Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2004081112) ZUSAMMENSETZUNG AUF BASIS VON POLYCARBONATEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2004/081112 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2004/002275
Veröffentlichungsdatum: 23.09.2004 Internationales Anmeldedatum: 05.03.2004
IPC:
C08G 64/04 (2006.01) ,C08L 23/04 (2006.01) ,C08L 23/10 (2006.01) ,C08L 23/16 (2006.01) ,C08L 51/04 (2006.01) ,C08L 51/06 (2006.01) ,C08L 53/02 (2006.01) ,C08L 69/00 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
64
Makromolekulare Verbindungen, die durch Reaktionen erhalten werden, die eine Kohlensäureesterbindung in der Hauptkette des Makromoleküls bilden
04
Aromatische Polycarbonate
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
23
Massen auf Basis von Homo- oder Mischpolymerisaten ungesättigter aliphatischer Kohlenwasserstoffe mit nur einer Kohlenstoff- Kohlenstoff-Doppelbindung; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymerisate
02
nicht modifiziert durch chemische Nachbehandlung
04
Homo- oder Mischpolymerisate des Ethylens
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
23
Massen auf Basis von Homo- oder Mischpolymerisaten ungesättigter aliphatischer Kohlenwasserstoffe mit nur einer Kohlenstoff- Kohlenstoff-Doppelbindung; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymerisate
02
nicht modifiziert durch chemische Nachbehandlung
10
Homo- oder Mischpolymerisate des Propylens
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
23
Massen auf Basis von Homo- oder Mischpolymerisaten ungesättigter aliphatischer Kohlenwasserstoffe mit nur einer Kohlenstoff- Kohlenstoff-Doppelbindung; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymerisate
02
nicht modifiziert durch chemische Nachbehandlung
16
Ethylen-Propylen- oder Ethylen-Propylen-Dien-Mischpolymerisate
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
51
Massen auf Basis von Pfropfpolymerisaten, deren aufgepfropfte Komponente erhalten wird durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymerisate
04
gepfropft auf Kautschuk
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
51
Massen auf Basis von Pfropfpolymerisaten, deren aufgepfropfte Komponente erhalten wird durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymerisate
06
gepfropft auf Homo- oder Mischpolymerisate von nur eine Kohlenstoff-Kohlenstoff- Doppelbindung enthaltenden aliphatischen Kohlenwasserstoffen
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
53
Massen auf Basis von Blockmischpolymeren, die mindestens einen Block eines Polymerisats enthalten, das durch Reaktionen erhalten wird, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff- Bindungen beteiligt sind; Massen auf Basis solcher Blockmischpolymere
02
von vinylaromatischen Monomeren und konjugierten Dienen
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
69
Massen auf Basis von Polycarbonaten; Massen auf Basis von Derivaten von Polycarbonaten
Anmelder:
BAYER MATERIALSCIENCE AG [DE/DE]; 51368 Leverkusen, DE (AllExceptUS)
MOETHRATH, Melanie [DE/DE]; DE (UsOnly)
ERKELENZ, Michael [DE/DE]; DE (UsOnly)
HORN, Klaus [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
MOETHRATH, Melanie; DE
ERKELENZ, Michael; DE
HORN, Klaus; DE
Allgemeiner
Vertreter:
BAYER MATERIALSCIENCE AG; Law and Patents, Patents and Licensing 51368 Leverkusen, DE
Prioritätsdaten:
10310284.110.03.2003DE
Titel (DE) ZUSAMMENSETZUNG AUF BASIS VON POLYCARBONATEN
(EN) COMPOSITION BASED ON POLYCARBONATES
(FR) COMPOSITION À BASE DE POLYCARBONATES
Zusammenfassung:
(DE) Gegenstand der vorliegenden Erfindung ist die Verwendung schlagzäher modifizierter Polycarbonate mit besonders guten Tieftemperatureigenschaften und besonders gutem ESC-Verhalten, für Anwendungen, in denen besonders gute Tieftemperatureigenschaften und besonders gutes ESC-Verhalten gefragt sind, z.B. für den Automobilbau oder Außenanwendungen, diese neuen modifizierten Polycarbonat-Zusammensetzungen selbst sowie Formkörper und Extrudate aus diesen modifizierten Polycarbonat-Zusammensetzungen.
(EN) The invention relates to the use of impact-resistant modified polycarbonates with especially good low-temperature properties and an especially good ESC behaviour, for using in fields in which especially good low-temperature properties and an especially good ESC behaviour are required, e.g. in the automobile industry or for outdoor use. The invention also relates to said novel modified polycarbonate compositions and to moulded bodies and extrudates consisting of the same.
(FR) L'invention concerne l'utilisation de polycarbonates résilients modifiés, ayant des propriétés particulièrement bonnes à basse température et un comportement en fissuration sous contrainte environnementale particulièrement bon, pour des applications requérant des propriétés particulièrement bonnes à basse température et un comportement en fissuration sous contrainte environnementale particulièrement bon, par exemple pour la construction automobile ou des applications extérieures. L'invention concerne également ces nouvelles compositions modifiées à base de polycarbonates, ainsi que des corps moulés et des produits d'extrusion obtenus à partir de ces compositions.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Also published as:
KR1020050117551EP1603975JP2006519901CN1784468TH67740