Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2004081136) INTRINSISCH ERWÄRMBARE HAFTKLEBRIGE FLÄCHENGEBILDE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2004/081136 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2004/001537
Veröffentlichungsdatum: 23.09.2004 Internationales Anmeldedatum: 18.02.2004
IPC:
B60R 1/06 (2006.01) ,C08L 33/00 (2006.01) ,C09J 7/00 (2006.01) ,C09J 9/02 (2006.01) ,C09J 11/04 (2006.01) ,C09J 133/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
R
Fahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
1
Anordnungen von optischen Beobachtungs- vorrichtungen
02
Anordnungen der Rückblickspiegel
06
befestigt am Fahrzeugäußeren
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
33
Massen auf Basis von Homo- oder Mischpolymerisaten von Verbindungen, die einen oder mehrere ungesättigte aliphatische Reste aufweisen, von denen jeder nur eine einzige Kohlenstoff-Kohlenstoff-Doppelbindung enthält und nur einer als Endgruppe lediglich einen Carboxylrest oder deren Salze, Anhydride, Ester, Amide, Imide oder Nitrile aufweist; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymerisate
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
J
Klebstoffe; Nicht-mechanische Aspekte allgemeiner Klebeverfahren ; Anderweitig nicht vorgesehene Klebeverfahren ; Verwendung von Werkstoffen als Klebstoffe
7
Klebstoffe in Form von Filmen oder Folien
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
J
Klebstoffe; Nicht-mechanische Aspekte allgemeiner Klebeverfahren ; Anderweitig nicht vorgesehene Klebeverfahren ; Verwendung von Werkstoffen als Klebstoffe
9
Klebstoffe, die durch ihre physikalische Natur oder die erzeugten Wirkungen gekennzeichnet sind, z. B Klebestifte
02
Elektrisch leitende Klebstoffe
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
J
Klebstoffe; Nicht-mechanische Aspekte allgemeiner Klebeverfahren ; Anderweitig nicht vorgesehene Klebeverfahren ; Verwendung von Werkstoffen als Klebstoffe
11
Merkmale von Klebstoffen soweit nicht in Gruppe C09J9/75
02
Nicht-makromolekulare Zusätze
04
anorganische Zusätze
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
J
Klebstoffe; Nicht-mechanische Aspekte allgemeiner Klebeverfahren ; Anderweitig nicht vorgesehene Klebeverfahren ; Verwendung von Werkstoffen als Klebstoffe
133
Klebstoffe auf der Basis von Homopolymeren oder Copolymeren von Verbindungen mit einem oder mehreren ungesättigten aliphatischen Resten, von denen jeder nur eine Kohlenstoff-Kohlenstoff- Doppelbindung besitzt und wobei wenigstens einer dieser Reste einen einzigen endständigen Carboxylrest enthält oder von Salzen, Anhydriden, Estern, Amiden, Imiden oder Nitrilen dieser Verbindungen; Klebstoffe auf der Basis von Derivaten solcher Polymere
04
Homopolymere oder Copolymere von Estern
06
von Estern, die nur Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff enthalten, wobei das Sauerstoffatom nur Teil eines Carboxylrestes ist
Anmelder:
TESA AG [DE/DE]; Quickbornstrasse 24 20253 Hamburg, DE (AllExceptUS)
KEITE-TELGENBÜSCHER, Klaus [DE/DE]; DE (UsOnly)
ZÖLLNER, Stephan [DE/DE]; DE (UsOnly)
KUPSKY, Marco [DE/DE]; DE (UsOnly)
PATINO, German [DE/DE]; DE (UsOnly)
GÖRBIG, Olaf [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KEITE-TELGENBÜSCHER, Klaus; DE
ZÖLLNER, Stephan; DE
KUPSKY, Marco; DE
PATINO, German; DE
GÖRBIG, Olaf; DE
Allgemeiner
Vertreter:
TESA AG; Quickbornstrasse 24 20253 Hamburg, DE
Prioritätsdaten:
103 10 722.310.03.2003DE
Titel (DE) INTRINSISCH ERWÄRMBARE HAFTKLEBRIGE FLÄCHENGEBILDE
(EN) INTRINSICALLY HEATABLE PRESSURE-SENSITIVE ADHESIVE PLANAR STRUCTURES
(FR) MATERIAUX PLATS ADHESIFS POUVANT ETRE CHAUFFES INTRINSEQUEMENT
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein durch eine innere Wärmequelle (intrinsisch) erwärmbares haftklebriges Trägermaterial sowie seine Verwendung. Das erwärmbare Trägermaterial ist dadurch gekennzeichnet, dass das Trägermaterial eine haftklebrige Schicht umfasst, innerhalb derer Wärme erzeugt wird. Die haftklebrige Schicht ist dabei eine durch elektrischen Strom, durch Induktion, durch eine chemische Reaktion oder einen physikalische Phasenübergang erwärmbare Haftklebemasse. Das erwärmbare Trägermaterial weist eine hohe Erwärmungsleistung auf und eignet sich zur Herstellung von Haftklebebändern, für die Verklebung von beheizbaren Spiegeln.
(EN) The invention relates to a pressure-sensitive adhesive supporting material, which can be (intrinsically) heated by an inner heat source, and to the use thereof. The heatable supporting material is characterized in that the supporting material comprises a pressure-sensitive adhesive layer inside of which heat is generated. The pressure-sensitive adhesive layer is a pressure-sensitive adhesive compound, which can be heated by electric current, induction, a chemical reaction or by a physical phase transition. The heatable supporting material has a high heating capacity and is suited for producing pressure-sensitive tapes for adhering heatable mirrors.
(FR) L'invention concerne un matériau support adhésif pouvant être chauffé par une source de chaleur interne (intrinsèquement), ainsi que son utilisation. Ce matériau support se caractérise en ce qu'il comprend une couche adhésive à l'intérieur de laquelle de la chaleur est produite. Ladite couche adhésive est une masse adhésive pouvant être chauffée par un courant électrique, par induction, par une réaction chimique ou par une transition de phase physique. Le matériau support selon l'invention présente une haute capacité de chauffage et il peut être utilisé pour produire des rubans adhésifs pour coller des rétroviseurs chauffants.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP1606368US20070029309CN1759157