In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2005109136 - RECHNERGESTÜTZTES DIAGNOSESYSTEM AUF DER BASIS VON HEURISTIKEN UND SYSTEM-TOPOLOGIEN

Veröffentlichungsnummer WO/2005/109136
Veröffentlichungsdatum 17.11.2005
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2005/004024
Internationales Anmeldedatum 15.04.2005
IPC
G05B 23/02 2006.1
GSektion G Physik
05Steuern; Regeln
BSteuer- oder Regelsysteme allgemein; funktionelle Elemente solcher Systeme; Überwachungs- oder Prüfanordnungen für solche Systeme oder Elemente
23Prüfen oder Überwachen von Steuer- oder Regelsystemen oder ihrer Teile
02Elektrisches Prüfen oder Überwachen
CPC
G05B 23/0248
GPHYSICS
05CONTROLLING; REGULATING
BCONTROL OR REGULATING SYSTEMS IN GENERAL; FUNCTIONAL ELEMENTS OF SUCH SYSTEMS; MONITORING OR TESTING ARRANGEMENTS FOR SUCH SYSTEMS OR ELEMENTS
23Testing or monitoring of control systems or parts thereof
02Electric testing or monitoring
0205by means of a monitoring system capable of detecting and responding to faults
0218characterised by the fault detection method dealing with either existing or incipient faults
0243model based detection method, e.g. first-principles knowledge model
0245based on a qualitative model, e.g. rule based; if-then decisions
0248Causal models, e.g. fault tree; digraphs; qualitative physics
Anmelder
  • DAIMLERCHRYSLER AG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • NAUERZ, Harald [DE]/[DE] (UsOnly)
  • OBERDORFER, Wojciech [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHULZ, André [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • NAUERZ, Harald
  • OBERDORFER, Wojciech
  • SCHULZ, André
Vertreter
  • ESCHBACH, Arnold
Prioritätsdaten
10 2004 019 151.421.04.2004DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) RECHNERGESTÜTZTES DIAGNOSESYSTEM AUF DER BASIS VON HEURISTIKEN UND SYSTEM-TOPOLOGIEN
(EN) COMPUTER-AIDED DIAGNOSTIC SYSTEM, BASED ON HEURISTICS AND SYSTEM TOPOLOGIES
(FR) SYSTEME DE DIAGNOSTIC ASSISTE PAR ORDINATEUR A BASE D'HEURISTIQUES ET DE TOPOLOGIES SYSTEME
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft ein rechnergestütztes Diagnosesystem, bei dem die physikalische Struktur des zu diagnostizierenden technischen Systems in Form eines Strukturmodells implementiert ist. Tritt in einem zur Eigendiagnose fähigen Bauteil des technischen Systems und damit auch im Strukturmodell ein Fehlercode auf, so wird mit einer parametrierbaren Pfadsuche abhängig von dem aufgetretenen Fehler in dem Strukturmodell mittels des Pfadsuchalgorithmus nach dem Fehlerort gesucht. Die Parametrierung der Pfadsuche gelingt hierbei durch fehlerspezifische Heuristiken. Eine Heuristik im Sinne der Erfindung ist hierbei ein in Abhängigkeit eines aufgetretenen Fehlers auswählbares Softwaremodul, das einen fehlerspezifischen Auswertealgorithmus enthält, das Angaben zur Menge der Kandidaten, die in die Fehlersuche einzubeziehen sind, enthält und das Regellisten mit Fehlersetzbedingungen enthält, die vom Auswertealgorithmus für eine Fehlerentscheidung herangezogen werden. Der Fehlerort ist gefunden, wenn eine Zustandsvariable eines Bauteils im Strukturmodell eine Fehlersetzbedingung erfüllt.
(EN) The invention relates to a computer-aided diagnostic system, whereby the physical structure of the technical system to be diagnosed is implemented in the form of a structural model. If a fault code appears in a component of the technical system, capable of self-diagnosis and also in the structural model, the fault location is searched for by parameterizable path searching, according to the occurred fault in the structural model, by means of the path searching algorithm. Parameterization of path searching is carried out by fault-specific heuristics. The inventive heuristics is a software module which can be selected depending on an occurred fault, said module containing a fault-specific evaluation algorithm which contains indications on the quantity of candidates to be included in fault searching and the rule list with fault setting conditions which are used by the evaluation algorithm for a fault decision. The fault location is found, when a status variable of a component in the structural model meets a fault setting condition.
(FR) L'invention concerne un système de diagnostic assisté par ordinateur, la structure physique du système technique à diagnostiquer étant implémentée sous la forme d'un modèle structurel. Si un code de panne apparaît dans un composant, apte à l'autodiagnostic, du système technique ainsi que dans le modèle structurel, l'emplacement de la panne est recherché par une recherche de chemins paramétrable en fonction de la panne survenue dans le modèle structurel au moyen de l'algorithme de recherche de chemins. Le paramétrage de la recherche de chemins est effectué par l'intermédiaire d'heuristiques spécifiques aux pannes. Une heuristique selon l'invention est un module logiciel pouvant être sélectionné en fonction d'une panne survenue, lequel module logiciel contient un algorithme d'évaluation spécifique à la panne qui contient des indications sur la quantité de candidats à inclure dans la recherche de pannes et la liste de règles avec des conditions d'intervention de panne utilisées par l'algorithme d'évaluation pour une décision de panne. L'emplacement de la panne est trouvé, lorsqu'une variable d'état du composant dans le modèle structurel remplit une condition d'intervention de panne.
Verwandte Patentdokumente
US2007220330Diese Anmeldung ist in PATENTSCOPE nicht einsehbar, da der Eintrag für die nationale Phase noch nicht veröffentlicht wurde, oder der Eintrag für die nationale Phase wird von einem Land ausgestellt, das keine Daten mit der WIPO teilt, oder es gibt ein Formatierungsproblem oder die Anmeldung ist nicht verfügbar.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten