WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2004040790) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR AUFBEREITUNG VON PILOTSYMBOLEN FÜR EINE KANALSCHÄTZUNG MITTELS ADAPTIVER TIEFPASSFILTERUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2004/040790    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE2003/003308
Veröffentlichungsdatum: 13.05.2004 Internationales Anmeldedatum: 06.10.2003
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    07.05.2004    
IPC:
H04B 1/707 (2011.01), H04L 25/02 (2006.01)
Anmelder: INFINEON TECHNOLOGIES AG [DE/DE]; St.-Martin-Str. 53, 81669 München (DE) (For All Designated States Except US).
BILGIC, Attila [DE/DE]; (DE) (For US Only).
DENK, Robert [DE/DE]; (DE) (For US Only).
NEUHAUS, Holger [DE/DE]; (DE) (For US Only).
SPETH, Michael [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: BILGIC, Attila; (DE).
DENK, Robert; (DE).
NEUHAUS, Holger; (DE).
SPETH, Michael; (DE)
Vertreter: LAMBSDORFF, Matthias; Dingolfinger Strasse 6, 81673 München (DE)
Prioritätsdaten:
102 50 361.3 29.10.2002 DE
Titel (DE) VORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR AUFBEREITUNG VON PILOTSYMBOLEN FÜR EINE KANALSCHÄTZUNG MITTELS ADAPTIVER TIEFPASSFILTERUNG
(EN) DEVICE AND METHOD FOR EDITING PILOT SYMBOLS FOR A CHANNEL ESTIMATION BY MEANS OF ADAPTIVE LOW-PASS FILTRATION
(FR) DISPOSITIF ET PROCEDE DE TRAITEMENT DE SYMBOLES PILOTES A DES FINS D'ESTIMATION DE CANAL PAR FILTRAGE PASSE-BAS ADAPTATIF
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung (10; 21) zur Aufbereitung von Pilotsymbolen (110) für eine Kanalschätzung. Die Pilotsymbole (110) wurden von einer Basisstation ausgesendet und von einem Mobilfunkgerät empfangen und liegen in dem Mobilfunkgerät vor. Die Vorrichtung (10; 21) umfasst eine Tiefpassfiltervorrichtung (11, 12, 13, 14) zur Filterung der empfangenen Pilotsymbole (110), wobei die Einstellung der Tiefpassfiltervorrichtung (11, 12, 13, 14) von der Relativgeschwindigkeit des Mobilfunkgeräts gegenüber der Basisstation abhängt.
(EN)The invention relates to a device (10; 21) for editing pilot symbols (110) for a channel estimation, said pilot symbols (110) having been sent from a base station and received by a mobile telephony appliance in which they remain. The inventive device (10; 21) comprises a deep-pass filter device (11, 12, 13, 14) for filtering the received pilot symbols (110), the regulation of the deep-pass filter device (11, 12, 13, 14) depending on the relative speed of the mobile telephony appliance in relation to the base station.
(FR)L'invention concerne un dispositif (10, 21) de traitement de symboles pilotes (110) à des fins d'estimation de canal. Selon l'invention, les symboles pilotes (110) ont été émis par une station de base puis reçus par un appareil de téléphonie mobile dans lequel ils demeurent. Ledit dispositif (10, 21) comporte un filtre passe-bas (11, 12, 13, 14) destiné à filtrer les symboles pilotes reçus (110), le réglage du filtre passe-bas (11, 12, 13, 14) dépendant de la vitesse relative de l'appareil de téléphonie mobile par rapport à la station de base.
Designierte Staaten: CN, US.
European Patent Office (DE, FR, GB, IT).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)