Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2004083229) ETHERCARBONSÄUREESTER VON STEROLEN BZW. STANOLEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2004/083229 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2004/002440
Veröffentlichungsdatum: 30.09.2004 Internationales Anmeldedatum: 10.03.2004
IPC:
A61K 31/575 (2006.01) ,C07J 9/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
56
Verbindungen mit Cyclopenta[a]hydrophenanthren-Ringsystemen; Derivate davon, z.B. Steroide
575
in Stellung 17 durch eine Kette von 3 und mehr Kohlenstoffatomen substituiert, z.B. Cholan, Cholestan, Ergosterol, Sitosterol
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
J
Steroide
9
Normale Steroide, die Kohlenstoff, Wasserstoff, Halogen oder Sauerstoff enthalten und die in 17 - Stellung durch eine Kette von mehr als zwei Kohlenstoffatomen substituiert sind, z.B. Cholan, Cholestan, Koprostan
Anmelder:
COGNIS IP MANAGEMENT GMBH [DE/DE]; Henkelstr. 67 40589 Düsseldorf, DE (AllExceptUS)
WESTFECHTEL, Alfred [DE/DE]; DE (UsOnly)
BEHLER, Ansgar [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
WESTFECHTEL, Alfred; DE
BEHLER, Ansgar; DE
Prioritätsdaten:
103 12 000.919.03.2003DE
Titel (DE) ETHERCARBONSÄUREESTER VON STEROLEN BZW. STANOLEN
(EN) ETHERCARBOXYLIC ACID ESTER OF STEROL OR STANOL
(FR) STEROL-ESTERS OU STANOL-ESTERS D'ACIDES ETHERCARBOXYLIQUES
Zusammenfassung:
(DE) Vorgeschlagen werden neue Sterol- und/oder Stanolester von ethercarbonsäuren der allgemeinen Formel (I): R(OAlk)nOCH2COOH, in der R für einen von einem Alkohol abgeleiteten Alkyl-, Alkenyl- und/oder Alkylphenylrest mit 1 bis 50 Kohlenstoffatomen, OAlk für ringgeöffnete Ethylen-, Propylen- und/oder Butylenoxid-Einheiten und n für Zahlen von 0 bis 100 steht.
(EN) The invention relates to a novel sterol and/or stanol ester of ethercarboxylic acid of general formula (I): R (OAlk)n OCH2COOH, wherein R is an alcohol derivative alkyl alcenyl and/or alkylphenyl group comprising 1-50 carbon atoms, OAlk are ethylene oxide, propylene and/or open-chain butylene units and n is a number ranging from 0 to 100.
(FR) L'invention concerne de nouveaux stérol-esters et/ou stanol-esters d'acides éthercarboxyliques représentés par la formule générale (I) : R(OAlk)nOCH2COOH, dans laquelle R représente un groupe alkyle, alcényle et/ou alkylphényle dérivé d'un alcool, ce groupe comprenant 1 à 50 atomes de carbone, OAlk représente des unités d'oxyde d'éthylène, de propylène et/ou de butylène à chaîne ouverte et n représente un nombre compris entre 0 et 100.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP1603934JP2006520349US20060183723