Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2004083768) HOCHFESTE FLÄCHENGEBILDE FÜR ENDBALLISTISCHEN SCHUTZ UND VERSCHLEISSSCHUTZ UND VERFAHREN ZU IHRER HERSTELLUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2004/083768 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2004/000586
Veröffentlichungsdatum: 30.09.2004 Internationales Anmeldedatum: 15.03.2004
IPC:
F41H 5/04 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
41
Waffen
H
Panzerung; Panzertürme; gepanzerte oder bewaffnete Fahrzeuge; Mittel zum Angriff oder zur Verteidigung, z.B. Tarnung, allgemein
5
Panzerung; Panzerplatten
02
Plattenaufbau
04
zusammengesetzt aus mehr als einer Schicht
Anmelder:
FRAUNHOFER-GESELLSCHAFT ZUR FÖRDERUNG DER ANGEWANDTEN FORSCHUNG E.V. [DE/DE]; Hansastr. 27c 80686 München, DE (AllExceptUS)
ADLER, Jörg [DE/DE]; DE (UsOnly)
IHLE, Jan [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
ADLER, Jörg; DE
IHLE, Jan; DE
Vertreter:
RAUSCHENBACH, Marion; PF 27 01 75 Bienertstr. 15 01172 Dresden, DE
Prioritätsdaten:
103 13 231.719.03.2003DE
Titel (DE) HOCHFESTE FLÄCHENGEBILDE FÜR ENDBALLISTISCHEN SCHUTZ UND VERSCHLEISSSCHUTZ UND VERFAHREN ZU IHRER HERSTELLUNG
(EN) HIGH-STRENGTH PLANAR STRUCTURES FOR END-BALLISTIC PROTECTION AND PROTECTION AGAINST WEAR AND METHOD FOR PRODUCING THE SAME
(FR) STRUCTURE PLATE HAUTEMENT RESISTANTE POUR LA PROTECTION BALISTIQUE ET LA PROTECTION CONTRE L'USURE ET PROCEDE DE FABRICATION DE LADITE STRUCTURE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf das Gebiet der Werkstoffwissenschaften und betrifft hochfeste Flächengebilde für den Schutz von Fahrzeugen und Personen. Die Aufgabe der Erfindung besteht darin, hochfeste Flächengebilde anzugeben, bei denen nur im unmittelbaren Umfeld einer Einwirkung die Zerstörung des Flächengebildes erfolgt. Gelöst wird die Aufgabe durch ein hochfestes Flächengebilde, bestehend aus Einzelkörpern, die, auf einem Backing-Material das hochfeste Flächengebilde ergeben, wobei die Einzelkörper die Form von regelmäßigen Pyramiden und Tetraedern oder unregelmäßigen Pentaedern und/oder Hexaedern aufweisen und/oder die Einzelkörper aus zusammengesetzten und miteinander verbundenen Formen (Formenverbund) regelmäßiger Pyramiden und Tetraeder oder unregelmäßiger Pentaeder und/oder Hexaeder bestehen. Die Aufgabe wird weiterhin gelöst durch ein Verfahren, bei dem Einzelkörper und/oder aus derartigen Einzelkörper zusammengesetzte und miteinander verbundene Formen (Formenverbund), zu einem Flächengebilde zusammengesetzt und mindestens auf einer Seite mit einem Backing-Material kraftschlüssig verbunden werden.
(EN) The invention relates to the field of materials science and to high-strength planar structures for the protection of vehicles and people. The aim of the invention is to provide high-strength planar structures which are characterized in that the planar structure is only destroyed in the immediate vicinity of an impact. This aim is achieved by a high-strength planar structure that consists of individual elements that give, applied to a backing material, the high-strength planar structure. The individual elements have the shape of regular pyramids and tetrahedrons or irregular pentahedrons and/or hexahedrons and/or the individual elements consist of combined and interlinked shapes (compound shapes) of regular pyramids and tetrahedrons or irregular pentahedrons and/or hexahedrons. The aim is also achieved by a method which is characterized in that individual elements and/or shapes (compound shapes) combined from such individual elements and interlinked are combined to give a planar structure and are non-positively linked with a backing material at least on one side.
(FR) La présente invention a trait au domaine des sciences des matériaux et concerne des structures plates hautement résistantes destinées à protéger des véhicules et des personnes. L'objet de la présente invention est la mise au point de structures plates hautement résistantes dont la destruction ne survient que lorsque lesdites structures se trouvent dans le voisinage immédiat d'un événement. A cet effet, ladite structure plate hautement résistante est composée de corps individuels qui, fixés sur un matériau de support, forment cette structure. Ces corps individuels possèdent la forme de pyramides et tétraèdres réguliers ou de pentaèdres et / ou hexaèdres irréguliers, et / ou sont constitués d'éléments assemblés et reliés les uns aux autres (composite d'éléments), sous forme de pyramides et tétraèdres réguliers ou de pentaèdres et / ou hexaèdres irréguliers. La présente invention concerne encore un procédé selon lequel des corps individuels et / ou des éléments composés desdits corps individuels et reliés les uns aux autres (composite d'éléments) sont assemblés pour obtenir une structure plate et sont reliés par liaison de force sur un côté au moins à un matériau de support.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
IL170927EP1606572