WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Optionen
Recherchensprache
Trunkierung
Ordnen nach:
Listenlänge
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2006029611) ROHRFÖRMIGE KOKILLE FÜR DEN SCHLEUDERGUSS UND SCHLEUDERGUSSFORM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2006/029611 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2005/001624
Veröffentlichungsdatum: 23.03.2006 Internationales Anmeldedatum: 15.09.2005
IPC:
B22D 13/10 (2006.01) ,B22C 3/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
D
Gießen von Metallen; Gießen anderer Werkstoffe nach dem gleichen Verfahren oder mit den gleichen Vorrichtungen
13
Schleudergießen; Gießen unter Anwenden der Fliehkraft
10
Zubehör für Schleudergießapparate, z.B. Formen, deren Auskleidungen, Einläufe für das flüssige Metall, Reinigen der Formen, Abziehen der Gussstücke
B Arbeitsverfahren; Transportieren
22
Gießerei; Pulvermetallurgie
C
Gießformen
3
Zusammensetzungen für Oberflächenüberzüge auf Formen, Kernen oder Modellen
Anmelder: GEBAUER, Dieter[DE/DE]; DE (UsOnly)
MÜLLER, Frank[DE/DE]; DE (UsOnly)
WINKLER, André[DE/DE]; DE (UsOnly)
MPT PRÄZISIONSTEILE GMBH MITTWEIDA[DE/DE]; Leipziger Strasse 30 09648 Mittweida, DE (AllExceptUS)
Erfinder: GEBAUER, Dieter; DE
MÜLLER, Frank; DE
WINKLER, André; DE
Vertreter: KRAUSE, Wolfgang; Am Schweizerwald 1 09648 Mittweida, DE
Prioritätsdaten:
10 2004 045 769.718.09.2004DE
Titel (EN) TUBULAR INGOT MOLD FOR USE IN CENTRIFUGAL CASTING AND CORRESPONDING CENTRIFUGAL CASTING MOLD
(FR) COQUILLE TUBULAIRE POUR LA COULEE CENTRIFUGE ET MOULE DE COULEE CENTRIFUGE
(DE) ROHRFÖRMIGE KOKILLE FÜR DEN SCHLEUDERGUSS UND SCHLEUDERGUSSFORM
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to tubular ingot molds for use in centrifugal casting for producing bodies from a metal multicomponent system including copper as one of the components. The invention also relates to centrifugal casting molds comprising said tubular ingot mold, to methods for producing bodies by centrifugal casting from a casting alloy consisting of a metal multicomponent system including copper as one of the components and to uses of a tubular ingot mold in a centrifugal casting mold for producing bodies from a casting alloy consisting of a metal multicomponent system including copper as one of the components. The invention allows to cast, close to final dimensions, bodies from a casting alloy consisting of a metal multicomponent system including copper as one of the components. The tubular ingot mold consists of a metal multicomponent system including copper. A layer from particles of a mold release agent from the group of the refractory materials is present on at least the surfaces representing the exterior surfaces of the body of the tubular ingot mold and the ejector retaining plate of the centrifugal casting mold. Said layer allows for easy removal of the body from the centrifugal casting mold.
(FR) L'invention concerne des coquilles tubulaires pour la coulée centrifuge, servant à fabriquer des corps composés d'un système métallique à plusieurs constituants dont le cuivre, des moules de coulée centrifuge équipés d'une coquille tubulaire de ce type, des procédés de fabrication de corps en coulée centrifuge à partir d'un alliage de fonte composé d'un système métallique à plusieurs constituants dont le cuivre et des utilisations d'une coquille tubulaire dans un moule de coulée centrifuge pour fabriquer des corps à partir d'un alliage de fonte composé d'un système métallique à plusieurs constituants dont le cuivre. Cette invention permet ainsi d'obtenir des corps en alliage de fonte composé d'un système métallique à plusieurs constituants dont le cuivre par une coulée proche des dimensions finales. La coquille tubulaire est composée d'un système métallique à plusieurs constituants dont le cuivre. Une couche de particules d'un agent démoulant du groupe des matières réfractaires est appliquée au moins sur les surfaces formant les faces extérieures du corps ainsi que sur la coquille tubulaire et le couvercle éjecteur du moule de coulée centrifuge. Grâce à cette couche, le corps peut être facilement retiré du moule de coulée centrifuge.
(DE) Die Erfindung betrifft rohrförmige Kokillen für den Schleuderguss zur Herstellung von Körpern aus einem metallischen Mehrstoffsystem mit Kupfer als einem Stoff, Schleudergussformen mit einer derartigen rohrförmigen Kokille, Verfahren zur Herstellung von Körpern im Schleuderguss aus einer Gusslegierung bestehend aus einem metallischen Mehrstoffsystem mit Kupfer als einem Stoff und Verwendungen einer rohrförmigen Kokille in einer Schleudergussform zur Herstellung von Körpern aus einer Gusslegierung bestehend aus einem metallischen Mehrstoffsystem mit Kupfer als einem Stoff. Damit ist ein endabmessungsnahes Gießen von Körpern aus einer Gusslegierung bestehend aus einem metallischen Mehrstoffsystem mit Kupfer als einem Stoff möglich. Die rohrförmige Kokille besteht aus einem metallischen Mehrstoffsystem mit Kupfer. Wenigstens auf der die Außenflächen des Körpers bildenden Oberflächen sowohl der rohrförmigen Kokille als auch dem Auswerferdeckel der Schleudergussform befindet sich eine Schicht aus Partikeln aus einem Formtrennstoff aus der Gruppe der Feuerfestmaterialien. Diese Schicht sichert ein leichtes Entferen des Körpers aus der Schleudergussform.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, LY, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)