WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2006007985) KORROSIONSSCHUTZ-BESCHICHTUNGSMITTEL FÜR WERKSTÜCKE AUS METALL UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG HIERFÜR
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2006/007985    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP2005/007360
Veröffentlichungsdatum: 26.01.2006 Internationales Anmeldedatum: 07.07.2005
IPC:
C09D 183/04 (2006.01), C08K 3/08 (2006.01)
Anmelder: EWALD DÖRKEN AG [DE/DE]; Wetterstrasse 58, 58313 Herdecke (DE) (For All Designated States Except US).
MERTENS, Heike [DE/DE]; (DE) (For US Only).
REUSMANN, Gerhard [DE/DE]; (DE) (For US Only).
KRUSE, Thomas [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: MERTENS, Heike; (DE).
REUSMANN, Gerhard; (DE).
KRUSE, Thomas; (DE)
Vertreter: WENZEL & KALKOFF; Flasskuhle 6, 58452 Witten (DE)
Prioritätsdaten:
10 2004 034 645.3 16.07.2004 DE
Titel (DE) KORROSIONSSCHUTZ-BESCHICHTUNGSMITTEL FÜR WERKSTÜCKE AUS METALL UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG HIERFÜR
(EN) ANTI-CORROSIVE COATING AGENT FOR METAL WORK PIECES AND METHOD FOR PRODUCING THE SAME
(FR) AGENT DE REVETEMENT ANTICORROSION POUR PIECES EN METAL, ET PROCEDE POUR LE PRODUIRE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Bei einem Korrosionsschutz-Beschichtungsmittel für Metall ist für einen guten kathodischen Korrosionsschutz vorgesehen, dass das Korrosionsschutz-Beschichtungsmittel ein organisches Bindemittel mit einer siliziumorganischen Verbindung und ein partikuläres Metall aufweist. Bei einem Werkstück mit Korrosionsschutz-Beschichtung ist vorgesehen, dass die Korrosionsschutz-Beschichtung ein organisches Bindemittel mit einer siliziumorganischen Verbindung und ein partikuläres Metall aufweist. Bei einem Verfahren zur Herstellung einer Korrosionsschutz-Beschichtung auf einem Werkstück wird eine Erstbeschichtung, aufweisend ein organisches Bindemittel mit einer siliziumorganischen Verbindung und ein partikuläres Metall als Korrosionsschutz-Beschichtung flüssig aufgetragen und anschliessend eine zweite Beschichtung aufgetragen, deren Zusammensetzung sich vorzugsweise von der der Korrosionsschutz-Beschichtung unterscheidet.
(EN)The invention relates to an anti-corrosive coating agent for metal workpieces. For the purpose of good cathodic corrosion prevention, the anti-corrosive coating agent comprises an organic binder having a silicon-organic compound and particulate metal. The workpiece having an anti-corrosive coating is characterized in that the anti-corrosive coating comprises an organic binder having a silicon-organic compound and particulate metal. The method for producing an anti-corrosive coating on a workpiece is characterized by applying, in liquid form, a first coating, comprising an organic binder having a silicon-organic compound and particulate metal as the anti-corrosive coating, and then applying a second coating the composition of which preferably differs from that of the anti-corrosive coating.
(FR)La présente invention concerne un agent de revêtement anticorrosion pour métaux ainsi qu'une pièce dotée d'un revêtement anticorrosion. Selon l'invention, pour permettre une bonne protection contre la corrosion cathodique, l'agent de revêtement anticorrosion comprend un liant organique comprenant un composé de silicium organique et un métal particulaire. L'invention a également pour objet un procédé pour produire une revêtement anticorrosion sur une pièce, le procédé comprenant les étapes suivantes : application sous forme liquide, en tant que revêtement anticorrosion, d'un revêtement primaire comprenant un liant organique qui comprend un composé de silicium organique et un métal particulaire ; puis application d'un second revêtement dont la composition se différencie de préférence de celle du revêtement anticorrosion.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW.
African Regional Intellectual Property Organization (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasian Patent Organization (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
European Patent Office (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)