Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2004078408) WERKSTÜCKHANDHABUNGSSYSTEM UND VERFAHREN FÜR DIE ENTLANG EINER FÖRDERBAHN ERFOLGENDE HANDHABUNG VON WERKSTÜCKEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2004/078408 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2003/002230
Veröffentlichungsdatum: 16.09.2004 Internationales Anmeldedatum: 05.03.2003
IPC:
B23Q 7/14 (2006.01) ,B23Q 37/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
7
Anordnungen zum Handhaben von Werkstücken für oder verbunden mit Werkzeugmaschinen oder in diesen angeordnet, z.B. zum Fördern, Zuführen, Ausrichten, Wegführen, Sortieren
14
in Fertigungsstraßen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
37
Metallbearbeitungsmaschinen oder deren Kombinationen, die aus Bauteilen zusammengesetzt sind, von denen wenigstens einzelne als Teile verschiedener anderer Maschinen verwendet werden können; austauschbare Teile dafür
Anmelder:
KOCH PACKAGING MACHINES, L.P.; 5126 South Royal Atlanta Drive City Tucker, GA, Gwinett 30084, US (AllExceptUS)
KOCH, Jürgen [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
KOCH, Jürgen; DE
Vertreter:
GROSSE, Rainer ; Gleiss & Grosse Leitzstrasse 45 70469 Stuttgart, DE
Prioritätsdaten:
Titel (DE) WERKSTÜCKHANDHABUNGSSYSTEM UND VERFAHREN FÜR DIE ENTLANG EINER FÖRDERBAHN ERFOLGENDE HANDHABUNG VON WERKSTÜCKEN
(EN) WORKPIECE MANIPULATION SYSTEM AND METHOD FOR THE MANIPULATION OF WORKPIECES ALONG A CONVEYOR BELT
(FR) SYSTEME DE MANIPULATION DE PIECES, ET PROCEDE PERMETTANT LA MANIPULATION DE PIECES LE LONG D'UNE BANDE TRANSPORTEUSE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Werkstückhandhabungssystem für mindestens eine Werkstückbearbeitungsmaschine, mit mindestens einer Förderbahn, wobei die Werkstücke auf werkstückbearbeitungsmaschinenspezifischen Werkstückträgerpaletten lösbar befestigbar sind. Die Erfindung ist gekennzeichnet durch förderbahnspezifische, die Werkstückträgerpaletten (11) lösbar aufnehmende Transportpaletten (8). Ferner betrifft die Erfindung ein entsprechendes Verfahren.
(EN) The invention relates to a workpiece manipulation system for at least one workpiece processing machine, comprising at least one conveyor belt, whereby the workpieces are detachably fixed to workpiece support palettes specific to the workpiece processing machine. The invention is characterised by transport palettes (8), specific to the conveyor belt, detachably supporting the workpiece support palettes (11). The invention further relates to a corresponding method.
(FR) L'invention concerne un système de manipulation de pièces pour au moins une machine de traitement de pièces, comprenant au moins une bande transporteuse, les pièces pouvant être fixées détachables sur des palettes porteuses de pièces, spécifiques de ladite machine de traitement. L'invention est caractérisée en ce qu'il est prévu des palettes transporteuses (8), spécifiques de la bande transporteuse, supportant de manière détachable les palettes porteuses de pièces (11). L'invention concerne en outre un procédé correspondant.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NO, NZ, OM, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
AU2003214095