In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2005053172 - SCHALTUNG MIT VERRINGERTER EINFÜGEDÄMPFUNG UND BAUELEMENT MIT DER SCHALTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2005/053172
Veröffentlichungsdatum 09.06.2005
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2004/009502
Internationales Anmeldedatum 25.08.2004
IPC
H04B 1/18 2006.01
HElektrotechnik
04Elektrische Nachrichtentechnik
BÜbertragung
1Einzelheiten von Übertragungssystemen, soweit sie nicht von einer einzigen der Gruppen H04B3/-H04B13/138; Einzelheiten von Übertragungssystemen, die nicht durch das zur Übertragung verwendete Medium gekennzeichnet sind
06Empfänger
16Schaltungen
18Eingangsschaltungen, z.B. zum Koppeln an eine Antenne oder Übertragungsleitung
CPC
H04B 1/18
HELECTRICITY
04ELECTRIC COMMUNICATION TECHNIQUE
BTRANSMISSION
1Details of transmission systems, not covered by a single one of groups H04B3/00 - H04B13/00; Details of transmission systems not characterised by the medium used for transmission
06Receivers
16Circuits
18Input circuits, e.g. for coupling to an antenna or a transmission line
Anmelder
  • EPCOS AG [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • KOVACS, Günter [AT]/[DE] (UsOnly)
  • MEISTER, Veit [DE]/[DE] (UsOnly)
  • SCHNIRCH, Florian [DE]/[DE] (UsOnly)
  • BÜNNER, Martin [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • KOVACS, Günter
  • MEISTER, Veit
  • SCHNIRCH, Florian
  • BÜNNER, Martin
Vertreter
  • EPPING HERMANN FISCHER PATENTANWALTSGESELLSCHAFT MBH
Prioritätsdaten
10352642.011.11.2003DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHALTUNG MIT VERRINGERTER EINFÜGEDÄMPFUNG UND BAUELEMENT MIT DER SCHALTUNG
(EN) CIRCUIT WITH REDUCED INSERTION LOSS AND COMPONENT COMPRISING ONE SUCH CIRCUIT
(FR) CIRCUIT PRESENTANT UN AMORTISSEMENT D'INSERTION REDUIT ET COMPOSANT COMPORTANT UN TEL CIRCUIT
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung gibt eine elektrische Schaltung an, die zumin-dest zwei parallele, antennenseitig miteinander verbun-dene Signalpfade aufweist und bei der zur frequenzse-lek-tiven Verbesserung der Einfügedämpfung im Durchlaßbereich eines ersten Signalpfads in einem zweiten Signalpfad eine dem Durchlaßbereich entsprechende Bandsperre vorgesehen ist. Durch die Bandsperre wird das Signal an der Verzweigungs-stelle der parallelen Signalpfade aus dem zweiten Signalpfad reflektiert und so in den ersten Signalpfad umgeleitet.
(EN)
The invention relates to an electrical circuit comprising at least two parallel signal paths that are interconnected on the antenna side. In order to improve the insertion loss in the passband of a first signal path in a frequency-selective manner, a band elimination filter corresponding to the passband is provided in a second signal path. Said band elimination filter enables the signal to be reflected out of the second signal path at the branching point of the parallel signal paths, thus diverting the signal into the first signal path.
(FR)
L'invention concerne un circuit électrique présentant au moins deux voies de signal parallèles, connectées mutuellement côté antenne. Pour l'amélioration sélective par rapport à la fréquence de l'amortissement d'insertion dans la bande passante d'une première voie de signal, une barrière de bande correspondant à la bande passante est prévue dans la deuxième voie de signal. Cette barrière de bande permet de réfléchir le signal hors de la deuxième voie de signal au niveau de l'embranchement des voies de signal parallèles, et de le dévier ainsi dans la première voie de signal.
Auch veröffentlicht als
US2007191055
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten