Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2004080031) MEHRSEITIG PROGRAMMIERBARE SCHNITTSTELLENVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2004/080031 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/DE2004/000407
Veröffentlichungsdatum: 16.09.2004 Internationales Anmeldedatum: 03.03.2004
IPC:
H04L 29/06 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02
Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06
gekennzeichnet durch ein Protokoll
Anmelder:
INFINEON TECHNOLOGIES AG [DE/DE]; St.-Martin-Str. 53 81669 München, DE (AllExceptUS)
HEWEL, Karl-Harald [DE/DE]; DE (UsOnly)
ROTH, Manfred [DE/DE]; DE (UsOnly)
RÜPING, Stefan [DE/DE]; DE (UsOnly)
SCHWEIZER, Thomas [DE/DE]; DE (UsOnly)
SEIFERT, Jean-Pierre [DE/DE]; DE (UsOnly)
WEGERTSEDER, Dominik [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
HEWEL, Karl-Harald; DE
ROTH, Manfred; DE
RÜPING, Stefan; DE
SCHWEIZER, Thomas; DE
SEIFERT, Jean-Pierre; DE
WEGERTSEDER, Dominik; DE
Vertreter:
EPPING HERMANN FISCHER PATENTANWALTSGESELLSCHAFT MBH; Ridlerstrasse 55 80339 München, DE
Prioritätsdaten:
103 09 312.504.03.2003DE
Titel (DE) MEHRSEITIG PROGRAMMIERBARE SCHNITTSTELLENVORRICHTUNG
(EN) MULTILATERALLY PROGRAMMABLE INTERFACE ARRANGEMENT
(FR) DISPOSITIF D'INTERFACE A PROGRAMMATION MULTILATERALE
Zusammenfassung:
(DE) Schnittstellenvorrichtung (1) für den Datenaustausch zwischen mehreren Einrichtungen (3A, 3B), die eine frei konfigurierbare Schaltungslogik (1A, 1B) aufweist, die von den Einrichtungen (3A, 3B) konfigurierbar ist und nach vollständiger Konfigurierung einen Datenaustausch zwischen den Einrichtungen (3A, 3B) über die Schnittstellenvorrichtung (1) ermöglicht.
(EN) The invention relates to an interface arrangement (1) for exchanging data between a number of devices (3A, 3B) that has a freely configurable circuit logic (1A, 1B), which can be configured by the devices (3A, 3b) and once completely configured, enables a data exchange between the devices (3A, 3B) via the interface arrangement (1).
(FR) L'invention concerne un dispositif d'interface (1) destiné à l'échange de données entre plusieurs équipements (3A, 3B) possédant un circuit logique de commutation (1A, 1B) qui est librement configurable par les équipements (3A, 3B) et qui, une fois la configuration achevée, permet un échange de données entre les équipements (3A, 3B) par le dispositif d'interface (1).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)