Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2005038253) AXIALKOLBENVERDICHTER, INSBESONDERE VERDICHTER FÜR DIE KLIMAANLAGE EINES KRAFTFAHRZEUGES

Pub. No.:    WO/2005/038253    International Application No.:    PCT/EP2004/011112
Publication Date: 28.04.2005 International Filing Date: 05.10.2004
IPC: F04B 27/18
Applicants: ZEXEL VALEO COMPRESSOR EUROPE GMBH
SCHWARZKOPF, Otfried
ARNEMANN, Michael
Inventors: SCHWARZKOPF, Otfried
ARNEMANN, Michael
Title: AXIALKOLBENVERDICHTER, INSBESONDERE VERDICHTER FÜR DIE KLIMAANLAGE EINES KRAFTFAHRZEUGES
Abstract:
Axialkolbenverdichter, insbesondere Verdichter für die Klimaanlage eines Kraftfahrzeuges, mit einem Gehäuse und einer in dem Gehäuse angeordneten, über eine Antriebswelle (104) angetriebenen Verdichtereinheit zum Ansaugen und Verdichten eines Kältemittels, wobei die Verdichtereinheit in einem Zylinderblock axial hin- und herlaufende Kolben (118) und eine die Kolben antreibende, mit der Antriebswelle (104) drehende Schwenkscheibe (Schräg- oder Taumelscheibe; oder Schwenkring 107) umfasst. Die Geometrie und Dimensionierung sämtlicher translatorisch bewegter Teile, wie Axialkolben (118), Kolbenstangen oder Gleitsteine (121, 122) od. dgl., einerseits und sämtlicher rotatorisch bewegter Teile, wie Schwenkscheibe (107), Mitnehmer od. dgl., andererseits, sind derart, dass für beliebige Kippwinkel (α) der Schwenkscheibe (107) zwischen einem minimalen Kippwinkel (αmin) und einem maximalen Kippwinkel (αmax) das Moment Mk,ges infolge der translatorisch bewegten Massen, wie Kolben (118), Gleitsteine (121, 122), Kolbenstangen od. dgl. etwa gleich dem Moment MSW infolge Deviationsmoments, d.h. dem Moment infolge der Massenträgheit der Schwenkscheibe (107) ist.