In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2003048867 - DRUCKVERFAHREN

Veröffentlichungsnummer WO/2003/048867
Veröffentlichungsdatum 12.06.2003
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2002/013422
Internationales Anmeldedatum 28.11.2002
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen 27.06.2003
IPC
G03G 5/16 2006.1
GSektion G Physik
03Fotografie; Kinematografie; vergleichbare Techniken unter Verwendung von nicht optischen Wellen; Elektrografie; Holografie
GElektrografie; Elektrofotografie; Magnetografie
5Aufzeichnungsmaterialien für die Aufzeichnung durch Belichtung, z.B. mittels Licht, Wärme oder Elektronen; Herstellung derselben; Verwendung von Substanzen hierfür
16Schichten, in denen die Aufzeichnung durch Ändern der magnetischen Eigenschaften, z.B. unter Ausnutzung der Umwandlung am Curie-Punkt, erfolgt
G03G 19/00 2006.1
GSektion G Physik
03Fotografie; Kinematografie; vergleichbare Techniken unter Verwendung von nicht optischen Wellen; Elektrografie; Holografie
GElektrografie; Elektrofotografie; Magnetografie
19Verfahren, bei denen Magnetbilder verwendet werden; Geräte hierfür
CPC
G03G 19/00
GPHYSICS
03PHOTOGRAPHY; CINEMATOGRAPHY; ANALOGOUS TECHNIQUES USING WAVES OTHER THAN OPTICAL WAVES; ELECTROGRAPHY; HOLOGRAPHY
GELECTROGRAPHY; ELECTROPHOTOGRAPHY; MAGNETOGRAPHY
19Processes using magnetic patterns; Apparatus therefor ; , i.e. magnetography
G03G 5/16
GPHYSICS
03PHOTOGRAPHY; CINEMATOGRAPHY; ANALOGOUS TECHNIQUES USING WAVES OTHER THAN OPTICAL WAVES; ELECTROGRAPHY; HOLOGRAPHY
GELECTROGRAPHY; ELECTROPHOTOGRAPHY; MAGNETOGRAPHY
5Recording members for original recording by exposure, e.g. to light, to heat, to electrons; Manufacture thereof; Selection of materials therefor
16Layers for recording by changing the magnetic properties, e.g. for Curie-point-writing
Anmelder
  • BOSSERT, Daniel [DE]/[DE]
Erfinder
  • BOSSERT, Daniel
Vertreter
  • RIEDEL, Peter
Prioritätsdaten
101 59 526.305.12.2001DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (de)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) DRUCKVERFAHREN
(EN) PRINTING METHOD
(FR) PROCEDE D'IMPRESSION
Zusammenfassung
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Bedrucken von Bogenmaterial (1) und insbesondere von Papier (2). Dabei wird das mit magnetisierbaren Partikeln (3) flächig versehene Bogenmaterial (1) relativ zu einem magnetischen Druckkopf (4) an diesem vorbeigeführt, wobei die magnetisierbaren Partikel (3) durch den magnetischen Druckkopf (4) in einem vorbestimmten Druckmuster (5) magnetisiert werden. Anschliessend werden Farbpigmente (6) mit magnetischen Eigenschaften dem Bogenmaterial (1) zugeführt, wobei sich die Farbpigmente (6) im Bereich der magnetisierten Partikel (3) an das Bogenmaterial (1) anlegen.
(EN) The invention relates to a method for printing sheet-type material (1), particularly paper (2). The sheet-type material (1), which is coated with magnetizable particles (3), is run past a magnetic print head (4). The magnetizable particles (3) are magnetized by the magnetic print head (4) according to a pre-established print pattern (5). Colored pigments (6) with magnetic characteristics are then applied to the sheet-type material (1), and the colored pigments (6) become attached to the sheet-type material (1) in the area of the magnetized particles (3).
(FR) L'invention concerne un procédé d'impression de matériaux de type feuille (1) et en particulier de papier (2). Ce procédé consiste à faire passer le matériau de type feuille (1) pourvu, à sa surface, de particules (3) magnétisables (3) devant une tête d'impression magnétique (4), les particules magnétisables étant magnétisées selon un motif d'impression prédéterminé par la tête d'impression magnétique (4). Des pigments colorés (6) présentant des propriétés magnétiques sont ensuite amenés jusqu'au matériau de type feuille (1), ces pigments colorés (6) colorant la matière de type feuille (1) dans la zone des particules magnétisées (3).
Verwandte Patentdokumente
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten