In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2005060280 - VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR POSITIONSÜBERMITTLUNG BEI KURZNACHRICHTENDIENSTEN

Veröffentlichungsnummer WO/2005/060280
Veröffentlichungsdatum 30.06.2005
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2004/014248
Internationales Anmeldedatum 15.12.2004
IPC
H04W 4/18 2009.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
WDrahtlose Kommunikationsnetze
4Dienste, besonders ausgebildet für drahtlose Kommunikationsnetze; Einrichtungen dafür
18Informationsformat- oder Inhaltskonvertierung, z.B. Anpassung der gesendeten oder empfangenen Information durch das Netzwerk zum Zwecke der drahtlosen Zustellung an Nutzer oder Endgeräte
H04W 4/20 2009.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
WDrahtlose Kommunikationsnetze
4Dienste, besonders ausgebildet für drahtlose Kommunikationsnetze; Einrichtungen dafür
20Signalisierung von Diensten; Signalisierung von Zusatzdaten, d.h. Übertragung von Daten über einen Nicht-Verkehrskanal
H04W 8/08 2009.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
WDrahtlose Kommunikationsnetze
8Netzdatenverwaltung
02Verarbeitung von Mobilitätsdaten, z.B. Registrierungsinformation bei HLR oder VLR ; Weitergabe von Mobilitätsdaten, z.B. zwischen HLR, VLR oder externen Netzen
08Mobilitätsdaten-Weitergabe
H04W 88/18 2009.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
WDrahtlose Kommunikationsnetze
88Anordnungen, die besonders für drahtlose Informationsnetze ausgebildet sind, z.B. Endgeräte, Basisstationen oder Zugangspunktgeräte
18Einrichtungen zur Unterstützung von Diensten; Netz-Verwaltungsgeräte
H04W 4/12 2009.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
WDrahtlose Kommunikationsnetze
4Dienste, besonders ausgebildet für drahtlose Kommunikationsnetze; Einrichtungen dafür
12Mitteilungsübermittlung; Mailboxen; Ansagen
H04W 4/14 2009.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
WDrahtlose Kommunikationsnetze
4Dienste, besonders ausgebildet für drahtlose Kommunikationsnetze; Einrichtungen dafür
12Mitteilungsübermittlung; Mailboxen; Ansagen
14Kurznachrichtendienste, z.B. Short Message Service oder Unstructured Supplementary Service Data
CPC
H04W 4/029
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
WWIRELESS COMMUNICATION NETWORKS
4Services specially adapted for wireless communication networks; Facilities therefor
02Services making use of location information
029Location-based management or tracking services
H04W 4/12
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
WWIRELESS COMMUNICATION NETWORKS
4Services specially adapted for wireless communication networks; Facilities therefor
12Messaging; Mailboxes; Announcements
H04W 4/14
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
WWIRELESS COMMUNICATION NETWORKS
4Services specially adapted for wireless communication networks; Facilities therefor
12Messaging; Mailboxes; Announcements
14Short messaging services, e.g. short message services [SMS] or unstructured supplementary service data [USSD]
H04W 8/08
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
WWIRELESS COMMUNICATION NETWORKS
8Network data management
02Processing of mobility data, e.g. registration information at HLR [Home Location Register] or VLR [Visitor Location Register]; Transfer of mobility data, e.g. between HLR, VLR or external networks
08Mobility data transfer
H04W 88/184
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
WWIRELESS COMMUNICATION NETWORKS
88Devices specially adapted for wireless communication networks, e.g. terminals, base stations or access point devices
18Service support devices; Network management devices
184Messaging devices, e.g. message centre
Anmelder
  • DEUTSCHE TELEKOM AG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • HASEMANN, Jörg-Michael [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • HASEMANN, Jörg-Michael
Gemeinsamer Vertreter
  • DEUTSCHE TELEKOM AG
Prioritätsdaten
103 60 315.818.12.2003DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR POSITIONSÜBERMITTLUNG BEI KURZNACHRICHTENDIENSTEN
(EN) DEVICE AND METHOD FOR LOCATION TRANSMISSION USING SHORT MESSAGE SERVICES
(FR) DISPOSITIF ET PROCEDE DE TRANSMISSION DE POSITION PAR DES SERVICES D'ENVOI DE MESSAGES COURTS (SMS)
Zusammenfassung
(DE)
Die in dieser Anmeldung beschriebene Erfindung offenbart ein Verfahren, das es Mobilfunknetzbetreibern erlaubt, Kurznachrichten (Short Messages nach den GSM- oder 3G/UMTS­-Standard Short Message Service Spezifikationen) um Informationen bezüglich des aktuellen Aufenthaltsortes des Mobiltelefons, von dem die Kurznachricht abgesendet worden ist, anzureichern.
(EN)
The invention relates to a method, permitting mobile network operators to add information to short messages (short messages of the GSM or 3G/UMTS standard short message service specifications), relating to the current location of the mobile telephone from which the short message was sent.
(FR)
La présente invention concerne un procédé permettant à des opérateurs de réseau téléphonique mobile d'ajouter à des messages courts (selon les spécifications de services d'envoi de messages courts de norme GSM ou 3G/UMTS) des informations relatives à la position actuelle du téléphone mobile, duquel le message court a été envoyé.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten