WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
PATENTSCOPE wird am Samstag 18.08.2018 um 09:00 MESZ aus Gründen der Wartung einige Stunden nicht verfügbar sein
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2003089021) VERFAHREN UND EINRICHTUNG ZUM VERSPRÜHEN VON PORTIONEN EINES LUFTVERBESSERNDEN STOFFS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

Veröff.-Nr.: WO/2003/089021 Internationale Anmeldenummer PCT/AT2003/000041
Veröffentlichungsdatum: 30.10.2003 Internationales Anmeldedatum: 12.02.2003
IPC:
A61L 9/12 (2006.01) ,A61L 9/14 (2006.01) ,B05B 12/12 (2006.01) ,B65D 83/16 (2006.01)
Anmelder: HAGLEITNER, Hans, Georg[AT/AT]; AT (UsOnly)
HAGLEITNER HYGIENE INTERNATIONAL GMBH[AT/AT]; Luna Strasse 5 A-5700 Zell am See, AT (AllExceptUS)
Erfinder: HAGLEITNER, Hans, Georg; AT
Vertreter: HOFINGER, Engelbert ; Wilhelm-Greil-Strasse 16 A-6020 Innsbruck, AT
Prioritätsdaten:
A 613/200219.04.2002AT
Titel (EN) METHOD AND DEVICE FOR SPRAYING PORTIONS OF AN AIR-IMPROVING SUBSTANCE
(FR) PROCEDE ET DISPOSITIF DE PULVERISATION DE QUANTITES D'UNE MATIERE DESODORISANTE
(DE) VERFAHREN UND EINRICHTUNG ZUM VERSPRÜHEN VON PORTIONEN EINES LUFTVERBESSERNDEN STOFFS
Zusammenfassung: front page image
(EN) In order to avoid spraying individuals located in a restroom from being sprayed with an air-improving substance, it is firstly determined whether individuals are located in the restroom, and the spraying process is initiated only when the movement of individuals is no longer detected.
(FR) L'invention vise à éviter l'aspersion d'une matière désodorisante sur des personnes présentes dans un espace sanitaire. A cet effet, on détermine l'éventuelle présence de personnes dans l'espace sanitaire, le processus de pulvérisation n'étant déclenché que si l'on ne détecte aucun déplacement de personnes.
(DE) Um das Besprühen von anwesenden Personen mit einem luftverbessernden Stoff in einem Sanitärraum zu vermeiden, wird zuerst festgestellt, ob sich im Sanitärraum Personen befinden und der Sprühvorgang nur ausgelöst, wenn keine Bewegung von Personen mehr erkannt wird.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BR, BY, BZ, CA, CH, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, HR, HU, ID, IL, IN, IS, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MD, MG, MK, MN, MW, MX, MZ, NO, NZ, OM, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SK, SL, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (GH, GM, KE, LS, MW, MZ, SD, SL, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, MD, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HU, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, SI, SK, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)