
BSektion B Arbeitsverfahren; Transportieren
66Heben; Anheben; Schleppen
BAufzüge; Rolltreppen oder Fahrsteige
13Türen, Schranken oder andere Vorrichtungen zur Eingangskontrolle oder Ausgangskontrolle für die Fahrkörbe oder Aufzugschächte
02Türbetätigung oder Schrankenbetätigung
14Steuer- oder Regelsysteme oder -einrichtungen
CPC
B66B 13/143
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
66HOISTING; LIFTING; HAULING
BELEVATORS; ESCALATORS OR MOVING WALKWAYS
13Doors, gates, or other apparatus controlling access to, or exit from, cages or lift well landings
02Door or gate operation
14Control systems or devices
143electrical
Anmelder
  • INVENTIO AG [CH]/[CH] (AllExceptUS)
  • ROTBOLL, Esben [DK]/[CH] (UsOnly)
Erfinder
  • ROTBOLL, Esben
Gemeinsamer Vertreter
  • INVENTIO AG
Prioritätsdaten
05405010.911.01.2005EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUM BETRIEB EINER AUFZUGSANLAGE SOWIE EINE SOLCHE AUFZUGSANLAGE
(EN) DRIVE FOR A LIFT DOOR WITH A DISPLACEMENT CURVE ADAPTED TO THE AIR FLOWS IN THE SHAFT
(FR) ENTRAINEMENT CONÇU POUR UNE PORTE D'ASCENSEUR DONT LA COURBE DE DEPLACEMENT EST ADAPTEE AUX COURANTS D'AIR CIRCULANT DANS LA CAGE D'ASCENSEUR
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Betrieb einer Aufzugsanlage (1) sowie eine solche Aufzugsanlage (1). Aufzugstüren (4,6) werden von einem Türantrieb (22) gemäss einer Fahrkurve betätigt. Mindestens eine Sensoreinheit (10-12) erfasst Druckverhältnisse und/oder Luftströmungen. Eine Auswerteeinheit (13) bestimmt aus mehreren Fahrkurven eine bezüglich der erfassten Druckverhältnisse und/oder Luftströmungen optimale Fahrkurve.
(EN)
The invention relates to a method for operating a lift installation (1), and to one such lift installation (1). The lift doors (4,6) are actuated by a door drive (22) according to a displacement curve. At least one sensor unit (10-12) detects pressure ratios and/or air flows. An evaluation unit (13) determines a displacement curve, from a plurality of displacement curves, which is optimum in terms of the detected pressure ratios and/or air flows.
(FR)
L'invention concerne un procédé pour faire fonctionner une installation d'ascenseur (1), et une installation d'ascenseur (1). Les portes (4, 6) de l'ascenseur sont actionnées par un entraînement de porte (22), en fonction d'une courbe de déplacement. Au moins une unité de détection (10-12) détecte les rapports de pression et/ou les courants d'air. Une unité d'évaluation (13) détermine une courbe de déplacement optimale en termes de rapports de pression et/ou courants détectés, à partir de plusieurs courbes.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten