In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006018356 - VORRICHTUNG ZUM AUFFINDEN VON IN HÜLLEN UNTERGEBRACHTEN DIGITALEN DATENTRÄGERN

Veröffentlichungsnummer WO/2006/018356
Veröffentlichungsdatum 23.02.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2005/053307
Internationales Anmeldedatum 11.07.2005
IPC
G11B 33/04 2006.01
GPhysik
11Informationsspeicherung
BInformationsspeicherung mit Relativbewegung zwischen Aufzeichnungsträger und Wandler
33Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör, soweit nicht in anderen Gruppen dieser Unterklasse vorgesehen
02Schränke; Gehäuse; Gestelle; Anordnung von Geräten in oder auf diesen
04ausgebildet zur Aufbewahrung von Aufzeichnungsträgern
CPC
G11B 33/0422
GPHYSICS
11INFORMATION STORAGE
BINFORMATION STORAGE BASED ON RELATIVE MOVEMENT BETWEEN RECORD CARRIER AND TRANSDUCER
33Constructional parts, details or accessories not provided for in the preceding groups
02Cabinets; Cases; Stands; Disposition of apparatus therein or thereon
04modified to store record carriers
0405for storing discs
0411Single disc boxes
0422for discs without cartridge
G11B 33/0472
GPHYSICS
11INFORMATION STORAGE
BINFORMATION STORAGE BASED ON RELATIVE MOVEMENT BETWEEN RECORD CARRIER AND TRANSDUCER
33Constructional parts, details or accessories not provided for in the preceding groups
02Cabinets; Cases; Stands; Disposition of apparatus therein or thereon
04modified to store record carriers
0405for storing discs
0461Disc storage racks
0472for discs without cartridge
G11B 33/0483
GPHYSICS
11INFORMATION STORAGE
BINFORMATION STORAGE BASED ON RELATIVE MOVEMENT BETWEEN RECORD CARRIER AND TRANSDUCER
33Constructional parts, details or accessories not provided for in the preceding groups
02Cabinets; Cases; Stands; Disposition of apparatus therein or thereon
04modified to store record carriers
0405for storing discs
0461Disc storage racks
0483for single disc boxes
Anmelder
  • CHAPPUIS, Michel [CH]/[CH]
Erfinder
  • CHAPPUIS, Michel
Vertreter
  • BOVARD AG
Prioritätsdaten
04103905.812.08.2004EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG ZUM AUFFINDEN VON IN HÜLLEN UNTERGEBRACHTEN DIGITALEN DATENTRÄGERN
(EN) DEVICE FOR LOCALIZING DIGITAL DATA CARRIERS THAT ARE PLACED IN SLEEVES
(FR) DISPOSITIF DE REPERAGE DE SUPPORTS DE DONNEES PLACES DANS DES POCHETTES
Zusammenfassung
(DE)
Eine Vorrichtung zum Auffinden von in Hüllen untergebrachten digitalen Datenträgern umfasst ein Gestell (1), in welchem ein erster Aufnahmebehälter (1) und ein zweiter Aufnahmebehälter (3) für ein Band (11) untergebracht sind. Zudem ist ein Ständer (4) vorgesehen, an welchem ein Umlenkelement (9) um eine Achse (10) drehbar gelagert ist. Das Band (11) kann vom ersten Aufnahmebehälter (2) über das Umlenkelement (9) in den zweiten Aufnahmebehälter (3) überführt werden und umgekehrt. Das Band (10) besteht aus mehreren aneinander gereihten Taschen (12), welches vorzugsweise leporelloartig zusammenfaltbar ist. In die Taschen (12) sind jeweils die digitalen Datenträger einsteckbar. Durch das Überführen des Bandes über das Umlenkelement (9) können die in den Taschen (12) untergebrachten digitalen Datenträger sehr rasch durchgesehen werden, ein leichtes Auffinden des gesuchten Datenträgers wird dadurch in optimaler Weise ermöglicht.
(EN)
The invention relates to a device for localizing digital data carriers that are placed in sleeves. Said device comprises a frame (1) housing a first receiving container (2) and a second receiving container (3) for a tape (11), and a stand (4) on which a deflection element (9) is received to be rotated about an axis (10). The tape (11) can be transferred from the first receiving container (2) to the second receiving container (3) and vice versa via the deflection element (9). The tape (10) comprises a plurality of juxtaposed pockets (12) and can preferably be folded in fanfold. The digital data carrier can be placed inside the pockets (12). When the tape is passed over the deflection element (9), the digital data carriers placed in the pockets (12) can be quickly flicked through, which allows to easily localize the desired data carrier in an optimum manner.
(FR)
Dispositif de repérage de supports de données numériques placés dans des pochettes, qui comporte un châssis (1) dans lequel sont placés des premier (1) et second (3) bacs de réception pour une bande (11). Ledit dispositif comporte en outre un montant (4) sur lequel un élément de changement de direction (9) est monté rotatif autour d'un axe (10). La bande (11) peut être transportée du premier bac de réception (2) via l'élément de changement de direction (9) dans le second bac de réception (3) et inversement. La bande (10), qui est constituée de plusieurs pochettes (12) attachées les unes aux autres et formant une rangée, peut être pliée de préférence en accordéon. Les supports de données numériques peuvent chacun être introduits dans les poches (12). Le passage de la bande sur l'élément de changement de direction (9) permet le repérage très rapide à travers les poches des supports de données numériques placés dans lesdites poches (12). Le dispositif selon la présente invention permet donc de manière optimale de trouver facilement le support de données recherché.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten