In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2005054037 - HYDRAULIK-LENKSYSTEM

Veröffentlichungsnummer WO/2005/054037
Veröffentlichungsdatum 16.06.2005
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2004/013709
Internationales Anmeldedatum 02.12.2004
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 21.06.2005
IPC
B62D 5/06 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
DMotorfahrzeuge; Anhänger
5Hilfskraftverstärkte oder hilfskraftbetriebene Lenkung
06hydraulisch oder pneumatisch, d.h. unter Verwendung eines Druckmittels, das die meiste oder die ganze zum Lenken des Fahrzeugs erforderliche Kraft liefert
CPC
B62D 5/062
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
62LAND VEHICLES FOR TRAVELLING OTHERWISE THAN ON RAILS
DMOTOR VEHICLES; TRAILERS
5Power-assisted or power-driven steering
06fluid, i.e. using a pressurised fluid for most or all the force required for steering a vehicle
062Details, component parts
Anmelder
  • ZF LENKSYSTEME GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • BUNDSCHU, Klaus [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHÄNZEL, Rainer [DE]/[DE] (UsOnly)
  • RUPP, Arthur [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HOFFER, Andreas [DE]/[DE] (UsOnly)
  • WANNER, Stephan [DE]/[DE] (UsOnly)
  • ILG, Joachim [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • BUNDSCHU, Klaus
  • SCHÄNZEL, Rainer
  • RUPP, Arthur
  • HOFFER, Andreas
  • WANNER, Stephan
  • ILG, Joachim
Gemeinsamer Vertreter
  • ZF LENKSYSTEME GMBH
Prioritätsdaten
10356464.004.12.2003DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) HYDRAULIK-LENKSYSTEM
(EN) HYDRAULIC STEERING SYSTEM
(FR) SYSTEME DE DIRECTION HYDRAULIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Ein Hydraulik-Lenksystem (1), weist einen Hydraulikkreislauf (2) auf, in dem eine Pumpe (3) zur Förderung eines Hydraulikmittels und ein Verbraucher (4) angeordnet sind. Außerhalb der Pumpe (3) ist zur Umgehung des Verbrauchers (4) eine durch ein Druckbegrenzung-ventil (8) gesteuerte Bypassleitung (7) angeordnet.
(EN)
The invention relates to a hydraulic steering system (1) comprising a hydraulic circuit (2) that is equipped with a pump (3) for transporting a hydraulic fluid and a consumer (4). A by-pass line (7), which is controlled by a pressure limiting valve (8) is located outside the pump (3), to circumvent the consumer (4).
(FR)
L'invention concerne un système de direction hydraulique (1) présentant un circuit hydraulique (2) dans lequel sont placés une pompe (3), servant à acheminer un fluide hydraulique, et un consommateur (4). Une conduite de dérivation (7), commandée par une soupape de limitation de pression (8) est placée à l'extérieur de la pompe (3) pour contourner le consommateur (4).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten