In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006012957 - ORGANOSILICIUMVERBINDUNGEN MIT EINER MASKIERTEN ISOCYANATGRUPPE

Veröffentlichungsnummer WO/2006/012957
Veröffentlichungsdatum 09.02.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2005/007079
Internationales Anmeldedatum 30.06.2005
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 23.02.2006
IPC
C07F 7/18 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
07Organische Chemie
FAcyclische, carbocyclische oder heterocyclische Verbindungen, die andere Elemente als Kohlenstoff, Wasserstoff, Halogen, Sauerstoff, Stickstoff, Schwefel, Selen oder Tellur enthalten
7Verbindungen, die Elemente der Gruppen 4 oder 14 des Periodensystems enthalten
02Siliciumverbindungen
08Verbindungen mit einer oder mehreren Kohlenstoff-Silicium-Bindungen
18Verbindungen mit sowohl einer oder mehreren CSi-Bindungen als auch einer oder mehreren COSi-Bindungen
CPC
C07F 7/1804
CCHEMISTRY; METALLURGY
07ORGANIC CHEMISTRY
FACYCLIC, CARBOCYCLIC OR HETEROCYCLIC COMPOUNDS CONTAINING ELEMENTS OTHER THAN CARBON, HYDROGEN, HALOGEN, OXYGEN, NITROGEN, SULFUR, SELENIUM OR TELLURIUM
7Compounds containing elements of Groups 4 or 14 of the Periodic System
02Silicon compounds
08Compounds having one or more C—Si linkages
18Compounds having one or more C—Si linkages as well as one or more C—O—Si linkages
1804Compounds having Si-O-C linkages
Anmelder
  • WACKER CHEMIE AG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • PFEIFFER, Jürgen [DE]/[DE] (UsOnly)
  • GOTTSCHALK-GAUDIG, Torsten [DE]/[DE] (UsOnly)
  • KORNEK, Thomas [DE]/[DE] (UsOnly)
  • STANJEK, Volker [DE]/[DE] (UsOnly)
  • POPP, Alfred [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • PFEIFFER, Jürgen
  • GOTTSCHALK-GAUDIG, Torsten
  • KORNEK, Thomas
  • STANJEK, Volker
  • POPP, Alfred
Vertreter
  • FRITZ, Helmut
Prioritätsdaten
10 2004 036 721.329.07.2004DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ORGANOSILICIUMVERBINDUNGEN MIT EINER MASKIERTEN ISOCYANATGRUPPE
(EN) ORGANOSILICON COMPOUNDS WITH A MASKED ISOCYANATE GROUP
(FR) COMPOSES ORGANOSILICIUM COMPORTANT UN GROUPE ISOCYANATE MASQUE
Zusammenfassung
(DE)
Gegenstand der Erfindung sind Organosiliciumverbindungen der allgemeinen Formel (I) (RO)3-n(R1)nSi-CH2-N(H)-C(O)-X (I), wobei X eine Gruppe bedeutet, die ausgewählt wird aus den Gruppen -NR2R3, -S-R5, -O-R4, -C(H)(CO2R5)2 und -O-N = CR2R3, und R, R1, R2, R3, R4, R5 und n die in Anspruch 1 angegebenen Bedeutungen aufweisen, Verfahren zu deren Herstellung, ein Verfahren zur Abspaltung von Blockierungsmitteln HX aus den Organosiliciumverbindungen der allgemeinen Formel (I) sowie deren Verwendung.
(EN)
The invention relates to organosilicon compounds of general formula (I) (RO)3-n(R1)nSi-CH2-N(H)-C(O)-X, in which: X represents a group selected from the groups -NR2R3, -S-R5, -O-R4, -C(H)(CO2R5)2 and -O-N = CR2R3, and; R, R1, R2, R3, R4, R5 and n have the meanings as cited in Claim 1. The invention also relates to methods for producing these compounds, a method for separating off blocking agents HX from the organosilicon compounds of general formula (I), and to the use thereof.
(FR)
L'invention concerne des composés organosilicium de formule générale (I) (RO)3-n(R1)nSi-CH2-N(H)-C(O)-X (I), dans laquelle X désigne un groupe sélectionné parmi les groupes NR2R3, -S-R5, -O-R4, -C(H)(CO2R5)2 et O-N-CR2R3, et R, R1, R2, R3, R4, R5 et n ont les significations mentionnées dans la revendication 1. L'invention concerne également des procédés permettant de les produire, un procédé pour séparer des agents de blocage HX, des composés organosilicium de formule (I), ainsi que leur utilisation.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten