In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006050719 - MODULBAUGRUPPE FÜR EINE AIRBAGEINRICHTUNG ZUM SCHUTZ VON INSASSEN EINES KRAFTFAHRZEUGS

Veröffentlichungsnummer WO/2006/050719
Veröffentlichungsdatum 18.05.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2005/002050
Internationales Anmeldedatum 14.11.2005
IPC
B60R 21/16 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21Anordnungen oder Ausrüstungen bei Fahrzeugen zum Schutz vor oder zur Verhütung von Verletzungen bei Fahrzeuginsassen oder Fußgängern im Falle von Unfällen oder anderen Gefahren im Verkehr
02Schutzvorrichtungen oder Sicherheitsausrüstungen für Fahrzeuginsassen
16aufblasbare Insassen-Rückhaltesysteme, die sich bei oder vor einem Aufprall entfalten, z.B. air-bags
B60R 21/20 2011.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21Anordnungen oder Ausrüstungen bei Fahrzeugen zum Schutz vor oder zur Verhütung von Verletzungen bei Fahrzeuginsassen oder Fußgängern im Falle von Unfällen oder anderen Gefahren im Verkehr
02Schutzvorrichtungen oder Sicherheitsausrüstungen für Fahrzeuginsassen
16aufblasbare Insassen-Rückhaltesysteme, die sich bei oder vor einem Aufprall entfalten, z.B. air-bags
20Anordnungen für die Unterbringung aufblasbarer Teile in deren nichtbenutztem oder zusammengelegtem Zustand; Anordnung oder Befestigung von Airbag-Modulen oder Airbag-Bestandteilen
CPC
B60R 21/201
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
21Arrangements or fittings on vehicles for protecting or preventing injuries to occupants or pedestrians in case of accidents or other traffic risks
02Occupant safety arrangements or fittings ; , e.g. crash pads
16Inflatable occupant restraints or confinements designed to inflate upon impact or impending impact, e.g. air bags
20Arrangements for storing inflatable members in their non-use or deflated condition; Arrangement or mounting of air bag modules or components
201Packaging straps or envelopes for inflatable members
B60R 21/217
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
21Arrangements or fittings on vehicles for protecting or preventing injuries to occupants or pedestrians in case of accidents or other traffic risks
02Occupant safety arrangements or fittings ; , e.g. crash pads
16Inflatable occupant restraints or confinements designed to inflate upon impact or impending impact, e.g. air bags
20Arrangements for storing inflatable members in their non-use or deflated condition; Arrangement or mounting of air bag modules or components
217Inflation fluid source retainers, e.g. reaction canisters; Connection of bags, covers, diffusers or inflation fluid sources therewith or together
Anmelder
  • TAKATA-PETRI AG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • ECKERT, Nick [DE]/[DE] (UsOnly)
  • ISERMANN, Patrick [DE]/[DE] (UsOnly)
  • BACHRATY, Milan [SK]/[DE] (UsOnly)
  • LIEBETRAU, Matthias [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SAUER, Frank [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • ECKERT, Nick
  • ISERMANN, Patrick
  • BACHRATY, Milan
  • LIEBETRAU, Matthias
  • SAUER, Frank
Vertreter
  • BAUMGÄRTEL, Gunnar
Prioritätsdaten
10 2004 055 657.115.11.2004DE
10 2004 056 128.116.11.2004DE
20 2005 009 002.603.06.2005DE
20 2005 010 863.403.06.2005DE
20 2005 010 864.205.07.2005DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MODULBAUGRUPPE FÜR EINE AIRBAGEINRICHTUNG ZUM SCHUTZ VON INSASSEN EINES KRAFTFAHRZEUGS
(EN) MODULE FOR AN AIRBAG DEVICE FOR THE PROTECTION OF THE OCCUPANTS OF A VEHICLE
(FR) ENSEMBLE MODULAIRE POUR UN SYSTEME DE COUSSIN GONFLABLE DE PROTECTION POUR PROTEGER LES OCCUPANTS D'UN VEHICULE AUTOMOBILE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Modulbaugruppe für eine Airbageinrichtung zum Schutz von Insassen in Kraftfahrzeugen, mit einem Gassackpaket, das zum Schutz eines Fahrzeuginsassen aufblasbar ist, einer gasdicht verschlossenen, flexiblen Schutzhülle, in der das Gassackpaket aufgenommen ist, einem Träger der Modulbaugruppe, an dem das Gassackpaket festgelegt ist, und Mitteln zur Festlegung des Gassackpaketes am Träger. Erfindungsgemäß ist vorgesehen, dass sich entlang eines Randes (R) des Gassackpaketes (1) ein Halteelement (2) erstreckt, das zur Festlegung des Gassackpaketes (1) am Träger (4, 9) von am Träger (4, 9) vorgesehenen Befestigungsmitteln (5, 5', 6, 6', 7, 7', 82, 92, 98) übergriffen wird.
(EN)
The invention relates to a module for an airbag device for the protection of the occupants of a vehicle, comprising a gas bag packet which can be inflated for the protection of an occupant of the vehicle; a gas-tight, sealed, flexible protective cover receiving the gas bag packet; a carrier for the module, upon which the gas bag packet is fixed; and means for fixing the gas bag packet to the carrier. According to the invention, a retaining element (2) extends along one edge (R) of the gas bag packet (1) which is overlapped by fixing means (5, 5', 6, 6', 7, 7', 82, 92, 98) provided on the carrier (4,9) in order to enable the gas bag packet (1) to be fixed to the carrier (4,9).
(FR)
L'invention concerne un ensemble modulaire pour un système de coussin gonflable de protection servant à protéger les occupants de véhicules automobiles. L'ensemble modulaire selon l'invention comprend un sac gonflable formant paquet qui peut être gonflé pour protéger un occupant du véhicule, une enveloppe protectrice souple qui est fermée de manière étanche aux gaz et dans laquelle est logé le sac gonflable formant paquet, un support de l'ensemble modulaire sur lequel est fixé le sac gonflable formant paquet, ainsi que des moyens pour fixer le sac gonflable formant paquet sur ce support. Selon l'invention, un élément de retenue (2) s'étend le long d'un bord (R) du sac gonflable formant paquet (1) et est surmonté, pour la fixation du sac gonflable formant paquet (1) sur le support (4, 9), par des moyens de fixation (5, 5', 6, 6', 7, 7', 82, 92, 98) présents sur le support (4, 9).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten