In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006015575 - DICKENPROFILMESSGERÄT FÜR DÜNNSCHICHTIGE MESSOBJECKTE

Veröffentlichungsnummer WO/2006/015575
Veröffentlichungsdatum 16.02.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2005/001313
Internationales Anmeldedatum 26.07.2005
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 19.11.2005
IPC
G01B 13/06 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
BMessen der Länge, der Dicke oder ähnlicher linearer Abmessungen; Messen von Winkeln; Messen von Flächen; Messen von Unregelmäßigkeiten an Oberflächen oder Umrissen
13Messanordnungen mit Anwendung von Strömungsmitteln
02zum Messen der Länge, Breite oder Dicke
06zum Messen der Dicke
CPC
G01B 13/06
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
BMEASURING LENGTH, THICKNESS OR SIMILAR LINEAR DIMENSIONS; MEASURING ANGLES; MEASURING AREAS; MEASURING IRREGULARITIES OF SURFACES OR CONTOURS
13Measuring arrangements characterised by the use of fluids
02for measuring length, width or thickness
06for measuring thickness, e.g. of sheet material
Anmelder
  • OCTAGON PROCESS TECHNOLOGY GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • GEIGER, Jürgen [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • GEIGER, Jürgen
Vertreter
  • PÖHNER, Wilfried
Prioritätsdaten
10 2004 039 652.311.08.2004DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) DICKENPROFILMESSGERÄT FÜR DÜNNSCHICHTIGE MESSOBJECKTE
(EN) THICKNESS PROFILE GAUGE FOR THIN-LAYER OBJECTS TO BE MEASURED
(FR) INSTRUMENT DE MESURE DE L'EPAISSEUR D'OBJETS EN MINCE COUCHE A MESURER
Zusammenfassung
(DE)
Vorrichtung zur Messung der Dicke von dünnschichtigen Messobjekten, insbesondere von Folien oder Filmen, bestehend aus einem Sensor, einer ein- oder mehrteiligen Luftzufuhr und einem. Luftschild mit oder ohne Öffnung für den Sensor, wobei die Strahlrichtung der im. Randbereich des Luftschildes angeordneten Luftzufuhr zum Aufbau einer im Wesentlichen laminaren Strömung im Wesentlichen tangential zur Oberfläche des Messobjektes ausgerichtet ist, und jene Randbereiche des Luftschildes, welche der Luftzufuhr gegenüberliegen offen, und/oder mit Luftabsaugvorrichtungen versehen sind.
(EN)
The invention relates to a device for measuring the thickness of thin-layer objects to be measured, especially foils or films. Said device comprises a sensor, a one-part or multi-part air supply and an air shield with or without an opening for the sensor. The direction of the jet of air of the air supply arranged in the edge region of the air shield is oriented in a substantially tangential direction to the surface of the object to be measured in order to achieve a substantially laminar flow. Those edge regions of the air shield that are opposite the air supply are open and/or provided with air suction ventilators.
(FR)
L'invention concerne un dispositif de mesure de l'épaisseur d'objets en mince couche à mesurer, notamment de films ou de feuilles. Ce dispositif comprend un détecteur, une entrée d'air composée d'un ou de plusieurs élément et un écran d'air avec ou sans orifice destiné au détecteur. La direction du rayonnement de l'arrivée d'air située dans la bordure de l'écran d'air permet l'établissement d'un écoulement sensiblement laminaire sensiblement tangentiellement à la surface de l'objet à mesurer, et les bordures de l'écran d'air, opposées à l'entrée d'air, sont ouvertes et/ou pourvues de dispositifs d'absorption d'air.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten