In Bearbeitung

Bitte warten ...

PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Samstag 31.10.2020 um 7:00 AM MEZ nicht verfügbar
Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2003086407 - VERWENDUNG VON STIMULATOREN DER LÖSLICHEN GUANYLATCYCLASE ZUR BEHANDLUNG VON GLAUKOM

Veröffentlichungsnummer WO/2003/086407
Veröffentlichungsdatum 23.10.2003
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2003/003323
Internationales Anmeldedatum 31.03.2003
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 30.09.2003
IPC
A61K 31/506 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
KZubereitungen für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31Medizinische Zubereitungen, die organische Wirkstoffe enthalten
33Heterocyclische Verbindungen
395mit Stickstoff als Ring-Heteroatom, z.B. Guanethidine oder Rifamycine
495mit sechsgliedrigen Ringen mit zwei Stickstoffatomen als einzigen Ring-Heteroatomen, z.B. Piperazin
505Pyrimidine; Hydrierte Pyrimidine, z.B. Trimethoprim
506nicht kondensiert und weitere heterocyclische Ringe enthaltend
CPC
A61K 31/506
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
KPREPARATIONS FOR MEDICAL, DENTAL, OR TOILET PURPOSES
31Medicinal preparations containing organic active ingredients
33Heterocyclic compounds
395having nitrogen as a ring hetero atom, e.g. guanethidine or rifamycins
495having six-membered rings with two ; or more; nitrogen atoms as the only ring heteroatoms, e.g. piperazine ; or tetrazines
505Pyrimidines; Hydrogenated pyrimidines, e.g. trimethoprim
506not condensed and containing further heterocyclic rings
Anmelder
  • BAYER HEALTHCARE AG [DE]/[DE] (AE, AG, AL, AM, AT, AU, AZ, BA, BB, BE, BF, BG, BJ, BR, BY, BZ, CA, CF, CG, CH, CI, CM, CN, CO, CR, CU, CY, CZ, DE, DK, DM, DZ, EC, EE, ES, FI, FR, GA, GB, GD, GE, GH, GM, GN, GQ, GR, GW, HR, HU, ID, IE, IL, IN, IS, IT, JP, KE, KG, KP, KR, KZ, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, MA, MC, MD, MG, MK, ML, MN, MR, MW, MX, MZ, NE, NI, NL, NO, NZ, OM, PH, PL, PT, RO, RU, SC, SD, SE, SG, SI, SK, SL, SN, SZ, TD, TG, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, UZ, VC, VN, YU, ZA, ZM, ZW)
  • WEIGAND, Stefan [DE]/[DE] (UsOnly)
  • FEURER, Achim [DE]/[DE] (UsOnly)
  • STASCH, Johannes-Peter [DE]/[DE] (UsOnly)
  • HÜTTER, Joachim [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • WEIGAND, Stefan
  • FEURER, Achim
  • STASCH, Johannes-Peter
  • HÜTTER, Joachim
Gemeinsamer Vertreter
  • BAYER HEALTHCARE AG
Prioritätsdaten
102 16 145.312.04.2002DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERWENDUNG VON STIMULATOREN DER LÖSLICHEN GUANYLATCYCLASE ZUR BEHANDLUNG VON GLAUKOM
(EN) USE OF STIMULATORS OF SOLUBLE GUANYLATE CYCLASE FOR TREATING GLAUCOMA
(FR) UTILISATION DE STIMULATEURS DE LA GUANYLATE CYCLASE SOLUBLE POUR TRAITER LE GLAUCOME
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft die Verwendung von Stimulatoren der löslichen Guanylatcyclase, insbesondere von Verbindungen der Formel (I) (I)zur Herstellung eines Arzneimittels zur Behandlung von Glaucom.
(EN)
The invention relates to the use of stimulators of soluble guanylate cyclase, in particular compounds of formula (I) for producing a medicament for treating glaucoma.
(FR)
La présente invention concerne l'utilisation de stimulateurs de la guanylate cyclase soluble, en particulier de composés de formule (I), pour la production d'un médicament destiné à traiter le glaucome.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten