In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2006000204 - MONOLITHISCH INTEGRIERTE HYBRIDISIERUNGS-SENSOR-ANORDNUNG UND VERFAHREN ZU DEREN HERSTELLUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2006/000204
Veröffentlichungsdatum 05.01.2006
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2005/001139
Internationales Anmeldedatum 27.06.2005
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 28.04.2006
IPC
G01N 27/42 2006.01
GSektion G Physik
01Messen; Prüfen
NUntersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
27Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Anwendung elektrischer, elektrochemischer oder magnetischer Mittel
26durch Untersuchen elektrochemischer Größen; Anwendung der Elektrolyse oder der Elektrophorese
416Messsysteme
42Messung des Niederschlages oder des Freiwerdens von Stoffen aus einem Elektrolyten; Coulometrie, d.h. Messen des Coulomb-Äquivalents eines Stoffes in einem Elektrolyten
C12Q 1/68 2006.01
CSektion C Chemie; Hüttenwesen
12Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
QMess- oder Untersuchungsverfahren unter Einbeziehung von Enzymen, Nukleinsäuren oder Mikroorganismen; Zusammensetzungen oder Testpapiere hierfür; Verfahren zum Herstellen derartiger Zusammensetzungen; Steuern in Abhängigkeit von den Verfahrensbedingungen bei mikrobiologischen oder enzymologischen Verfahren
1Messverfahren oder Untersuchungsverfahren unter Einbeziehung von Enzymen, Nukleinsäuren oder Mikroorganismen; Zusammensetzungen hierfür; Verfahren zum Herstellen derartiger Zusammensetzungen
68unter Einbeziehung von Nucleinsäuren
CPC
G01N 27/3276
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
NINVESTIGATING OR ANALYSING MATERIALS BY DETERMINING THEIR CHEMICAL OR PHYSICAL PROPERTIES
27Investigating or analysing materials by the use of electric, electrochemical, or magnetic means
26by investigating electrochemical variables; by using electrolysis or electrophoresis
28Electrolytic cell components
30Electrodes, e.g. test electrodes; Half-cells
327Biochemical electrodes ; , e.g. electrical or mechanical details for in vitro measurements
3275Sensing specific biomolecules, e.g. nucleic acid strands, based on an electrode surface reaction
3276being a hybridisation with immobilised receptors
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • AUGUSTYNIAK, Marcin [DE]/[DE] (UsOnly)
  • PAULUS, Christian [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • AUGUSTYNIAK, Marcin
  • PAULUS, Christian
Vertreter
  • KÜHN, Armin
Prioritätsdaten
10 2004 031 371.729.06.2004DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MONOLITHISCH INTEGRIERTE HYBRIDISIERUNGS-SENSOR-ANORDNUNG UND VERFAHREN ZU DEREN HERSTELLUNG
(EN) MONOLITHICALLY INTEGRATED HYBRIDISATION SENSOR ASSEMBLY AND ASSOCIATED PRODUCTION METHOD
(FR) DISPOSITIF CAPTEUR D'HYBRIDATION MONOLITIQUEMENT INTEGRE ET PROCEDE DE FABRICATION ASSOCIE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine monolithisch integrierte Sensor-Anordnung zum Erfassen von in einem Analyten möglicherweise enthaltenen Molekülen, mit einem Substrat, mit mindestens einer auf oder in dem Substrat angeordneten Sensor-Elektrode (301), die mit einer sensoraktiven Schicht (311) beschichtet ist, an welcher in Anwesenheit von zu erfassenden Molekülen elektrochemisch aktive Teilchen generiert werden, die mittels Erfassens eines elektrischen Sensor-Signals an der mindestens einen Sensor-Elektrode erfassbar sind, mit mindestens einer auf oder in dem Substrat angeordneten zusätzlichen Elektrode (302) und mit einer auf oder in dem Substrat integrierten Betriebsschaltung (303) zum Ansteuern der mindestens einen Sensor-Elektrode (301) und der mindestens einen zusätzlichen Elektrode (302).
(EN)
The invention relates to a monolithically integrated sensor assembly for detecting molecules that are potentially contained in an analyte. Said assembly comprises: a substrate; at least one sensor electrode (301), which is located on or in the substrate and is coated with a sensor-active layer (311), on which electrochemically active particles are generated in the presence of the molecules to be detected, said particles being detected by means of an electric sensor signal on the sensor electrode(s); at least one additional electrode (302) that is located on or in the substrate; and an operating circuit that is integrated into the substrate (303) for controlling the sensor electrode(s) (301) and the additional electrode(s) (302).
(FR)
L'invention concerne un ensemble capteur monolithiquement intégré pour saisir des molécules éventuellement contenues dans une substance à analyser, cet ensemble comportant les éléments suivants: un substrat; une électrode de capteur (301) disposée sur ou dans le substrat, cette électrode étant recouverte d'une couche de détection (311) sur laquelle, en présence de molécules à saisir, des particules électrochimiquement actives sont générées, lesquelles peuvent être détectées par la saisie d'un signal de capteur électrique sur l'électrode de capteur; au moins une électrode supplémentaire (302) placée sur ou dans le substrat; au moins un circuit de service (303) intégré sur ou dans le substrat pour exciter l'électrode de capteur (301) et l'électrode supplémentaire (302).
Auch veröffentlicht als
US2007236224
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten