In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006053820 - VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR BELEUCHTUNG EINER KOCHSTELLE

Veröffentlichungsnummer WO/2006/053820
Veröffentlichungsdatum 26.05.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2005/055625
Internationales Anmeldedatum 28.10.2005
IPC
F24C 15/20 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24Heizung; Herde; Lüftung
CAndere Hausöfen oder -herde; Einzelheiten von Hausöfen oder -herden von allgemeiner Anwendung
15Einzelheiten
20Entfernen von Kochdünsten
CPC
F24C 15/2021
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
24HEATING; RANGES; VENTILATING
COTHER DOMESTIC STOVES OR RANGES; DETAILS OF DOMESTIC STOVES OR RANGES, OF GENERAL APPLICATION
15Details
20Removing cooking fumes
2021Arrangement or mounting of control or safety systems
F24C 15/2064
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
24HEATING; RANGES; VENTILATING
COTHER DOMESTIC STOVES OR RANGES; DETAILS OF DOMESTIC STOVES OR RANGES, OF GENERAL APPLICATION
15Details
20Removing cooking fumes
2064illumination for cooking hood
Anmelder
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • FEISTHAMMEL, Egon [DE]/[DE] (UsOnly)
  • KERBER, Daniela [DE]/[DE] (UsOnly)
  • ROSMANN, Dieter [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • FEISTHAMMEL, Egon
  • KERBER, Daniela
  • ROSMANN, Dieter
Gemeinsamer Vertreter
  • BSH BOSCH UND SIEMENS HAUSGERÄTE GMBH
Prioritätsdaten
10 2004 055 943.019.11.2004DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR BELEUCHTUNG EINER KOCHSTELLE
(EN) DEVICE AND METHOD FOR ILLUMINATING A COOKING ZONE
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF POUR ECLAIRER UNE ZONE DE CUISSON
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Vorrichtung zur Beleuchtung einer Kochstelle umfassend eine Leuchteinrichtung, wobei eine Steuereinrichtung zum Steuern der Leuchteinrichtung und mindestens eine Sensoreinrichtung (16,26,27,38,39) zur Erfassung eines Zustandes der äußeren Umgebung der Vorrichtung und zur Ausgabe mindestens eines Sensorsignals an die Steuereinrichtung für das Steuern der Leuchteinrichtung. Die Vorrichtung umfasst dabei beispielsweise einen lichtempfindlichen Sensor (16,27,39) und/oder einen Bewegungsmelder (26,38) und/oder eine Uhr. Auf diese Weise ist es möglich, dass die Vorrichtung sich bei Bedarf automatisch selbst aktiviert, beziehungsweise deaktiviert. Dem Benutzer wird damit ein zusätzlicher Arbeitsaufwand erspart. Darüber hinaus beinhaltet die Erfindung noch ein Verfahren zum Beleuchten und Belüften einer Kochstelle.
(EN)
The invention relates to a device for illuminating a cooking zone comprising an illumination device, controlled by a control unit, at least one sensor unit (16, 26, 27, 38, 39) for detecting a condition of the external environment of the device and for emitting at least one sensor signal to the control unit for controlling the illumination device. The inventive device comprises, for example, a light-sensitive sensor (16, 27, 39) and/or a motion detector (26, 38) and/or a clock. This permits the device to automatically activate or deactivate if necessary, thus saving the user additional resources. The invention also relates to a method for illuminating and ventilating a cooking zone.
(FR)
L'invention concerne un dispositif pour éclairer une zone de cuisson, ce dispositif comprenant un dispositif lumineux commandé par un dispositif de commande, au moins un dispositif capteur (16,26, 27,38,39) servant à saisir l'état de l'environnement externe du dispositif et à émettre au moins un signal de détection au dispositif de commande pour commander le dispositif lumineux. Le dispositif de l'invention comprend, par exemple, un capteur (16,27,39) sensible à la lumière et/ou un capteur de mouvement (26,38) et/ou une horloge, ce qui permet au dispositif d'être activé ou désactivé automatiquement en cas de besoin, d'où l'économie d'un travail supplémentaire pour l'utilisateur. La présente invention porte également sur un procédé pour éclairer et aérer une zone de cuisson.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten