Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2004083507) SCHAFTANTRIEB FÜR EINE WEBMASCHINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2004/083507 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2004/002698
Veröffentlichungsdatum: 30.09.2004 Internationales Anmeldedatum: 16.03.2004
IPC:
D03C 1/16 (2006.01) ,D03C 9/06 (2006.01)
D Textilien; Papier
03
Weberei
C
Fachbildevorrichtungen; Musterkarten oder -ketten; Lochen von Karten; Herstellen von Mustern [Patronen]
1
Schaftmaschinen
14
Besonderheiten, die Schaftmaschinen verschiedener Typen gemeinsam sind
16
Anordnungen der Schaftmaschine in Bezug auf den Webstuhl
D Textilien; Papier
03
Weberei
C
Fachbildevorrichtungen; Musterkarten oder -ketten; Lochen von Karten; Herstellen von Mustern [Patronen]
9
Weblitzen; Webschäfte
06
Webschäfte
Anmelder:
PICANOL N.V. [BE/BE]; Ter Waarde 50 B-8900 Ieper, BE (AllExceptUS)
SAMPERS, Dirk [BE/BE]; BE (UsOnly)
Erfinder:
SAMPERS, Dirk; BE
Vertreter:
RUFF WILHELM BEIER DAUSTER & PARTNER; Kronenstr. 30 70174 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
103 12 118.817.03.2003DE
Titel (DE) SCHAFTANTRIEB FÜR EINE WEBMASCHINE
(EN) SHAFT DRIVE FOR A MECHANICAL WEAVING LOOM
(FR) SYSTEME D'ENTRAINEMENT DE LAMES POUR MACHINE A TISSER
Zusammenfassung:
(DE) Bei einem Schaftantrieb für eine Webmaschine, der in Linearführungen (13, 14) geführte Übertragungselemente enthält, wird ein Gehäuse (10, 16) für ein Ölbad vorgesehen, mit dessen Innenraum die Linearführungen (13, 14) und die darin geführten Übertragungselemente (12) in Verbindung stehen und der nach außen mittels Dichtungen abgedichtet ist.
(EN) The invention relates to a shaft drive for a mechanical weaving loom, containing transmission elements guided in linear guides (13, 14) and provided with a housing (10, 16) for an oil bath. The linear guides (13, 14) and the transmission elements (12) guided therein are connected to the inner chamber of the housing, said inner chamber being outwardly sealed by means of sealing elements.
(FR) L'invention concerne un système d'entraînement de lames pour un métier mécanique, ledit système présentant des éléments de transmission guidés dans des éléments de guidage linéaires (13, 14). Ce système est pourvu d'un carter (10, 16) destiné à un bain d'huile. Les éléments de guidage linéaires (13, 14) et les éléments de transmission (12) situés à l'intérieur de ces derniers sont raccordés à l'espace intérieur dudit carter, ledit espace intérieur étant étanchéifié vis-à-vis de l'extérieur au moyen d'éléments d'étanchéité.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
EP1604055CN1761783