WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2004038148) EINLAUFBREMSE FÜR EINEN HECKDECKEL EINES KRAFTFAHRZEUGS SOWIE HECKDECKEL-ÖFFNUNGSEINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2004/038148    Internationale Anmeldenummer    PCT/EP2003/010819
Veröffentlichungsdatum: 06.05.2004 Internationales Anmeldedatum: 30.09.2003
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    24.01.2004    
IPC:
E05D 5/06 (2006.01), E05F 5/02 (2006.01), E05F 5/06 (2006.01)
Anmelder: DAIMLERCHRYSLER AG [DE/DE]; Epplestrasse 225, 70567 Stuttgart (DE) (For All Designated States Except US).
KLEEH, Thomas [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: KLEEH, Thomas; (DE)
Vertreter: SCHWARZ, Michael; DaimlerChrysler AG, Intellectual Property Management, IPM - C106, 70546 Stuttgart (DE)
Prioritätsdaten:
102 49 468.1 24.10.2002 DE
Titel (DE) EINLAUFBREMSE FÜR EINEN HECKDECKEL EINES KRAFTFAHRZEUGS SOWIE HECKDECKEL-ÖFFNUNGSEINRICHTUNG EINES KRAFTFAHRZEUGS
(EN) INLET BRAKE FOR THE REAR OPENING HOOD OF A MOTOR VEHICLE AND REAR OPENING HOOD OPENING DEVICE OF A MOTOR VEHICLE
(FR) FREIN D'ENTREE POUR COFFRE ARRIERE D'AUTOMOBILE ET DISPOSITIF D'OUVERTURE DE COFFRE ARRIERE D'AUTOMOBILE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Es wird eine Einlaufbremse für einen Heckdeckel eines Kraftfahrzeugs sowie eine Heckdeckel-Öffnungseinrichtung vorgeschlagen zum Abbremsen der Öffnungsbewegung des Heckdeckels beim Erreichen seiner Öffnungsstellung, wobei ein rohrförmiger Scharnierbügel (3) des Heckdeckels in einer im Wesentlichen U-förmigen Aufnahme (4) durch eine Klemmwirkung abgebremst und am Rückfedern gehindert wird, wobei die Aufnahme (4) mit konischen, seitlichen Bremswangen (5) versehen ist, mit einer kontinuierlichen Konizität in Richtung der Öffnungsbewegung, so dass eine sich verengende Klemmaufnahme gebildet wird.
(EN)The invention relates to an inlet brake for a rear opening hood of a motor vehicle and a rear opening hood opening device, said inlet break being designed for braking the opening movement of the rear opening hood once it has reached its open position, wherein a tube-shaped hinge clamp (3) of the rear opening hood is slowed down in a substantially U-shaped receiving element (4) by means of a clamping effect and is prevented from springing back, wherein the receiving element (4) is provided with conical, lateral brake cheeks (5) having a continuos conicity in the direction of opening so that a narrowing, clamping receiving element is formed.
(FR)La présente invention concerne un frein d'entrée pour un coffre arrière d'une automobile, ainsi qu'un dispositif d'ouverture de coffre arrière d'automobile, conçus pour freiner le mouvement d'ouverture du coffre arrière lorsqu'il atteint une position d'ouverture. Un étrier à charnière tubulaire (3) du coffre arrière est freiné dans une cavité sensiblement en forme de U (4) par grippage et est arrêté sur des ressorts de rappel. Ladite cavité (4) comprend des joues de freinage latérales coniques (5) qui présentent une conicité continue en direction du mouvement d'ouverture, ce qui permet de former une cavité de serrage effilée.
Designierte Staaten: US.
European Patent Office (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PT, RO, SE, SI, SK, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)