Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen

1. (WO2005033627) MESSGERÄT UND -VERFAHREN ZUM PRÜFEN DER SCHNITTQUALITÄT EINES BLATTES

Pub. No.:    WO/2005/033627    International Application No.:    PCT/EP2004/010587
Publication Date: 14.04.2005 International Filing Date: 22.09.2004
IPC: G03G 15/00
Applicants: E.C.H. WILL GMBH
BÖSE, Olaf
RING, Lorenz
Inventors: BÖSE, Olaf
RING, Lorenz
Title: MESSGERÄT UND -VERFAHREN ZUM PRÜFEN DER SCHNITTQUALITÄT EINES BLATTES
Abstract:
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Messgerät zum Prüfen der Schnittqualität eines Blattes sowie ein Messverfahren zum Prüfen der Schnittqualität eines Blattes, mit welcher bzw. welchem die Schnittqualität zuverlässig geprüft werden kann, dadurch, dass Messgerät versehen ist mit einer einen Anschlag 1 für ein Blatt aufweisenden, transparenten Scanauflage 3 zur Aufnahme des Blattes 4, einer Scanvorrichtung 15 mit einem Scanfenster 14 und einer Abdeckung 21 zum Abdecken des von der Scanauflage 3 aufgenommenen Blattes 4, wobei das Scanfenster 14 das Blatt 4 unter Ausbildung von Randflächen 10, 11, 12, 13 überdeckt und die Abdeckung 21 gegenüber dem Blatt 4 verschiedene Reflektionseigenschaften zum Erzeugen eines kontrastreichen Scanbildes des Blattes 4 und der Randflächen 10, 15 11, 12, 13 zwischen dem Blatt 4 und dem Scanfenster 14 aufweist bzw. dadurch, dass bei dem Messverfahren das Blatt 4 auf einer transparenten Scanauflage 3 mit einem Anschlag 1 positioniert , mit einer Abdeckung 21 abgedeckt und mit einer Scanvorrichtung 15 gescannt wird, wobei die Scanvorrichtung 15 im Bereich eines Scanfensters 14 scannt, welches sowohl das Blatt 4 als auch das Blatt 4 umgebende Randflächen 10, 11, 12, 13 umfasst und Kontrastunterschiede zwischen dem Blatt 4 und den Randflächen 10, 11, 12, 13 erfasst werden.