WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2004040194) GEHÄUSE FÜR GLÜHSTIFTKERZEN AUS KUNSTSTOFF
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2004/040194    Internationale Anmeldenummer    PCT/DE2003/001733
Veröffentlichungsdatum: 13.05.2004 Internationales Anmeldedatum: 28.05.2003
IPC:
F23Q 7/00 (2006.01)
Anmelder: ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20, 70442 Suttgart (DE)
Erfinder: CARBON, Steffen; (DE).
ROTHACKER, Volker; (DE).
WEITTEN, Albert; (FR)
Allgemeiner
Vertreter:
ROBERT BOSCH GMBH; Postfach 30 02 20, 70442 Suttgart (DE)
Prioritätsdaten:
102 49 706.0 25.10.2002 DE
Titel (DE) GEHÄUSE FÜR GLÜHSTIFTKERZEN AUS KUNSTSTOFF
(EN) HOUSING FOR GLOWPLUGS MADE FROM PLASTIC
(FR) CULOT EN PLASTIQUE POUR BOUGIES-CRAYON DE PRECHAUFFAGE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Die Erfindung bezieht sich auf eine besondere Auslegung von Glühstiftkerzen, die insbesondere bei Brennstoffkraftmaschinen eingesetzt werden. Um das aufwendige Verfahren der Herstellung eines Kerzengehäuses (2) durch Drehen aus einem Vollmaterial einzusparen, wird erfindungsgemäss vorgeschlagen, das Kerzengehäuse (2) im wesentlichen aus Kunststoff zu gestalten.
(EN)The invention relates to a particular design of glowplugs, which find application in particular in internal combustion engines. According to the invention, the complicated process of production of a glowplug housing (2) by turning from a bulk material can be spared by essentially embodying the glowplug housing (2) from plastic.
(FR)L'invention concerne des bougies-crayon de préchauffage conçues de manière spécifique, utilisées en particulier pour des moteurs à combustion interne. L'objectif de cette invention est de réduire les frais élevés qu'engendre la production d'un culot de bougie (2) par rotation à partir d'un matériau plein. A cet effet, ledit culot de bougie (2) est essentiellement constitué de plastique.
Designierte Staaten: IN, JP, PL.
European Patent Office (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PT, RO, SE, SI, SK, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)