WIPO logo
Mobil | Englisch | Español | Français | 日本語 | 한국어 | Português | Русский | 中文 | العربية |
PATENTSCOPE

Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
World Intellectual Property Organization
Suche
 
Durchsuchen
 
Übersetzen
 
Optionen
 
Aktuelles
 
Einloggen
 
Hilfe
 
Maschinelle Übersetzungsfunktion
1. (WO2003041029) MESSMODUL UND STEUERGERÄT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten   

TranslationÜbersetzung: Original-->Deutsch
Veröff.-Nr.:    WO/2003/041029    Internationale Veröffentlichungsnummer:    PCT/DE2002/003380
Veröffentlichungsdatum: 15.05.2003 Internationales Anmeldedatum: 11.09.2002
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen:    03.03.2003    
IPC:
G08C 15/08 (2006.01), G08C 19/02 (2006.01)
Anmelder: ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20, 70442 Stuttgart (DE) (For All Designated States Except US).
NITSCHKE, Werner [DE/DE]; (DE) (For US Only).
MEIER, Klaus-Dieter [DE/DE]; (DE) (For US Only).
MAURITZ, Ewald [DE/DE]; (DE) (For US Only).
BUEHRING, Heiko [DE/DE]; (DE) (For US Only)
Erfinder: NITSCHKE, Werner; (DE).
MEIER, Klaus-Dieter; (DE).
MAURITZ, Ewald; (DE).
BUEHRING, Heiko; (DE)
Prioritätsdaten:
101 54 639.4 07.11.2001 DE
Titel (DE) MESSMODUL UND STEUERGERÄT
(EN) MEASUREMENT MODULE AND CONTROL UNIT
(FR) MODULE DE MESURE ET UNITE DE COMMANDE
Zusammenfassung: front page image
(DE)Es wird ein Messmodul beziehungsweise ein Steuergerät vorgeschlagen, die derart ausgebildet sind, dass vom Steuergerät zum Messmodul auf einen Gleichstrom, der zur Energieversorgung des Messmoduls dient, ein Takt aufgeprägt wird, mit dem das Messmodul dann arbeitet. Damit ist eine Synchronisierung von Messmodulen möglich. Der Takt wird im Steuergerät entweder über einen externen Takteingang erzeugt oder aus einem internen Signal, beispielsweise dem Serial Peripherial Interface, abgeleitet.
(EN)The invention concerns a measurement module, optionally, a control unit, designed to provide, from the control unit to the measurement module through direct current powering the measurement module, synchronization whereby the measurement module can operate. Hence it is possible to synchronize measurement modules. The synchronization is generated either in the control unit, or deflected, via an external synchronizing input, from an internal signal, for example, on a sequential peripheral interface.
(FR)L'invention concerne un module de mesure, éventuellement, une unité de commande, réalisé de manière à conférer, de l'unité de commande au module de mesure sur courant continu servant à alimenter en énergie le module de mesure, une synchronisation au moyen de laquelle le module de mesure peut alors fonctionner. Une synchronisation des modules de mesure est alors possible. La synchronisation est soit générée dans l'unité de commande, soit déviée, via une entrée de synchronisation externe, à partir d'un signal interne, par exemple, sur une interface périphérique séquentielle.
Designierte Staaten: JP, US.
European Patent Office (AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, IE, IT, LU, MC, NL, PT, SE, SK, TR).
Veröffentlichungssprache: German (DE)
Anmeldesprache: German (DE)