In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2003082556 - PRESSWERKZEUG FÜR DIE HERSTELLUNG VON FORMTEILEN

Veröffentlichungsnummer WO/2003/082556
Veröffentlichungsdatum 09.10.2003
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2003/001087
Internationales Anmeldedatum 02.04.2003
IPC
B29C 43/36 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
43Formpressen, d.h. unter Fließen der zu verarbeitenden Masse durch Aufbringen eines äußeren Druckes; Vorrichtungen hierfür
32Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
36Pressformen zum Herstellen von Gegenständen bestimmter Länge, d.h. eigenständiger Gegenstände
B29C 70/46 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
70Formgebung von Verbundstoffen, d.h. Kunststoffmaterialien, die Verstärkungen, Füllstoffe oder vorgeformte Teile enthalten, z.B. Einlagen
04nur Verstärkungen enthaltend, z.B. selbstverstärkende Kunststoffe
28Formgebungsverfahren hierfür
40Formen oder Imprägnieren durch Druck
42zur Herstellung von Gegenständen bestimmter Länge, d.h. eigenständiger Gegenstände
46unter Verwendung von zweiteiligen Formwerkzeugen, z.B. zum Umformen von Harzmatten oder Prepregs
B29C 70/54 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
70Formgebung von Verbundstoffen, d.h. Kunststoffmaterialien, die Verstärkungen, Füllstoffe oder vorgeformte Teile enthalten, z.B. Einlagen
04nur Verstärkungen enthaltend, z.B. selbstverstärkende Kunststoffe
28Formgebungsverfahren hierfür
54Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
B30B 11/02 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
30Pressen
BPressen allgemein; Pressen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
11Formpressen, besonders ausgebildet zum Herstellen von Presslingen aus Material in teilchenförmigem oder plastischem Zustand, z.B. Brikettierpressen oder Tablettenpressen
02mit Pressstempel und Pressform bzw. Matrize
B30B 15/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
30Pressen
BPressen allgemein; Pressen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
15Einzelheiten von oder Zubehör für Pressen; Hilfsmaßnahmen in Verbindung mit Pressen
CPC
B29C 2791/008
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
2791Shaping characteristics in general
004Shaping under special conditions
008Using vibrations during moulding
B29C 43/3642
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
43Compression moulding, i.e. applying external pressure to flow the moulding material; Apparatus therefor
32Component parts, details or accessories; Auxiliary operations
36Moulds for making articles of definite length, i.e. discrete articles
3642Bags, bleeder sheets or cauls for isostatic pressing
B29C 70/46
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
70Shaping composites, i.e. plastics material comprising reinforcements, fillers or preformed parts, e.g. inserts
04comprising reinforcements only, e.g. self-reinforcing plastics
28Shaping operations therefor
40Shaping or impregnating by compression
42for producing articles of definite length, i.e. discrete articles
46using matched moulds, e.g. for deforming sheet moulding compounds [SMC] or prepregs
B29C 70/546
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
70Shaping composites, i.e. plastics material comprising reinforcements, fillers or preformed parts, e.g. inserts
04comprising reinforcements only, e.g. self-reinforcing plastics
28Shaping operations therefor
54Component parts, details or accessories; Auxiliary operations ; , e.g. feeding or storage of prepregs or SMC after impregnation or during ageing
546Measures for feeding or distributing the matrix material in the reinforcing structure
B30B 11/022
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
30PRESSES
BPRESSES IN GENERAL
11Presses specially adapted for forming shaped articles from material in particulate or plastic state, e.g. briquetting presses, tabletting presses
02using a ram exerting pressure on the material in a moulding space
022whereby the material is subjected to vibrations
B30B 15/0076
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
30PRESSES
BPRESSES IN GENERAL
15Details of, or accessories for, presses; Auxiliary measures in connection with pressing
0076Noise or vibration isolation means
Anmelder
  • BUCHWALD, SCHNEIDER & MATTEN GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • BUCHWALD, Walfried [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • BUCHWALD, Walfried
Vertreter
  • KREUZKAMP, Marcus
Prioritätsdaten
102 14 626.802.04.2002DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) PRESSWERKZEUG FÜR DIE HERSTELLUNG VON FORMTEILEN
(EN) PRESSING TOOL FOR THE PRODUCTION OF MOLDED PARTS
(FR) MOULE A COMPRESSION DESTINE A LA PRODUCTION DE PIECES MOULEES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Preßwerkzeug für die Herstellung von Formteilen oder dergleichen. Hierbei ist das Preßwerkzeug derart ausgebildet, dass es zumindest zeitweise während des Preßvorganges durch Vibrationen oder andere Einflüsse in Schwingungen versetzt werden kann, wobei Formteile mit einer Harzmatte oder dergleichen vorgesehen sind, bei denen die Vibrationen während der Fließphase der Harzmatte oder dergleichen eingebracht werden und es ist eine Vibrationsplatte vorgese­hen, die auf einer Montageplatte aufsetzbar ist.
(EN)
The invention relates to a pressing tool for producing molded parts or similar, which is configured such that said pressing tool can oscillate at least temporarily during the pressing process by means of vibrations or other influences. The vibrations are applied to molded parts comprising a resin mat or similar during the liquid phase of said resin mat or similar. The inventive pressing tool is provided with a vibration plate which is mounted on a mounting plate.
(FR)
L'invention concerne un moule à compression destiné à la production de pièces moulées ou équivalent. Le moule à compression est conçu de telle manière qu'il puisse être soumis, au moins temporairement pendant le processus de moulage, à des vibrations ou autres influences. On obtient des pièces moulées ayant un mat imprégné de résine ou équivalent, pour lesquelles les vibrations peuvent être appliquées pendant la phase de coulée du mat imprégné de résine ou équivalent, une plaque de vibrations étant posée sur une plaque de montage.
Auch veröffentlicht als
DE10391072
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten