In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2003081173 - GERÄT UND ZUBEHÖRTEIL

Veröffentlichungsnummer WO/2003/081173
Veröffentlichungsdatum 02.10.2003
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2003/000187
Internationales Anmeldedatum 24.01.2003
IPC
G01C 9/34 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
CMessen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
9Neigungsmessung, z.B. mittels Setzwaagen, mittels Wasserwaagen
18mittels Flüssigkeiten
24in geschlossenen Behältern, wobei durch teilweise Füllung eine Gasblase übrig bleibt
34in Form einer Röhrenlibelle, d.h. zum Anzeigen der Neigung in nur einer Richtung
G01C 15/00 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
CMessen von Entfernungen, Höhen, Neigungen oder Richtungen; Geodäsie; Navigation; Kreiselgeräte; Fotogrammmetrie oder Videogrammmetrie
15Vermessungsinstrumente oder Zubehör, die nicht in den Gruppen G01C1/-G01C13/113
G01D 11/24 2006.01
GPhysik
01Messen; Prüfen
DMessen, nicht besonders ausgebildet für eine spezielle Veränderliche; Einrichtungen oder Instrumente zum Messen von zwei oder mehr Veränderlichen, soweit nicht von einer anderen Unterklasse umfasst; Tarifmessgeräte; Übertragungs- oder Umwandlungseinrichtungen, die nicht für eine spezielle Veränderliche besonders ausgebildet sind; Messen oder Prüfen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
11Einzelbauteile von Messanordnungen, die nicht für eine besondere Veränderliche ausgebildet sind
24Gehäuse
CPC
G01D 11/24
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
DMEASURING NOT SPECIALLY ADAPTED FOR A SPECIFIC VARIABLE; ARRANGEMENTS FOR MEASURING TWO OR MORE VARIABLES NOT COVERED IN A SINGLE OTHER SUBCLASS; TARIFF METERING APPARATUS; MEASURING OR TESTING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
11Component parts of measuring arrangements not specially adapted for a specific variable
24Housings ; ; Casings for instruments
G01S 17/08
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
SRADIO DIRECTION-FINDING; RADIO NAVIGATION; DETERMINING DISTANCE OR VELOCITY BY USE OF RADIO WAVES; LOCATING OR PRESENCE-DETECTING BY USE OF THE REFLECTION OR RERADIATION OF RADIO WAVES; ANALOGOUS ARRANGEMENTS USING OTHER WAVES
17Systems using the reflection or reradiation of electromagnetic waves other than radio waves, e.g. lidar systems
02Systems using the reflection of electromagnetic waves other than radio waves
06Systems determining position data of a target
08for measuring distance only
G01S 7/4813
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
SRADIO DIRECTION-FINDING; RADIO NAVIGATION; DETERMINING DISTANCE OR VELOCITY BY USE OF RADIO WAVES; LOCATING OR PRESENCE-DETECTING BY USE OF THE REFLECTION OR RERADIATION OF RADIO WAVES; ANALOGOUS ARRANGEMENTS USING OTHER WAVES
7Details of systems according to groups G01S13/00, G01S15/00, G01S17/00
48of systems according to group G01S17/00
481Constructional features, e.g. arrangements of optical elements
4811common to transmitter and receiver
4813Housing arrangements
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE] (AllExceptUS)
  • STIERLE, Joerg [DE]/[DE] (UsOnly)
  • WOLF, Peter [DE]/[DE] (UsOnly)
  • RENZ, Kai [DE]/[DE] (UsOnly)
Erfinder
  • STIERLE, Joerg
  • WOLF, Peter
  • RENZ, Kai
Prioritätsdaten
102 13 434.026.03.2002DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) GERÄT UND ZUBEHÖRTEIL
(EN) DEVICE AND ACCESSORY
(FR) APPAREIL ET ACCESSOIRE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung geht aus von einem Gerät (10), insbesondere einem Laserentfernungsmeßgerät, mit einer ersten Halterung zur lösbaren Befestigung eines ersten Zubehörteils (18). Es wird vorgeschlagen, daß die erste Halterung mindestens ein Rastelement (22.1) aufweist, das im montierten Zustand des ersten Zubehörteils (18, 20) mit dem ersten Zubehörteil (18, 20) verrastet. Weiterhin betrifft die Erfindung ein entsprechendes Zubehörteil (18).
(EN)
The invention relates to a device (10), particularly a laser range finding device, comprising a first mount for detachably fastening a first accessory (18). According to the invention, the first mount has at least one detent element (22.1) that, when the first accessory (18, 20) is mounted, engages with the first accessory (18, 20). The invention also relates to a corresponding accessory (18).
(FR)
L'invention concerne un appareil (10), notamment un télémètre laser, comportant un premier support destiné à la fixation amovible d'un premier accessoire (18). Selon l'invention, le premier support présente au moins un élément d'encastrement (22.1) s'encastrant avec le premier accessoire (18, 20) lorsque celui-ci est monté. L'invention concerne également un tel accessoire (18).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten