WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2006005606) VERFAHREN ZUM BEARBEITEN UND VERKLEBEN VON WERKSTÜCKEN AUS EINEM METALL ODER EINER METALLLEGIERUNG MIT EINER HYDRATISIERTEN OXID- UND/ODER HYDROXIDSCHICHT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2006/005606    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/EP2005/007623
Veröffentlichungsdatum: 19.01.2006 Internationales Anmeldedatum: 13.07.2005
IPC:
C09J 5/00 (2006.01), C09J 163/00 (2006.01), C09J 175/04 (2006.01), B62D 27/02 (2006.01)
Anmelder: SIKA TECHNOLOGY AG; Tüffenwies 16, CH-8048 Zürich (CH) (For All Designated States Except US).
PAHL, Dennis [DE/DE]; (DE) (For US Only).
BLANK, Norman [CH/CH]; (CH) (For US Only).
HARTMANN, Uwe [DE/DE]; (DE) (For US Only).
STEGE, Michael [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: PAHL, Dennis; (DE).
BLANK, Norman; (CH).
HARTMANN, Uwe; (DE).
STEGE, Michael; (DE)
Vertreter: COHAUSZ & FLORACK; Bleichstrasse 14, 40211 Düsseldorf (DE)
Prioritätsdaten:
10 2004 033 728.4 13.07.2004 DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUM BEARBEITEN UND VERKLEBEN VON WERKSTÜCKEN AUS EINEM METALL ODER EINER METALLLEGIERUNG MIT EINER HYDRATISIERTEN OXID- UND/ODER HYDROXIDSCHICHT
(EN) METHOD FOR TREATING AND STICKING WORK PIECES MADE OF METAL OR A METAL ALLOY COMPRISING A HYDRATED OXIDE AND/OR HYDROXIDE LAYER
(FR) PROCEDE POUR TRAITER ET COLLER DES PIECES A USINER CONSTITUEES D'UN METAL OU D'UN ALLIAGE METALLIQUE COMPORTANT UNE COUCHE D'OXYDE HYDRATE ET/OU UNE COUCHE D'HYDROXYDE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Bearbeitung einer Klebefläche eines Werkstückes aus einem Aluminiumwerkstoff, wobei die Klebefläche eine Aluminiumoxidschicht aufweist, bei dem die Klebefläche gereinigt wird, bei dem die Klebefläche aktiviert wird, bei dem die Klebefläche zumindest teilweise mit einem Haftvermittler beschichtet wird und bei dem der Haftvermittler durch eine Nachbehandlung verfestigt wird. Ebenso betrifft die Erfindung ein Verfahren zum Verkleben von Bauteilen aus einem Aluminiumwerkstoff. Für das Reinigen und Aktivieren der Klebefläche und für das Nachbehandeln des Haftvermittlers wird bevorzugt ein atmosphärisches Plasma eingesetzt.
(EN)The invention relates to a method for treating an adhesive surface of a work piece made of an aluminium material. The adhesive surface comprises an aluminium oxide layer. The inventive method consists of the following steps; the adhesive surface is cleaned, activated and then at least partially covered with an adhesion promoter. Said adhesion promoter is then fixed by means of post-treating. The invention also relates to a method for sticking components made of an aluminium material. Preferably, an atmospheric plasma is used for cleaning and activating the adhesive surface and for post-treating the adhesion promoter.
(FR)L'invention concerne un procédé pour traiter une surface adhésive d'une pièce à usiner constituée d'un matériau en aluminium, la surface adhésive comportant une couche en oxyde d'aluminium. Le procédé selon l'invention consiste à : nettoyer la surface adhésive ; à activer cette surface active ; à la recouvrir, au moins partiellement, d'un agent adhésif, et ; à fixer cet agent adhésif au moyen d'un traitement postérieur. Cette invention se rapporte en outre à un procédé pour coller des composants constitués d'un matériau en aluminium. De préférence, un plasma atmosphérique est utilisé pour nettoyer et activer la surface adhésive, ainsi que pour le traitement postérieur de l'agent adhésif.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KM, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW.
African Regional Intellectual Property Organization (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, NA, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasian Patent Organization (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
European Patent Office (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)