In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006053576 - VERFAHREN ZUR KONTINUIERLICHEN HERSTELLUNG VON POLYAMIDEN MIT VERBESSERTEN FLIESSEIGENSCHAFTEN

Veröffentlichungsnummer WO/2006/053576
Veröffentlichungsdatum 26.05.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2004/012964
Internationales Anmeldedatum 16.11.2004
IPC
C08G 69/04 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
69Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Carbonsäureamidbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02Polyamide aus Aminocarbonsäuren oder aus Polyaminen und Polycarbonsäuren
04Herstellungsverfahren
C08G 69/08 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
69Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Carbonsäureamidbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02Polyamide aus Aminocarbonsäuren oder aus Polyaminen und Polycarbonsäuren
08aus Aminocarbonsäuren
C08G 69/14 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
69Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Carbonsäureamidbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02Polyamide aus Aminocarbonsäuren oder aus Polyaminen und Polycarbonsäuren
08aus Aminocarbonsäuren
14Lactame
C08G 69/16 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
69Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Carbonsäureamidbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02Polyamide aus Aminocarbonsäuren oder aus Polyaminen und Polycarbonsäuren
08aus Aminocarbonsäuren
14Lactame
16Herstellungsverfahren
C08G 69/18 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
69Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Carbonsäureamidbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
02Polyamide aus Aminocarbonsäuren oder aus Polyaminen und Polycarbonsäuren
08aus Aminocarbonsäuren
14Lactame
16Herstellungsverfahren
18anionische Polymerisation
C08G 83/00 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
08Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
GMakromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
83Makromolekulare Verbindungen, soweit nicht in den Gruppen C08G2/-C08G81/109
CPC
C08G 69/04
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
69Macromolecular compounds obtained by reactions forming a carboxylic amide link in the main chain of the macromolecule
02Polyamides derived from amino-carboxylic acids or from polyamines and polycarboxylic acids
04Preparatory processes
C08G 69/16
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
69Macromolecular compounds obtained by reactions forming a carboxylic amide link in the main chain of the macromolecule
02Polyamides derived from amino-carboxylic acids or from polyamines and polycarboxylic acids
08derived from amino-carboxylic acids
14Lactams
16Preparatory processes
C08G 69/18
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
69Macromolecular compounds obtained by reactions forming a carboxylic amide link in the main chain of the macromolecule
02Polyamides derived from amino-carboxylic acids or from polyamines and polycarboxylic acids
08derived from amino-carboxylic acids
14Lactams
16Preparatory processes
18Anionic polymerisation
C08G 69/28
CCHEMISTRY; METALLURGY
08ORGANIC MACROMOLECULAR COMPOUNDS; THEIR PREPARATION OR CHEMICAL WORKING-UP; COMPOSITIONS BASED THEREON
GMACROMOLECULAR COMPOUNDS OBTAINED OTHERWISE THAN BY REACTIONS ONLY INVOLVING UNSATURATED CARBON-TO-CARBON BONDS
69Macromolecular compounds obtained by reactions forming a carboxylic amide link in the main chain of the macromolecule
02Polyamides derived from amino-carboxylic acids or from polyamines and polycarboxylic acids
26derived from polyamines and polycarboxylic acids
28Preparatory processes
Anmelder
  • LANXESS DEUTSCHLAND GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • JOACHIMI, Detlev [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HUBERTUS VAN MULLEKOM, Robert [NL]/[DE] (UsOnly)
  • PERSIGEHL, Peter [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHÄFER, Marcus [DE]/[DE] (UsOnly)
  • ULRICH, Ralph [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • JOACHIMI, Detlev
  • HUBERTUS VAN MULLEKOM, Robert
  • PERSIGEHL, Peter
  • SCHÄFER, Marcus
  • ULRICH, Ralph
Gemeinsamer Vertreter
  • LANXESS DEUTSCHLAND GMBH
Prioritätsdaten
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR KONTINUIERLICHEN HERSTELLUNG VON POLYAMIDEN MIT VERBESSERTEN FLIESSEIGENSCHAFTEN
(EN) METHOD FOR THE CONTINUOUS PRODUCTION OF POLYAMIDES WITH IMPROVED FLOW PROPERTIES
(FR) PROCEDE POUR PRODUIRE EN CONTINU DES POLYAMIDES AYANT DES PROPRIETES D'ECOULEMENT AMELIOREES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur kontinuierlichen Herstellung von sternförmig verzweigten Polyamiden. Polyamidformmassen enthaltend diese Polyamide zeichnen sich durch verbesserten Fliesseigenschaften aus.
(EN)
The invention relates to a method for the continuous production of star-shaped branched polyamides. Polyamide molding materials containing said polyamides are characterized by improved flow properties.
(FR)
La présente invention concerne un procédé pour produire en continu des polyamides ramifiés en forme d'étoile. Des masses de matière moulée polyamide contenant ces polyamides se caractérisent par des propriétés d'écoulement améliorées.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten