Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2004083351) TENSIDMISCHUNGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2004/083351 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2004/001955
Veröffentlichungsdatum: 30.09.2004 Internationales Anmeldedatum: 27.02.2004
IPC:
A61K 8/44 (2006.01) ,A61K 8/60 (2006.01) ,A61Q 19/00 (2006.01) ,C11D 1/02 (2006.01) ,C11D 1/66 (2006.01) ,C11D 1/88 (2006.01) ,C11D 1/94 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
30
mit organischen Verbindungen
40
mit Stickstoff
44
Aminocarbonsäuren oder Derivate davon, z.B. Aminocarbonsäuren mit Schwefel; Salze, Ester oder N-acylierte Derivate davon
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
8
Kosmetika oder ähnliche Zubereitungen
18
gekennzeichnet durch die Zusammensetzung
30
mit organischen Verbindungen
60
Zucker; deren Derivate
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
Q
Spezifische Verwendung von Kosmetika oder ähnlichen Zubereitungen
19
Mittel zur Pflege der Haut
C Chemie; Hüttenwesen
11
Tierische oder pflanzliche Öle, Fette, fettartige Stoffe oder Wachse; daraus gewonnene Fettsäuren; Reinigungsmittel; Kerzen
D
Reinigungsmittelgemische; Verwendung einzelner Stoffe als Reinigungsmittel; Seifen oder Seifenherstellung; Harzseifen; Gewinnung von Glycerin
1
Reinigungsmittelgemische, im wesentlichen aus oberflächenaktiven Verbindungen bestehend; Verwendung dieser Verbindungen als Reinigungsmittel
02
Anionische Verbindungen
C Chemie; Hüttenwesen
11
Tierische oder pflanzliche Öle, Fette, fettartige Stoffe oder Wachse; daraus gewonnene Fettsäuren; Reinigungsmittel; Kerzen
D
Reinigungsmittelgemische; Verwendung einzelner Stoffe als Reinigungsmittel; Seifen oder Seifenherstellung; Harzseifen; Gewinnung von Glycerin
1
Reinigungsmittelgemische, im wesentlichen aus oberflächenaktiven Verbindungen bestehend; Verwendung dieser Verbindungen als Reinigungsmittel
66
Nichtionische Verbindungen
C Chemie; Hüttenwesen
11
Tierische oder pflanzliche Öle, Fette, fettartige Stoffe oder Wachse; daraus gewonnene Fettsäuren; Reinigungsmittel; Kerzen
D
Reinigungsmittelgemische; Verwendung einzelner Stoffe als Reinigungsmittel; Seifen oder Seifenherstellung; Harzseifen; Gewinnung von Glycerin
1
Reinigungsmittelgemische, im wesentlichen aus oberflächenaktiven Verbindungen bestehend; Verwendung dieser Verbindungen als Reinigungsmittel
88
Ampholyte; elektroneutrale Verbindungen
C Chemie; Hüttenwesen
11
Tierische oder pflanzliche Öle, Fette, fettartige Stoffe oder Wachse; daraus gewonnene Fettsäuren; Reinigungsmittel; Kerzen
D
Reinigungsmittelgemische; Verwendung einzelner Stoffe als Reinigungsmittel; Seifen oder Seifenherstellung; Harzseifen; Gewinnung von Glycerin
1
Reinigungsmittelgemische, im wesentlichen aus oberflächenaktiven Verbindungen bestehend; Verwendung dieser Verbindungen als Reinigungsmittel
88
Ampholyte; elektroneutrale Verbindungen
94
Mischungen mit anionischen, kationischen oder nichtionischen Verbindungen
Anmelder:
COGNIS IP MANAGEMENT GMBH [DE/DE]; Henkelstr. 67 40589 Düsseldorf, DE (AllExceptUS)
KÖSTER, Josef [DE/US]; US (UsOnly)
HENSEN, Hermann [DE/DE]; DE (UsOnly)
ERASMY, Jessica [DE/DE]; DE (UsOnly)
SANDER, Celia [DE/DE]; DE (UsOnly)
MAHE, Veronique [FR/FR]; FR (UsOnly)
VON STETTEN, Otto [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KÖSTER, Josef; US
HENSEN, Hermann; DE
ERASMY, Jessica; DE
SANDER, Celia; DE
MAHE, Veronique; FR
VON STETTEN, Otto; DE
Prioritätsdaten:
103 10 381.307.03.2003DE
Titel (DE) TENSIDMISCHUNGEN
(EN) SURFACTANT MIXTURES
(FR) MELANGES D'AGENTS TENSIOACTIFS
Zusammenfassung:
(DE) Vorgeschlagen werden Tensidmischungen, enthaltend a) Alkyl- und/oder Alkenyloligoglycoside, b) Amphotere Tenside und c) mindestens ein anionisches Cotensid mit der Massgabe, dass das Mengenverhältnis von Alkyloligoglycosiden und amphoteren Tensiden zum anionischen Cotensid [(a + b) : c] im Bereich von 1,1:1 bis 10:1 liegt und sich die Mengenangaben gegebenenfalls mit weiteren Hilfsstoffen zu 100 Gew.-% ergänzen. Die erfindungsgemässen Tensidmischungen zeichnen sich trotz guter Schaumeigenschaften und Reinigungskapazität durch eine hohe Verträglichkeit aus.
(EN) The invention relates to surfactant mixtures that contain a) alkyl oligoglycosides, b) amphoteric surfactants and c) at least one anionic cosurfactant, under the proviso that the quantitative ratio of alkyl polyglycosides and amphoteric surfactants to the anionic cosurfactant [(a + b): c] ranges from 1.1:1 to 10:1 and that the indicated quantities optionally add up to 100 % by weight with additional adjuvants. The inventive surfactant mixtures are well tolerated despite good foaming properties and cleaning efficiency.
(FR) La présente invention concerne des mélanges d'agents tensioactifs comprenant a) des oligoglucosides d'alkyle, b) des agents tensioactifs amphotères et c) au moins un agent co-tensioactif, sous réserve que le rapport de poids des polyglucosides d'alkyle et des agents tensioactifs amphotères sur l'agent co-tensioactif [(a + b): c] se trouve entre 1,1: 1 et 10: 1 et que les données de poids soient éventuellement complétées à 100 % en poids avec d'autres additifs. Malgré leurs caractéristiques de moussage satisfaisantes et leur bonne capacité de nettoyage, les mélanges d'agents tensioactifs selon cette invention sont caractérisés par une très grande compatibilité.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)