In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2005053916 - SCHNEIDKOPF FÜR EINE ELEKTRISCHE HAARSCHNEIDEMASCHINE

Veröffentlichungsnummer WO/2005/053916
Veröffentlichungsdatum 16.06.2005
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2004/013846
Internationales Anmeldedatum 06.12.2004
IPC
B26B 19/06 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
26Handschneidwerkzeuge; Schneiden; Trennen
BHandschneidwerkzeuge, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19Mit einer Mehrzahl von Schneidkanten arbeitende Schneid- oder Rasiergeräte, z.B. Haarschneide- maschinen, Trockenrasiergeräte
02mit hin- und hergehenden Schneidelementen
04Schneidköpfe hierfür; Schneidmesser hierfür; Befestigungseinrichtungen hierfür
06mit zusammenarbeitenden Schneidelementen, die beide Scherzähne aufweisen
B26B 19/40 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
26Handschneidwerkzeuge; Schneiden; Trennen
BHandschneidwerkzeuge, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19Mit einer Mehrzahl von Schneidkanten arbeitende Schneid- oder Rasiergeräte, z.B. Haarschneide- maschinen, Trockenrasiergeräte
38Einzelheiten oder Zubehör der Haarschneide- maschinen oder Trockenrasiergeräte, z.B. Gehäuse, Umkleidungen, Griffe oder Schutzvorrichtungen
40Schmierung
CPC
B26B 19/06
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
26HAND CUTTING TOOLS; CUTTING; SEVERING
BHAND-HELD CUTTING TOOLS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
19Clippers or shavers operating with a plurality of cutting edges, e.g. hair clippers, dry shavers
02of the reciprocating-cutter type
04Cutting heads therefor; Cutters therefor; Securing equipment thereof
06involving co-operating cutting elements both of which have shearing teeth
B26B 19/3846
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
26HAND CUTTING TOOLS; CUTTING; SEVERING
BHAND-HELD CUTTING TOOLS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
19Clippers or shavers operating with a plurality of cutting edges, e.g. hair clippers, dry shavers
38Details of, or accessories for, hair clippers, or dry shavers, e.g. housings, casings, grips, guards
3846Blades; Cutters
B26B 19/40
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
26HAND CUTTING TOOLS; CUTTING; SEVERING
BHAND-HELD CUTTING TOOLS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
19Clippers or shavers operating with a plurality of cutting edges, e.g. hair clippers, dry shavers
38Details of, or accessories for, hair clippers, or dry shavers, e.g. housings, casings, grips, guards
40Lubricating
Anmelder
  • WELLA AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • WORGULL, Klaus [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • WORGULL, Klaus
Gemeinsamer Vertreter
  • WELLA AKTIENGESELLSCHAFT
Prioritätsdaten
103 56 588.404.12.2003DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHNEIDKOPF FÜR EINE ELEKTRISCHE HAARSCHNEIDEMASCHINE
(EN) CUTTING HEAD FOR AN ELECTRIC HAIR CUTTING MACHINE
(FR) TETE DE COUPE CONÇUE POUR UNE MACHINE ELECTRIQUE A COUPER LES CHEVEUX
Zusammenfassung
(DE)
Schneidkopf (1) mit einem Unter- und einem Oberschermesser (2, 3) für eine elektrische Haarschneidemaschine (4). Das Unter- und das Oberschermesser (2, 3) sind miteinander fest verbunden, wobei in einem Schlitz (31) zwischen dem Unter- und dem Oberschermesser (2, 3) ein oszillierend antreibbares aus einem Flachmaterial (7) hergestelltes Schneidmesser (5) mit einer Schneidzahnung (6) angeordnet ist.
(EN)
The invention relates to a cutting head (1), comprising a lower and an upper shears blade (2, 3), for an electric hair cutting machine (4). The lower shears blade and the upper shear blade (2, 3) are connected to each other, whereby a cutting blade (5), made from a planar material (7), is driven in oscillation in a slot (31) between the lower and the upper shears blade (2, 3) and is provided with cutting teeth (6).
(FR)
L'invention concerne une tête de coupe (1) comprenant une lame de cisaillement supérieure et une lame de cisaillement inférieure (2, 3) pour une machine électrique à couper les cheveux (4). Les lames de cisaillement inférieure et supérieure (2, 3) sont solidement reliées l'une à l'autre, et une lame de coupe (5) produite à partir d'un matériau plat (7), comportant une denture de coupe (6) et pouvant être actionnée de manière oscillante est disposée dans un interstice (31) entre la lame de cisaillement inférieure et la lame de cisaillement supérieure (2, 3).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten