Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2004077663) INTEGRIERTE VERSTARKERANORDNUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten

Veröff.-Nr.: WO/2004/077663 Internationale Anmeldenummer PCT/IB2004/000744
Veröffentlichungsdatum: 10.09.2004 Internationales Anmeldedatum: 30.01.2004
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 08.09.2004
IPC:
H01P 1/22 (2006.01) ,H01P 5/18 (2006.01) ,H03F 3/195 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
P
Wellenleiter [Hohlleiter]; Resonatoren, Leitungen oder andere Einrichtungen des Wellenleitertyps
1
Hilfseinrichtungen
22
Dämpfungsvorrichtungen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
P
Wellenleiter [Hohlleiter]; Resonatoren, Leitungen oder andere Einrichtungen des Wellenleitertyps
5
Kopplungsvorrichtungen des Wellenleitertyps
12
Kopplungsvorrichtungen mit mehr als zwei Toren [Anschlüssen]
16
Konjugierte Vorrichtungen, d.h. Vorrichtungen mit mindestens einem Tor, das von einem anderen Tor entkoppelt ist
18
bestehend aus zwei gekoppelten Wellenleitern, z.B. Richtungskoppler
H Elektrotechnik
03
Grundlegende elektronische Schaltkreise
F
Verstärker
3
Verstärker, die nur Entladungsröhren oder nur Halbleiterbauelemente als Verstärkerelemente enthalten
189
Hochfrequenzverstärker, z.B. Verstärker für Radiofrequenzen
19
nur mit Halbleiterbauelementen
195
in integrierten Schaltungsanordnungen
Anmelder:
MARCONI COMMUNICATIONS GMBH [DE/DE]; Gerberstrasse 33 71520 Backnang, DE (AllExceptUS)
GEHARD, Gregor [DE/DE]; DE (UsOnly)
KERN, Stefan [DE/DE]; DE (UsOnly)
KOCH, Stefan [DE/DE]; DE (UsOnly)
Erfinder:
GEHARD, Gregor; DE
KERN, Stefan; DE
KOCH, Stefan; DE
Vertreter:
COCKAYNE, Gillian; Marconi Intellectual Property Crompton Close Basildon Essex SS14 3BA, GB
Prioritätsdaten:
10308848.227.02.2003DE
Titel (DE) INTEGRIERTE VERSTARKERANORDNUNG
(EN) INTEGRATED AMPLIFIER ARRANGEMENT
(FR) AGENCEMENT D'AMPLIFICATEURS INTEGRES
Zusammenfassung:
(DE) Eine Millimeterwellen-Verstärkeranordnung umfasst einen ersten Verstärker (2), dessen Ausgang mit ei­nem Eingang des zweiten Verstärkers (3) über einen regelbaren Dämpfer (4, 5, 6) verbunden ist. Die zwei Verstärker (2, 3) sind auf einem gemeinsamen Substrat (1) integriert.
(EN) A millimetric-wave amplifier arrangement comprises a first amplifier (2) whose output is connected to one input of the second amplifier (3) via an adjustable attenuator (4, 5, 6). Both amplifiers (2, 3) are integrated on a single substrate (1).
(FR) Un agencement d'amplificateurs intégrés à ondes millimétriques comprend un premier amplificateur (2) relié à une entrée du deuxième amplificateur (3) par l'intermédiaire d'un atténuateur réglable (4, 5, 6). Les deux amplificateurs (2, 3) sont intégrés sur le même substrat.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NA, NI, NO, NZ, OM, PG, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SY, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PT, RO, SE, SI, SK, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)
Auch veröffentlicht als:
EP1597823US20060208797CN1754311